Schwächelnde Innungen verlieren Mandat für Gesellenprüfungen

  • 30.09.2014
  • bg
  • Aktuelles, Handwerk

Die Arbeitnehmer in den Berufsbildungsausschüssen (BBA) der Kammern müssen permanent um ihre Mitbestimmungsrechte kämpfen. Das zeigt das Beispiel der Handwerkskammer Potsdam. Diesmal ging es um die Prüfungen im Handwerk. Wie vielerorts üblich und für die Kammern sehr bequem, sollte diese Aufgabe an die Innungen gehen. Eine jahrelang geübte Praxis, auch in Brandenburg.

Hier der Link zu unserem Bildungsportal und einem Interview mit unserem Vizepräsidenten der Handwerkskammer Potsdam und IG Metall-Mitglied, Kollege Thomas Erdmann.

 

Interview