Meldungen

Demokratie im Betrieb

Betriebsrat wählen!

  • 27.02.2018
  • pf
  • Aktuelles, Stahl, Vertrauensleute, Betriebsräte, Video, Jugend/Azubis

Nichts ist selbstverständlich, denn nur was wir täglich mit Leben füllen findet seine Akzeptanz. Mit Herz und Verstand stehen gute Betriebsräte gemeinsam mit ihren Belegschaften für die Verbesserungen unser aller Arbeits- und Lebensbedingungen. Statt nur zu meckern, setzen wir uns auch Tag für Tag am Arbeitsplatz für Gerechtigkeit ein. Mach mit und beteilige Dich!

mehr...

IG Metall/Betriebsräte

Bombardier: Michael Wobst geht, und eine Ära geht zu Ende

  • 26.02.2018
  • md
  • Aktuelles, Bombardier, Betrieb, Betriebsräte

Bei Bombardier Hennigsdorf geht eine Ära zu Ende: Am 26. Februar verabschiedete die Belegschaft ihren Betriebsratsvorsitzenden Michael Wobst in den Ruhestand. Stolz, Respekt und ein wenig Wehmut lagen in der Luft auf einer denkwürdigen Betriebsversammlung.

mehr...

Tarife/Metall-Elektro

IG Metall-Tarifkommissionen nehmen Verhandlungsergebnisse von Berlin und Dresden an – Mehr Geld, moderne Arbeitszeit-Regelungen und Gesprächsverpflichtung Ost

  • 23.02.2018
  • md
  • Aktuelles, Tarif, Metall-/Elektro, Arbeitszeit, Jugend/Azubis

Die Tarifkommissionen der IG Metall haben die Verhandlungsergebnisse für die Metall- und Elektroindustrie in Berlin, Brandenburg und Sachsen am Freitag in Schönefeld intensiv beraten und einmütig angenommen. Damit steigen die Entgelte und Ausbildungsvergütungen ab 1. April 2018 um 4,3 Prozent. Für März bekommen Beschäftigte einmalig 100 Euro, Auszubildende 70 Euro. Zudem treten innovative Regelungen zur Arbeitszeit in Kraft. Flugblätter mit Tabellen

mehr...

Tarife/Metall-Elektro

Abschluss der Tarifrunde 2018 für Berlin und Brandenburg

  • 19.02.2018
  • md
  • Aktuelles, Tarif, Metall-/Elektro, Arbeitszeit

Die Metaller in Berlin und Brandenburg bekommen 4,3 Prozent Plus, tarifliches Zusatzgeld und mehr selbstbestimmte Zeit. Und die Arbeitgeber unterschrieben eine Gesprächsverpflichtung zur Ost-West-Angleichung der Arbeitszeit.

mehr...

Tarife/Metall-Elektro

Metall-Tarifabschluss für Sachsen steht: Mehr Geld und Arbeitszeiten, die zum Leben passen

  • 16.02.2018
  • md
  • Aktuelles, Tarif, Metall-/Elektro

Der Tarifabschluss für die sächsische Metall- und Elektroindustrie steht. Darauf einigten sich die IG Metall Berlin-Brandenburg-Sachsen und der Arbeitgeberverband VSME nach fast achtstündigen schwierigen Verhandlungen am Freitagabend in Dresden.

mehr...

Tarif/Justiz

Stuttgarter Nachrichten: Womöglich kein juristisches Nachspiel der Metall-Tarifrunde

  • 14.02.2018
  • md
  • Aktuelles

Der Stuttgarter Pilotabschluss wird keine großen Nachbeben auslösen: Der Arbeitgeberverband Südwestmetall dürfte seine Klage vor dem Arbeitsgericht gegen die 24-Stunden-Streiks wohl zurückziehen, beriochten die "Stutgarter Nachrichten" am Mittwoch in ihrer Online-Ausgabe.

mehr...

Tarife/Ausbildung

Abbrüche vermeiden: Bald 635 Euro Mindestvergütung für Azubis?

