Tarifrunde Textil Ost: Aktionskonferenz am 26. März in Zwickau

  • 22.03.2011
  • md
  • Aktuelles, Textil

Steuert die Tarifrunde der ostdeutschen Textilindustrie auf Warnstreiks zu? Die IG Metall fordert für die 16 000 Beschäftigten fünf Prozent mehr Geld. Die nächste Tarifverhandlung mit den Arbeitgebern ist für den 24. März angesetzt. Zwei Tage später treffen sich die Gewerkschafter und Gewerkschafterinnen zu einer Aktionskonferenz in Zwickau, um das weitere Vorgehen zu erörtern. Am 31. März endet die Friedenspflicht.

 Neueste Tarifinformation: