Impressum

für www.igmetall-bbs.de

 

Presserechtlich verantwortlich:

Jörg Hofmann, Erster Vorsitzender der IG Metall

 

IG Metall Bezirk Berlin-Brandenburg-Sachsen
Alte Jakobstr. 149

10969 Berlin

 

vertreten durch den Bezirksleiter

Olivier Höbel

 

Telefon: (030) - 25 37 50 - 0 
Fax: (030) - 25 37 50 - 25

 

Verantwortliche InternetredakteurInnen

Marlis Dahne, Peter Friedrich, Bodo Grzonka, Lydia Jordan, Eleonore Wittgen

 

Beratung, Konzeption, Design und Komplettrealisation mit Content Management System (TYPO3)
d&d design & distribution GmbH & Co. KG
www.d-welt.de
E-Mail an Webmaster:

webmasterdon't want spam(at)igmetall-bbs.de

 

Rechtshinweis
Der IG Metall Bezirk Berlin-Brandenburg-Sachsen prüft und aktualisiert die Informationen auf seinen Webseiten ständig. Trotz aller Sorgfalt kann eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen nicht übernommen werden.

Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Internetseiten ("Links") liegt die inhaltliche Verantwortung ausschließlich bei den jeweiligen Betreibern. Es wird hiermit ausdrücklich erklärt, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung keine illegalen Inhalte auf den zu verlinkenden Seiten erkennbar waren. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der gelinkten/verknüpften Seiten haben die Autoren dieser Website keinerlei Einfluss. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet deshalb allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde.


Datenschutz

Durch den Aufruf dieser Website werden verschiedene Zugriffsinformationen (etwa Datum, Uhrzeit, betrachtete Seite) gespeichert. Diese Daten gehören nicht zu den personenbezogenen Daten. Sie werden ausschließlich zu statistischen Zwecken ausgewertet. Nur so können wir unser Angebot für Sie optimieren. Eine Weitergabe der Daten an Dritte, zu kommerziellen oder nichtkommerziellen Zwecken, findet nicht statt. Die erhobenen Daten werden keinesfalls dazu benutzt, die Besucher dieser Seite persönlich zu identifizieren.


Bildmaterial:

Seite: Presse (Banner oben) - Foto: sylvi.bechle / Quelle: PHOTOCASE



Der Bezirk

Pinnwand







Mein Leben - Meine Zeit

  • Mirko Schönherr

    Betriebsrat und Vertrauensmann bei Continental, Limbach-Oberfrohna

    „Der Betrieb arbeitet 24 Stunden am Tag, sieben Tage die Woche. Wenn Schichtpläne übers Wochenende gehen, hat man nicht den passenden Ausgleich für die Wochenendarbeit. Da würde eine Arbeitszeitverkürzung helfen.“

    mehr...
  • Sandra Sass

    stellvertretende Betriebsratsvorsitzende bei ISH (Innomative Systems Hainichen)

    „Ich brauch mehr Zeit für meine Familie und für Freizeit.“

    mehr...
  • Ariane Grund

    Vertrauensfrau bei Volkswagen Sachsen Motorenwerke Chemnitz

    "Meine Zeit für Familie und meine Hobbys!"

    mehr...
  • Bojan Westphal

    Vertrauenskörperleiter im Mercedes-Benz Werk in Berlin-Marienfelde

    „Wir wollen bundesweit die 35 Stunden-Woche und werden das auch für die Beschäftigten im Osten durchsetzen.“

    mehr...
  • Jürgen Wolff

    Vertrauenskörperleiter bei GE Power Conversion Berlin

    „Ich arbeite gerne flexibel, aber nur, wenn ich das will.“

    mehr...