  • 13.02.2018
  • md
  • Aktuelles, Berufliche Bildung, Jugend/Azubis

Wer während der Ausbildung wenig verdient, wirft schneller hin. Deshalb ist es gut, dass die neue Bundesregierung eine Mindesthöhe für Ausbildungsvergütungen einführen will, findet der DGB. 80 Prozent vom Durchschnitt sind sinnvoll, hat der DGB ausgerechnet.

mehr...

Tarife/Konsum

Gestärkter Konsum: Weiter sonnige Aussichten für deutsche Konjunktur

  • 12.02.2018
  • md
  • Aktuelles

Weiterhin sonnige Aussichten für die deutsche Konjunktur – mit dieser Prognose für 2018 meldete sich jetzt das Marktforschungsinstitut GfK aus Nürnberg zu Wort. Fazit: Niedrige Arbeitslosigkeit und Lohnzuwachs kurbeln die Wirtschaft an.

mehr...

Ausstellung

Griechenland zur Zeit der Militärdiktatur: Solidarität und Widerstand

  • 12.02.2018
  • bg
  • Aktuelles, Ausstellung, Bildergalerie

Mit großem Interesse wurde die aktuelle Ausstellung der Friedrich-Ebert-Stiftung mit dem Titel "Solidarität und Widerstand" am 7. Februar im IG Metall-Haus eröffnet. Rund 100 Gäste begleiteten die dargestellte Geschichte der deutsch-griechischen Beziehungen während der griechischen Militärdiktatur 1967 bis 1974.

mehr...

Tarife/Metall-Elektro

Tarifabschluss für Metaller an der Küste übernommen – Gesprächsverpflichtung zur Angleichung

  • 09.02.2018
  • md
  • Aktuelles

lDer Pilotabschluss von Baden-Württemberg wurde für die 140 000 Beschäftigten der norddeutschen Metall- und Elektroindustrie übernommen. Außerdem verpflichteten sich die Tarifparteien zu Gesprächen über die Angleichung der Arbeitsbedingungen für Mecklenburg-Vorpommern.

mehr...


Pinnwand

  • Zerschlagung der Gewerkschaften 1933
  • "Arbeit: sicher und fair - FÜR ALLE"
  • Respekt! Kein Platz für Rassismus
  • Zwischen Familie und Beruf ist kein Platz für ein Oder!
  • Mitglied werden in der IG Metall

WIR in der IG Metall

  • Sindy Heidner

    stellvertretende Betriebsratsvorsitzende bei Sodecia Powertrain in Oelsnitz

    "Die 35-Stunden-Woche ist bei uns im Betrieb dringend nötig. Wir haben Vier-Schicht-Betrieb. Mit einer Arbeitszeitverkürzung ließen sich die Schichtsysteme besser koordinieren."

    mehr
  • Ute Konieczny

    Betriebsrätin im BMW Werk Leipzig

    "Die 35-Stunden-Woche ist notwendig. Sie hat viele Vorteile, unter anderem können wir Schichtsysteme besser gestalten und flexibler arbeiten.“

    mehr
  • Kristin Oder

    Jugend- und Auszubildendenvertreterin bei VW Sachsen in Zwickau

    „Junge Menschen finden einen besseren Zugang zur Berufsausbildung: Das ist nur ein positiver Aspekt, den die Verkürzung der Arbeitszeit und die damit verbundene Umverteilung von Arbeit mit sich bringt.“

    mehr
  • Martin Raschke

    Gerade mit Blick auf den Wandel der Arbeitswelt ist es wichtig, Zeit für Weiterbildung und Qualifizierungen zu bekommen. Denn nur so schafft man gerade für junge Arbeitnehmer eine Perspektive für die Zukunft.

    mehr
  • Mike Layer

    Betriebsratsvorsitzender Salzgitter Hydroforming Crimmitschau

    „Flexibilisierung der Arbeitszeit ist keine Einbahnstraße.“

    mehr