Statement

Patrick Eilmes

Dual-Studierender in der Agravis AG in Riesa

„Mit Digitalisierung und Industrie 4.0 steigt die Produktivität, es kann zu einem Arbeitsplatzabbau kommen. Dafür brauchen wir eine Lösung.“

Wenn die Arbeitsstunden weniger werden, dürfen keine Arbeitsplätze abgebaut werden. Besser wäre es, die Arbeit gerecht zu verteilen. Obwohl die Arbeitszeit des Einzelnen sinkt, steigt trotzdem die Produktivität. Mit diesem Gewinn müssen wir die Umverteilung von Arbeit finanzieren.

Trotz steigender Produktivität und sinkenden Arbeitszeiten können Löhne steigen.

Beim Großhandel für Agrarprodukte Agravis AG in Riesa arbeiten 40 Beschäftigte.