Eröffnung 6. Februar 2014

Ausstellungseröffnung: Zerschlagung der Mitbestimmung 1933

  • 07.02.2014
  • Ausstellung, Bildergalerie, Video

Am 6. Februar eröffnete die IG Metall Bezirksleitung in Berlin die Ausstellung "Zerschlagung der Mitbestimmung 1933". Im historischen IG Metall-Haus in der Alten Jakobstraße wurde damit zugleich der neue Ausstellungsraum eingeweiht.

Die Ausstellung dokumentiert eine tragende Säule der Demokratie, die Wohlstand und wirtschaftlichen Leistungskraft erst ermöglicht. Kurz vor den ab März stattfindenden Betriebsratswahlen mahnt sie zugleich die Unternehmen, in denen die Herr-und-Knecht-Mentalität noch immer vorherrscht.

 

Impressionen der Ausstellungseröffnung mit Detlef Wetzel, Olivier Höbel und Wolfgang Jäger in der Bildergalerie unten.


Aktuelles

Pinnwand

  • Infos, Fotos, Videos vom Aktionstag

  • Für gleichwertige Lebensverhältnisse in Ost und West!

    Für gleichwertige Lebensverhältnisse in Ost und West!

  • Infobrief Recht

    Aktuelle rechtliche Bewertungen der IG Metall

  • 'prägnant' - Der Newsletter zur Wirtschafts- und Strukturpolitik im IG Metall-Bezirk Berlin-Brandenburg-Sachsen

     Newsletter zur Wirtschafts- und Strukturpolitik

  • Kampagnen der IG Metall

    Kampagnen der IG Metall