Meldungen

Sommerhitze

Heiße Sommertage: Was tun, wenn der Arbeitsplatz zur Qual wird?

  • 26.07.2021
  • tt
  • Aktuelles, Betriebsräte

Das Thermometer klettert über die 30-Grad-Marke. Schwitzen ist unausweichlich, selbst beim „Nichtstun“ – wohl dem, der Urlaub hat und sich im oder am Wasser, mit kalten Getränken oder einem leckeren Eis abkühlen kann. Im Büro oder in der Werkshalle dagegen kann die Hitze für die Beschäftigten zur Qual werden. Wie lässt sich ein heißer Arbeitstag überstehen? Tipps für heiße Tage im Betrieb.

mehr...

Związki zawodowe i rady zakładowe w Niemczech – Ulotka dla pracowników z Polski

Lepsze warunki pracy? "Weź sprawy w swoje ręce"

  • 22.07.2021
  • tt-aw
  • Aktuelles

Więcej współdecydowania, większa siła przebicia, lepsze warunki pracy: "Weź sprawy w swoje ręce". W nowej ulotce IG Metall, skierowanej szczególnie do Polaków pracujących w Niemczech, wyjaśniono, jak działają związki zawodowe i rady zakładowe w tym kraju, czym jest umowa zbiorowa i jakie są różnice w porównaniu z Polską.

mehr...

Gewerkschaften und Betriebsräte in Deutschland: Ein Flyer für Beschäftigte aus Polen

Bessere Arbeitsbedingungen? "Du hast es in der Hand"

  • 22.07.2021
  • tt-aw
  • Aktuelles

Mehr Mitbestimmung, höhere Durchsetzungskraft, bessere Arbeitsbedingungen: „Du hast es in der Hand“. Ein neuer Flyer der IG Metall, der sich insbesondere an in Deutschland arbeitende polnische Kolleginnen und Kollegen wendet, erklärt, wie Gewerkschaften und Betriebsräte hierzulande funktionieren, was ein Tarifvertrag ist und wo der Unterschied zu Polen liegt.

mehr...

Gewerkschaften helfen!

Gewerkschaften rufen zu Spenden für Flutopfer auf

  • 21.07.2021
  • aw
  • Aktuelles, Betriebsräte, Vertrauensleute

Die Schäden in den von der Hochwasserkatastrophe betroffenen Bundesländern sind enorm. Die IG Metall drückt gemeinsam mit allen Mitgliedsgewerkschaften und dem DGB allen betroffenen Familien und ihren Angehörigen ihr tiefstes Mitgefühl und Beileid aus.

mehr...

Textilindustrie – Buchtipp

„Wir machen Stoff“ – ein neues Buch macht Gewerkschaftsgeschichte lebendig

  • 19.07.2021
  • tt
  • Aktuelles, Textil

Die Textil- und Bekleidungsindustrie war nach dem Zweiten Weltkrieg die größte Konsumgüterbranche in Deutschland. Die Gewerkschaft Textil-Bekleidung (GTB) gehörte 1949 zu den Gründungsgewerkschaften des DGB. Seither hat sich nicht nur in dieser Branche viel getan. Die GTB als eigenständige Gewerkschaft gibt es nicht mehr, sie hat sich am 1. Juli 1998 mit der IG Metall zusammengeschlossen. In ihrem gerade erschienenen Buch „Wir machen Stoff“ zeichnen Peter Donath und Annette Szegfü die bewegte und bewegende Geschichte der GTB von 1949 bis 1998 nach.

mehr...

Studie

Höhere Attraktivität der Betriebe durch Tarifbindung, doch die ist weiter rückläufig

  • 15.07.2021
  • tt
  • Aktuelles

Mehr Geld, bessere Arbeitszeiten, mehr Urlaub – Beschäftigte mit Tarifbindung haben es besser. Aber: Die Tarifbindung in Deutschland nimmt weiter ab, wie eine Studie des Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlichen Instituts (WSI) der Hans-Böckler-Stiftung zeigt. Für Fachkräfte sind Arbeitgeber ohne Tarifvertrag weniger attraktiv. Im Fachkräftemangel, der in vielen Branchen aktuell herrscht, liegt aber auch eine Chance, über Tarifverträge bessere Arbeitsbedingungen zu erkämpfen.

mehr...

Bundestagswahl 2021

Bundestagswahl: IG Metall macht sich stark für eine Politik des fairen Wandels

  • 12.07.2021
  • igm-tt
  • Aktuelles

Am 26. September haben Bürgerinnen und Bürger die Wahl. An diesem Sonntag wird der 20. Deutsche Bundestag gewählt. Dabei geht um sehr viel. Arbeit, Wirtschaft und Gesellschaft stehen vor umfassenden Veränderungen. Die IG Metall macht sich für eine Politik des fairen Wandels stark und formuliert Forderungen und einen deutlichen Auftrag an die kommende Bundesregierung.

mehr...

Angleichung - Tarifrunde Metall- und Elektroindustrie

Tarifkommissionen stimmen mit großer Mehrheit für tariflichen Rahmen

  • 09.07.2021
  • aw
  • Aktuelles, Tarif, Tarifrunde 2021, Metall-/Elektro

Die Tarifkommissionen TG II und Sachsen haben am 9. Juli mit großer Mehrheit für den Rahmentarifvertrag zur Angleichung der Arbeitszeit gestimmt. Damit ist der Weg frei für die Angleichung und die Verhandlung von Stufenplänen in den Unternehmen der Metall- und Elektroindustrie hin zur 35-Stundenwoche. Am 12. Juli wird über diese Beschlussempfehlung vom Vorstand der IG Metall entschieden.

mehr...

Audio-Podcast Arbeitswelten

Aktuelle Episode: Fahrplan Richtung 35-Stundenwoche: Wie sieht der Weg aus?

  • 09.07.2021
  • aw
  • Aktuelles

In der neuen Episode des Audio-Podcasts ARBEITSWELTEN spricht Philipp Eins mit Bezirksleiterin Birgit Dietze über den Weg zu Stufenplänen hin zur 35-Stundenwoche in Unternehmen der Metall- und Elektroindustrie. Was genau ist ein tariflicher Rahmen? Welche Leitplanken wurden gesetzt? Welcher Zeitraum ist zu erwarten? Das sind einige Themen der neuen Podcast-Folge.

mehr...

IG Metall-Quiz

Neuer Rätselspaß rund um den Ausbildungsvertrag

  • 05.07.2021
  • mw-tt
  • Aktuelles, Studierende/Hochschule, Jugend/Azubis

Für viele junge Menschen beginnt im August mit dem Start in ihr Berufsleben ein neuer Lebensabschnitt, andere starten im September in ihre duale Ausbildung. Vom Anlagenmechaniker bis zum Zweiradmechatroniker – für 325 Berufe regeln Ausbildungsverordnungen, welche Fähigkeiten und Kenntnisse in welchem Umfang zu vermitteln sind. Folge 2 des neuen IG Metall-Quiz beschäftigt sich mit dem Ausbildungsvertrag.

mehr...


Termine

Aug26

26.08.2021 - 15.10.2021

Value Systems von Anina Brisolla

Alle Termine

Pinnwand

  • Für gleichwertige Lebensverhältnisse in Ost und West!

    Für gleichwertige Lebensverhältnisse in Ost und West!

  • Infobrief Recht

    Aktuelle rechtliche Bewertungen der IG Metall

  • 'prägnant' - Der Newsletter zur Wirtschafts- und Strukturpolitik im IG Metall-Bezirk Berlin-Brandenburg-Sachsen

     Newsletter zur Wirtschafts- und Strukturpolitik

  • Kampagnen der IG Metall

    Kampagnen der IG Metall

  • Mitglied werden in der IG Metall

    Mitglied werden in der IG Metall