Statement

Björn Schumann

Vorsitzender der Jugend- und Ausbildungsvertretung bei Vosla in Plauen

„Arbeitszeit sollte nur ein Teil meines Lebens sein. Meine Schichtarbeitszeiten sind kaum planbar, sie wechseln ständig.“

Wenn meine Arbeitszeiten sich aufgrund von wechselnden Schichtrhythmen ständig ändern, kann ich mein Privatleben kaum planen. Für meine Freunde und Familie ist das eine Herausforderung.

Ehrenamtliche Arbeit sollte mehr wertgeschätzt werden. Als JAV-Vorsitzender arbeite ich viele Stunden in meiner Freizeit. Da bleibt manchmal sehr wenig Zeit fürs Privatleben.

Rund 330 Mitarbeiter sind beim Speziallampenhersteller Vosla in Plauen beschäftigt. Dort werden unter anderem Halogen-Lampen für Autos produziert.