Statement

Lisa Koischwitz

Mitglied der Vertrauenskörperleitung bei Volkswagen Sachsen im Fahrzeugwerk Zwickau

"Mit Hilfe einer 35-Stunden-Woche wird aus Teilzeit endlich Vollzeit.‘‘

Ich finde das Thema Arbeitszeit anzugehen, ist eines der wichtigsten Themen überhaupt. Denn endlich steht mal wieder unser Leben, unsere Zeit im Mittelpunkt.


Ich glaube, dass die 35-Stunden-Woche gerade für Frauen eine große Chance bietet. Denn so könnte auf viele  Teilzeitverträge verzichtet werden, die Entgeltverluste, Rentenverluste und Chancenungleichheit im Beruf mit sich bringen. So haben wir alle einfach mehr Zeit, für das, was uns wichtig ist.

Für mich als Frau, die nach der Wende geboren wurde, ist es nicht nachvollziehbar, warum ich drei Stunden in der Woche länger arbeiten muss als meine Kolleginnen und Kollegen im Westen.

 

Im Volkswagen Sachsen Fahrzeugwerk Zwickau fertigen rund 8.000 Beschäftigte Passat, Golf und Karosserien für Bentley.