Siemens: Bundesweiter Aktionstag am 21. Februar 2013

  • 13.02.2013
  • gr
  • Aktuelles, Vertrauensleute, Betriebsräte

Ohne Mensch keine Marge - Zukunft nur mit uns! Unter diesem Motto findet am 21. Februar 2013 ein bundesweiter Aktionstag bei Siemens statt, an dem die Arbeitnehmerseite zum aktuellen Management-Kurs Stellung bezieht.

Siemens Beschäftigte bei Protestkundgebung 2011

Wer Personalabbau will, fährt im Rückwärtsgang. Das
macht jetzt der Vorstand von Siemens. Metallerinnen und Metaller wollen aber vorankommen. Also die Zukunft gestalten: mit Menschen, Investitionen, Innovationen und Visionen.

 

Doch die Visionen des Vorstands sind eine einzige Fehlzündung.

 

Der Konzern will sechs Milliarden Euro bis 2014 einsparen. Mit einem Stellenstreichkonzert. Aber da spielen die Beschäftigten nicht mit. Alle Betriebe und Standorte sollen für die Aktionäre eine Rendite - eine Marge - von zwölf Prozent abwerfen. Das ist eine schlechte Utopie. Ohne Rücksicht auf die Beschäftigten.

 

Siemens ist ein global agierendes Unternehmen mit einem ungeheuren Potenzial: Die hochqualifizierten Beschäftigten, das (technologische) Know-how und die beispielhafte Finanzkraft bieten beste Chancen, um auf vorhandenen und neuen Märkten den Vorwärtsgang einzulegen.

 

Siemens steht auf einem guten Startplatz und hat Kompetenz, Kreativität und Kapital für einen "grünen Konzern". Also für einen Energiemix mit Erneuerbaren Energien als Leittechnologie, die von hocheffizienten Kohle- und Gaskraftwerken flankiert wird. umweltschonende, staufreie öffentliche Verkehrssysteme, zu denen auch eine nachhaltige elektrogetriebene Mobilität gehört. Intelligente Netze (Smart Grid), die die Energie effizienter nutzen. Ressourcensparende Industrieanlagen, Verbrauchsgüter und Dienstleistungen. eine fortschrittliche Medizintechnologie, bei der der Mensch im Mittelpunkt steht. Visionen für Siemens - fast greifbar nah. Deshalb müssen die Signale jetzt auf grün gestellt werden.

 

Wer nur auf die Marge starrt, verpasst die Zukunft! Deshalb findet am 21. Februar 2013 ein bundesweiter Aktionstag bei Siemens statt, an dem die Arbeitnehmerseite zum aktuellen Management-Kurs Stellung beziehen.

 

 

 


Drucken Drucken