Onlinepetition

Kurzarbeit verbessern! Jetzt abstimmen!

  • 25.08.2020
  • igm-kk
  • Aktuelles, Corona

Kurzarbeit ist der Stabilitätsanker für den Arbeitsmarkt in der Corona-Krise. In tausenden Betrieben sichert Kurzarbeit seit Beginn der Pandemie im März Beschäftigung und – zumindest teilweise – Einkommen. Damit das so bleibt, macht die IG Metall mit einer Onlinepetition Druck. Macht mit und stimmt ab – für ein besseres und gerechteres Kurzarbeitergeld.

Foto: industryview/iStock

Ohne Kurzarbeit sähe es auf dem Arbeitsmarkt in Deutschland anders aus. In tausenden Betrieben sichert Kurzarbeit seit Monaten Beschäftigung. Die Auswirkungen der Krise blieben bisher – dank des Kurzarbeit-Instrumentariums – moderat. Und das soll auch so bleiben.

Die IG Metall konnte in den zurückliegenden Krisenmonaten bereits zahlreiche Verbesserungen beim Kurzarbeitergeld durchsetzen – etwa höhere Aufzahlungen, niedrigere Zugangshürden oder Steuererleichterungen. Aber: Viele dieser Verbesserungen laufen zum Jahresende aus. In den nächsten Tagen und Wochen wird darum gerungen, wie es weitergeht. Am 25. August könnten die Spitzen der Regierungskoalition entscheidende Weichen stellen. Denn: Manche Schwachstellen der bisherigen Regelungen sind noch nicht behoben. Das will die IG Metall ändern!

Was wir gemeinsam erreichen wollen:

  • Bezugsdauer des Kurzarbeitergelds auf 24 Monate verlängern
  • Erleichterungen beim Zugang zur Kurzarbeit verlängern
  • Kurzarbeit mit Qualifizierung der Beschäftigten verbinden
  • Übergangsregelungen schaffen: Damit Beschäftigte, die 2020 in Kurzarbeit gehen bzw. gingen, die derzeit geltenden Aufzahlungen während der gesamten Dauer ihrer Kurzarbeit erhalten. Und: Alle Arbeitgeberzuschüsse bei Arbeitszeitabsenkung steuerfrei stellen
  • keine finanziellen Nachteile durch Steuernachzahlungen für Beschäftigte, die Kurzarbeitergeld oder entsprechende Zuschüsse beziehen
  • Transferkurzarbeit zukunftsfest machen

So kannst Du mitmachen:
Mit einer Onlinepetition machen Metallerinnen und Metaller Druck für ihre Forderungen. Mit wenigen Klicks kannst Du Dich mit der IG Metall für ein besseres Kurzarbeitergeld einsetzen.

Hier kannst Du an der Petition teilnehmen: zur Onlinepetition.

 


Open survey