Aktiv 55 plus

IG Metall die Gewerkschaft fürs Leben

  • 30.06.2016
  • ib
  • AGA

Zu einer gemeinsamen Informationsveranstaltung der Kolleginnen und Kollegen in Altersteilzeit-Freizeitphase hat die Geschäftsstelle und die Bezirksleitung BBS am 29. Juni 2016 nach Eisenhüttenstadt eingeladen. In der Diskussion ging es um das Thema - Wozu brauchen wir eine starke Interessenvertretung mit 55 plus? Der Schwerpunkt Rente, Rentenniveau und Altersarmut beschäftigt die Kollegen. Über die im Herbst beginnende Renten-Kampagne der IG Metall wurde berichtet und von den Kollegen sehr positiv aufgenommen. Die Materialien für die Altersgruppe 55 plus wurden vorgestellt und zum Teil verteilt. Karl-Heinz Schönwälder, ehemaliger Betriebsratsvorsitzender der VEO GmbH leitet jetzt den Arbeitskreis AGA in Eisenhüttenstadt und stellte das Arbeitsprogramm für das II. Halbjahr 2016 vor. Eine aktive Mitarbeit ist im Arbeitskreis jederzeit möglich. Man kann es aber auch ruhiger angehen und erstmal zu den Veranstaltungen kommen die der Arbeitskreis anbietet.


Aktuelles

Pinnwand

  • Für gleichwertige Lebensverhältnisse in Ost und West!

    Für gleichwertige Lebensverhältnisse in Ost und West!

  • Infobrief Recht

    Aktuelle rechtliche Bewertungen der IG Metall

  • 'prägnant' - Der Newsletter zur Wirtschafts- und Strukturpolitik im IG Metall-Bezirk Berlin-Brandenburg-Sachsen

     Newsletter zur Wirtschafts- und Strukturpolitik

  • Kampagnen der IG Metall

    Kampagnen der IG Metall

  • Mitglied werden in der IG Metall

    Mitglied werden in der IG Metall