Videopodcast

Aktionstage im Bezirk: "Wenn wir zusammenhalten, ist alles möglich!"

  • 08.09.2020
  • aw
  • Aktuelles, Video

Beschäftigungsabbau, Standortschließungen und Angriffe auf Tarifverträge und Mitbestimmung: Die Arbeitgeber wollen die Corona-Krise nutzen, um viele Fortschritte wieder rückgängig zu machen. „Nicht mit uns“, ist die klare Botschaft von Bezirksleiter Stefan Schaumburg und seiner designierten Nachfolgerin Birgit Dietze in einem neuen Videopodcast. In den Betrieben gibt es viele gute Ansätze, die „wir mit unseren Aktionstagen vom 10. bis 12. September auf Plätzen, Straßen und in den Betrieben in Berlin, Brandenburg und Sachsen sichtbar machen wollen.“

Am Samstag, 12. September, findet auf dem Bassinplatz in Potsdam von 11 bis 14 Uhr eine Kundgebung mit Infoständen statt. Als Redner werden erwartet: Hans-Jürgen Urban, geschäftsführendes Vorstandsmitglied der IG Metall; Jörg Steinbach, Wirtschaftsminister Brandenburg; Birgit Dietze, designierte IG Metall Bezirksleiterin und betriebliche Vertreterinnen und Vertreter. Die Einladung findet sich unten im Anhang.  

Gute Vorschläge für Wege aus der Krise gibt es. In Videointerviews berichten zum Beispiel Berliner Metallerinnen und Metaller, welche Ansätze sie entwickelt haben.


Aktuelles

Pinnwand

  • Für gleichwertige Lebensverhältnisse in Ost und West!

    Für gleichwertige Lebensverhältnisse in Ost und West!

  • Infobrief Recht

    Aktuelle rechtliche Bewertungen der IG Metall

  • 'prägnant' - Der Newsletter zur Wirtschafts- und Strukturpolitik im IG Metall-Bezirk Berlin-Brandenburg-Sachsen

     Newsletter zur Wirtschafts- und Strukturpolitik

  • Kampagnen der IG Metall

    Kampagnen der IG Metall

  • Mitglied werden in der IG Metall

    Mitglied werden in der IG Metall