Termin

Ausstellungseröffnung: Marion Eichmann – Laundromat

Marion Eichmann – Laundromat
22.09. bis 10.11.2017

Zur Eröffnung der Ausstellung

am Donnerstag, 21. September 2017 um 19 Uhr
im Ausstellungsraum der IG Metall, Alte Jakobstraße 149, 10969 Berlin
laden wir Sie herzlich ein.

Begrüßung: Bodo Grzonka, IG Metall
Grußwort: Dr. Marc Wellmann, Haus am Lützowplatz
Einführung: Christoph Tannert, Künstlerhaus Bethanien


Ausstellungsraum der IG Metall
Alte Jakobstraße 149
10969 Berlin


Öffnungszeiten:
Mo – Do von 9:00 bis 18:00 Uhr
Fr von 9:00 bis 14:30 Uhr

Eintritt frei

Organisator:
Haus am Lützowplatz in Kooperation mit der IG Metall
Ort:
Ausstellungsraum der IG Metall, Alte Jakobstraße 149, 10969 Berlin
Datum:
Donnerstag, 21. September 2017
Beginn:
19:00 Uhr
bis:
Freitag, 10. November 2017
Ende:
13:30 Uhr


Aktuelles

Pinnwand







Mein Leben - Meine Zeit

  • Jürgen Wolff

    Vertrauenskörperleiter bei GE Power Conversion Berlin

    „Ich arbeite gerne flexibel, aber nur, wenn ich das will.“

    mehr...
  • Sindy Heidner

    stellvertretende Betriebsratsvorsitzende bei Sodecia Powertrain in Oelsnitz

    „Die 35-Stunden-Woche ist bei uns Betrieb dringend nötig. Wir haben Vier-Schicht-Betrieb. Mit einer Arbeitszeitverkürzung ließen sich die Schichtsysteme besser koordinieren."

    mehr...
  • Patrick Eilmes

    Dual-Studierender in der Agravis AG in Riesa

    „Mit Digitalisierung und Industrie 4.0 steigt die Produktivität, es kann zu einem Arbeitsplatzabbau kommen. Dafür brauchen wir eine Lösung.“

    mehr...
  • Kathrin Schmidt

    Vertrauensfrau bei Porsche in Leipzig

    "Zeit nehmen, wenn ich es will. Wir brauchen gute Schichtpläne für ein gesundes Leben."

    mehr...
  • Martin Passuth

    Vorsitzender der Jugend- und Ausbildungsvertretung bei den Schmiedewerken Gröditz

    „Ich lebe nicht, um zu arbeiten, sondern ich arbeite, um zu leben. Danach sollten sich auch die Arbeitszeiten richten.“

    mehr...