Meldungen: Tarif Metall- und Elektroindustrie

Arbeitszeit

IG Metaller aus Dresden und Riesa: Zeit für die Arbeitszeit

  • 09.02.2017
  • md
  • Aktuelles, Arbeitszeit, Metall-/Elektro

Die Diskussion über neue Wege zur Gestaltung der Arbeitszeit wird breiter: Am 8. Februar trafen sich rund 30 Metallerinnen und Metaller aus zehn Betrieben der Geschäftsstellen Dresden und Riesa. Ihre Botschaft: Wir wollen Arbeitszeitregelungen, die den Beschäftigten wieder mehr Souveränität über ihre Zeit garantieren.

mehr...

Bombardier

DGB-Chef Hoffmann: Bombardier-Standorte für die Zukunft sichern

  • 20.01.2017
  • md
  • Aktuelles, Metall-/Elektro, Bombardier

Im Kampf um ihre Arbeitsplätze können die Waggonbauer von Bombardier fest auf die Unterstützung des Deutschen Gewerkschaftsbunds zählen, sagte DGB-Chef Reiner Hoffmann am 19. Januar bei einem Betriebsbesuch in Bautzen.

mehr...

Bombardier

Mitgliederversammlung bei Bombardier in Görlitz

  • 18.01.2017
  • jo
  • Aktuelles, Bombardier, Metall-/Elektro

Die Situation für die Kolleginnen und Kollegen bei Bombardier in Görlitz lässt sich seit einigen Monaten vor allem mit einem Wort beschreiben: Ungewissheit. Das Unternehmen gibt nicht das geringste Signal in der Frage, wie es für die Beschäftigten am Standort weitergehen soll.

mehr...

Mehr Entgelt für Azubis

Die Eckanbindung ist da!

  • 30.11.2016
  • aw
  • Aktuelles, Pressemitteilung, Jugend/Azubis, Metall-/Elektro

Mit Inkrafttreten des ERA-Entgeltabkommens erhalten Auszubildende der Metall- und Elektroindustrie in Berlin und Brandenburg ab 1. Januar 2018 mehr Entgelt. Am 2. November 2016 wurde dazu erfolgreich in Berlin verhandelt. IG Metall und der Verband der Metall- und Elektroindustrie Berlin-Brandenburg (VME) einigten sich über die geforderte prozentuale Anbindung an das Facharbeiter-Eckentgelt.

mehr...

Autoindustrie und Klimaschutz

Strengere Abgasnormen können eine Chance sein

  • 25.11.2016
  • igm
  • Aktuelles, Metall-/Elektro

Die Autoindustrie muss sich auf strengere Abgasnormen einstellen. Die IG Metall sorgt sich um die Folgen für die Beschäftigten in der Branche und fordert, dass die Hersteller und Zulieferer offensiv mit den Veränderungen umgehen. Sie sollen den Klimaschutz als Chance nutzen. Dazu stellt die IG Metall fünf Vorschläge zur Diskussion.

mehr...

Bombardier - mit Berichterstattung

Gemeinsam Arbeitsplätze und Standorte sichern sichern!

  • 15.11.2016
  • aw
  • Aktuelles, Bildergalerie, Bombardier, Metall-/Elektro

Mehr als 300 Beschäftigte von Bombardier trugen lauftstark am Dienstag in Hennigsdorf ihre Forderung nach einer Zukunfsperspektive für die deutschen Standorte vor. Von allen Bombardier-Standorten waren Delegationen nach Hennigsdorf gekommen, um dem Aufsichtsrat zu zeigen, dass die Beschäftigten für ihre Arbeitsplätze kämpfen werden.

mehr...

Ankoppelung ans Facharbeiter-Eckentgelt

Am 15. September wird in Berlin verhandelt!

