"Mein Wert braucht Zeit"‎ – für eine geförderte Bildungsteilzeit

  • 14.11.2014
  • fm/bg
  • Aktuelles, Berufliche Bildung, Video, Metall-/Elektro, Gruppen, Gute Arbeit

Vor dem Hintergrund von vielseitigen Herausforderungen unter den Stichworten Industrie 4.0, Fachkräftenachwuchs, älter werdenden Belegschaften und prekären Arbeitsverhältnissen, ‎gewinnen Weiterbildung und Qualifizierung eine größere Bedeutung.

Hiervon betroffen sind die jüngeren und die erfahrenen Kolleginnen und Kollegen gleichermaßen, jedoch mit unterschiedlichen Interessen. Die junge Generation ist stärker an ihrer persönlichen Weiterbildung interessiert, während Ältere den technologischen Wandel mit ihren Kenntnissen und Erfahrungen begleiten müssen

 

Jede, jeder muss Zugang für individuelle Bildung erhalten.

 

"Mein Wert braucht Zeit" – wir kämpfen in der Tarifrunde 2015 für mehr Zeit und Geld für Bildung, WIR für mehr!


Aktuelles

Termine

Jun22

22.06.2021

Das Automobil neu denken?

Alle Termine

Pinnwand

  • Für gleichwertige Lebensverhältnisse in Ost und West!

    Für gleichwertige Lebensverhältnisse in Ost und West!

  • Infobrief Recht

    Aktuelle rechtliche Bewertungen der IG Metall

  • 'prägnant' - Der Newsletter zur Wirtschafts- und Strukturpolitik im IG Metall-Bezirk Berlin-Brandenburg-Sachsen

     Newsletter zur Wirtschafts- und Strukturpolitik

  • Kampagnen der IG Metall

    Kampagnen der IG Metall

  • Mitglied werden in der IG Metall

    Mitglied werden in der IG Metall