Statement

Philipp Prause

Jugend- und Auszubildendenvertreter im VW Motorenwerk in Chemnitz

„Wir sparen im Betrieb Überstunden in Arbeitszeitkonten an. Ich möchte über diese Zeit selbst verfügen können.“

Derzeit müssen wir einen Antrag stellen, um Arbeitszeiten abbauen zu können. Dadurch ist ein kurzfristiger Arbeitszeitausgleich selten möglich. Das wäre aber für die Gestaltung meines Lebens wichtig.

Volkswagen Sachsen Motorenwerk Chemnitz, 1.650 Beschäftigte. Im Werk werden kleine Ottomotoren - 3 + 4 Zylinder (1,0 und 1,4 Liter Hubraum) auch als Gasmotor und alternativer Kraftstoff sowie Komponenten produziert.