5. Automobilkonferenz der IG Metall Berlin, Brandenburg und Sachsen am 28. November in Leipzig

"Die Zukunft der Automobilindustrie in Ostdeutschland - Elektrifizierung und das interaktive Automobil"

  • 26.11.2018
  • aw
  • Pressemitteilung

Am Mittwoch, 28. November, treffen sich ab 10:00 Uhr Betriebsrätinnen, Betriebsräte, Vertrauensleute sowie Expertinnen und Experten, um gemeinsam über aktuelle Entwicklungen und Trends, Herausforderungen und Chancen in der ostdeutschen Automobilindustrie zu diskutieren. Christiane Benner, Zweite Vorsitzende der IG Metall, redet über Veränderungen in der Automobilindustrie und beleuchtet besonders neue Beschäftigungsformen.

Die 5. Automobilkonferenz findet im Hotel WestIn, Gerberstraße 15, 04105 Leipzig statt.

Die Einladung mit dem Programm der Konferenz steht unten zum Download zur Verfügung.