Was die Zwickauer AGA noch bewegt!

Bildungsurlaub auch für Sachsen - jetzt und nicht erst morgen

  • 24.10.2018
  • ib
  • AGA

In allen Bundesländern - außer in Bayern und Sachsen - haben Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer Anspruch auf fünf entlohnte Arbeitstage für die berufliche, politische und allgemeine Weiterbildung. Viele Beschäftigte kennen ihr Recht nach Bildungsfreistellung nicht und so ist es auch nicht verwunderlich, dass nur fünf Prozent ihr Recht auf Bildungsurlaub einfordern. Ein ganz wesentlicher Grund dürfte dafür auch sein, dass die Weiterbildungen aus eigener Tasche zu bezahlen sind. Jetzt und nicht erst morgen wird es auch Zeit für Sachsen und deshalb unterstützen die Zwickauer AGA die bereits gestartete Kampagne des DGB Sachsen "5Tage Bildung-Zeit für Sachsen" für ein Recht auf Bildungszeit.


Drucken Drucken