Nächste Textiltarifverhandlung am 19. April

  • 02.04.2013
  • bg
  • Aktuelles

Die nunmehr 4. Tarifverhandlung für die ostdeutsche Textilindustrie wird am 19. April 2013 in Chemnitz stattfinden. Die Verhandlungen wurden am 26. März 2013 in Gera ergebnislos unterbrochen, nachdem die Arbeitgeber ein unzulängliches Angebot vorlegten.

Die Friedenspflicht ist seit dem 1. April vorbei. Jetzt sind Warnstreiks und Aktionen geplant. Die Textilerinnen und Textiler fordern 5 Prozent mehr Einkommen, Regelungen zu Altersteilzeit sowie die unbefristete Übernahme der Ausgebildeten. Ihr Motto: „MEHR ist FAIR, sonst geben wir keine Ruhe mehr!“


Verhandlungsbeginn der vierten Runde ist um 11.00 Uhr im Hause des vti - Verband der Nord-Ostdeutschen Textil- und Bekleidungsindustrie e.V., Annaberger Straße 240, 09125 Chemnitz.

 


Aktuelles

Pinnwand

  • Für gleichwertige Lebensverhältnisse in Ost und West!

    Für gleichwertige Lebensverhältnisse in Ost und West!

  • Infobrief Recht

    Aktuelle rechtliche Bewertungen der IG Metall

  • 'prägnant' - Der Newsletter zur Wirtschafts- und Strukturpolitik im IG Metall-Bezirk Berlin-Brandenburg-Sachsen

     Newsletter zur Wirtschafts- und Strukturpolitik

  • Kampagnen der IG Metall

    Kampagnen der IG Metall

  • Mitglied werden in der IG Metall

    Mitglied werden in der IG Metall