Statement

Tino Nösel

Betriebsrat und Vertrauenskörperleiter Continental Automotive GmbH in Limbach-Oberfrohna, Vertrauenskörperleiter und freigestellter Betriebsrat

„Um bessere und gesündere Schichtmodelle zu kreieren, brauchen wir die 35-Stunden-Woche. Die Freizeitblöcke wären größer, die Gestaltung der Arbeitszeit wäre für die Kolleginnen und Kollegen besser machbar.“

Der Arbeitgeber hat uns schon genug Flexibilisierung abverlangt. Die Sonnabendarbeit ist mittlerweile Gang und Gäbe.

Bei der Continental Automotive GmbH Limbach-Oberfrohna arbeiten rund 1.300 Menschen. Am Standort werden Dieseleinspritzsysteme gefertigt.