Tarifrunde 2007 in der M+E- Industrie: Auftaktveranstaltung am 17. März in Zwickau

  • 28.02.2007
  • mr
  • Aktuelles

Die IG Metall geht mit der Forderung nach Erhöhung der Entgelte und Ausbildungsvergütungen um 6,5 Prozent in die Tarifrunde für die Metall- und Elektroindustrie. Die Laufzeit der neuen Entgelt- Tarifverträge soll zwölf Monate betragen.

 

Die Auftaktveranstaltung zur Tarifrunde 2007 in der Metall- und Elektroindustrie in Sachsen findet am 17. März in Zwickau statt.

 

Dort wollen wir uns gemeinsam mit den KollegInnen aus der Textilindustrie in Ostdeutschland, die sich bereits in der Auseinandersetzung befinden, für unsere Forderungen einsetzen.

 

Einladung zum Tarifauftakt in Sachsen 

Flugblatt zum Tarifauftakt in Zwickau

 

Der Tarifauftakt für die Tarifgebiete Berlin und Brandenburg findet am 20. April 2007 in Berlin statt.