Vorteile einer Mitgliedschaft

Viele gute Gründe, Mitglied der IG Metall zu werden

 

Rund 2,3 Millionen Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer aus Industrie, Dienstleistung und Handwerk sind Mitglied in der IG Metall. Die IG Metall vertritt die Bereiche Metall, Elektro, Eisen und Stahl, Textil, Bekleidung, Holz und Kunststoff sowie Beschäftigte der Informations- und Kommunikationstechnologie.

 

Die Leistungen der IG Metall sind in der Satzung verankert und stehen allen Mitgliedern zu. Der Beitrag dafür: ein Prozent des monatlichen Bruttoeinkommens. Dafür bietet die IG Metall ihren Mitgliedern ein breites Angebot von Leistungen. Vor allen Dingen natürlich faire, verlässliche und gute Einkommen, gesicherte 30 Urlaubstage und viel wichtige Tarifreglungen im Interesse der Beschäftigten und in allen Branchen. Wer in der IG Metall ist, hat klare Vorteile - im Arbeitsleben und Freizeit. Exklusiv stehen IG Metall-Mitglieder zusätzlich attraktive Sonderkonditionen zu Verfügung.

 

Mitglied werden

 

Leistungen der IG Metall auf einen Blick

 

Leistungsrechner der IG Metall

 

Satzung der IG Metall (als PDF)

 

Sonderkonditionen für IG Metall-Mitglieder



Der Bezirk

Pinnwand







Mein Leben - Meine Zeit

  • Ayse Harman

    Betriebsrätin bei Procter & Gamble Berlin

    "Wir brauchen feste Grenzen für den Aufbau von Mehrstunden, dann können wir auch für mehr Arbeitsplätze eintreten, mehr Kolleginnen und Kollegen einstellen. Gute Regelungen machen Sinn."

    mehr...
  • Mike Layer

    Betriebsratsvorsitzender Salzgitter Hydroforming Crimmitschau

    „Flexibilisierung der Arbeitszeit ist keine Einbahnstraße.“

    mehr...
  • Benjamin Müßig

    stellvertretender Vertrauenskörperleiter im Volkswagen Sachsen Motorenwerk Chemnitz

    Meine Zeit gibt mir niemand zurück.

    mehr...
  • Tilo Sauer

    Betriebsrat bei Vodafone Bautzen

    „Meine Zeit für meine Familie!“

    mehr...
  • Bernd Bunzel

    Betriebsrat, Koenig & Bauer Radebeul

    "Wir alle haben das Recht auf freie Zeit mit unseren Familien, Sport und Hobbys. Arbeitszeit muss so gestaltet werden, dass dafür Zeit bleibt."

    mehr...