  • 06.09.2016
  • aw
  • Aktuelles, Metall-/Elektro, Berufliche Bildung, Jugend/Azubis

Am 15. September treffen sich um 15.00 Uhr Auszubildende aus Berlin und Brandenburg vor dem Haus der Wirtschaft in Berlin. Um 14.00 Uhr verhandeln IG Metall und der Verband der Metall- und Elektroindustrie Berlin-Brandenburg (VME) über die geforderte Angleichung der Vergütungen und deren anschließende Ankopplung ans Facharbeiter-Eckentgelt.

mehr...

Frauen/Arbeitszeit

Herrin über meine Zeit werden – Dokumentation der Frauenkonferenz 2016 erschienen

  • 08.08.2016
  • md
  • Aktuelles, Metall-/Elektro, Frauen, Vereinbarkeit Familie und Beruf

Auf der Bezirksfrauenkonferenz im Juni debattierten engagierte Kolleginnen aus Berlin, Brandenburg und Sachsen, was sie in den vergangenen Jahren geschafft haben. Ein Schwerpunkt der Frauen- und Gleichstellungspolitik wird jetzt die Arbeitszeit. Die Botschaft: Wir werden uns aktiv in die aktuelle Kampagne einbringen.

mehr...

IG Metall/Rente

Keine Rente mit 73! Konzept der IG Metall nimmt die Jungen in den Fokus

  • 29.07.2016
  • md
  • Aktuelles, Metall-/Elektro, Stahl, Holz und Kunststoff, Textil

Wer die gesetzliche Rente stärkt, versündigt sich an den Jungen? Unsinn. Gerade wer das Arbeitsleben erst in einigen Jahrzehnten beendet, braucht ein starkes, stabiles System der Alterssicherung. Die "Gesetzliche" steht gut da: Das aktuelle Zinstief macht ihr nichts aus. l

mehr...

Ferienjobs

Was Ferienjobber beachten sollten

  • 28.07.2016
  • md/igm
  • Aktuelles, Metall-/Elektro, Stahl, Holz und Kunststoff, Textil, Handwerk, Studierende/Hochschule

In den Ferien was dazuverdienen – viele Studenten nutzen im Sommer 2016 auch in unseren Branchen diese Chance: In der Metall- und Elektroindustrie, im Stahlbereich, in der Holz- und Kunststoffindustrie, im Textilbereich und in Handwerksbetrieben. Müssen Ferienjobber Sozialbeitäge und Steuern zahlen? Die IG Metall gibt nützliche Tipps auf einen Blick.

mehr...




Tarif

Pinnwand







Mein Leben - Meine Zeit

  • Mathias Martens

    Betriebsratsvorsitzender bei Gestamp Umformtechnik in Ludwigsfelde

    „Schichtarbeit so zu regeln, dass sie vereinbar ist mit der Familie, ist eine große Herausforderung.“

    mehr...
  • René Utoff

    Betriebsratsvorsitzender bei Volkswagen Sachsen Motorenwerk in Chemnitz

    "Die Kolleginnen und Kollegen brauchen in Zeiten der Digitalisierung Zeit für Weiterbildung. Bei einer Reduzierung auf 35 Stunden könnte ein Teil der Zeit für die Qualifikation eingesetzt werden."

    mehr...
  • Jan Andrä

    stellvertretender Vertrauenskörper-Leiter im Volkswagen Sachsen Fahrzeugwerk in Zwickau

    „Wir brauchen ein anderes Bewusstsein für unsere persönliche Zeit."

    mehr...
  • Ayse Harman

    Betriebsrätin bei Procter & Gamble Berlin

    "Wir brauchen feste Grenzen für den Aufbau von Mehrstunden, dann können wir auch für mehr Arbeitsplätze eintreten, mehr Kolleginnen und Kollegen einstellen. Gute Regelungen machen Sinn."

    mehr...
  • Stephanie Mann

    Robert Bosch Power Tools GmbH, Anlagenbedienerin in der Motorenfertigung

    "Ich bin für die 35-Stunden-Woche, weil ich mehr Zeit für meinen Freund und mein Hobby die Fotografie haben möchte - und auch für den Hausbau sowie für mein Hobby Fußball!"

    mehr...