Meldungen

Schaudt Mikrosa Leipzig

Gericht stoppt schnelle Schließung von Schaudt Mikrosa in Leipzig

  • 30.06.2020
  • igm
  • Aktuelles, Betriebsräte, Vertrauensleute

Die Geschäftsführung der Schleifmaschinenherstellers Schaudt Mikrosa darf die Maschinenbaufabrik in Leipzig nicht schnell schließen, sondern muss mit dem Betriebsrat über Interessausgleich verhandeln. Das hat das Arbeitsgericht Leipzig entschieden.

mehr...

Textile Dienste

Überblick: alle aktuellen Tarifverträge für Textile Dienstleistungen

  • 29.06.2020
  • igm
  • Aktuelles, Textil

Löhne, Gehälter, Urlaubsgeld, Arbeitszeit, Altersteilzeit und mehr: Die IG Metall hat alle aktuellen Tarifverträge für Textile Dienstleistungen in einer Broschüre zusammengefasst, die sie ihren Mitgliedern zum Herunterladen anbietet.

mehr...

Osram

Solidarität mit den Kolleginnen und Kollegen von Osram in Eichstätt

  • 29.06.2020
  • aw
  • Aktuelles, Video

So geht Solidarität: Deutschlandweit haben sich Betriebsräte, Jugendvertreterinnen und -vertreter sowie Beschäftigte mit ihren Kolleginnen und Kollegen von Osram in Eichstätt solidarisiert. Ihr Werk soll dichtgemacht werden. "Wir lassen uns nicht gegeneinander ausspielen: 'Licht an statt aus', lautet unsere Losung."

mehr...

Video-Podcast

Stefan Schaumburg: „Gemeinsam für Arbeitsplätze und Gute Arbeit!“

  • 26.06.2020
  • aw
  • Aktuelles, Video

Angedrohte Werksschließung bei Schaudt Mikrosa in Leipzig - ZF verkündet die Pläne, 7.500 Arbeitsplätze deutschlandweit abzubauen – Bombardier will, dass die Beschäftigten 125 Millionen einbringen in ein Konzept, das noch nicht klar ist… - Bezirksleiter Stefan Schaumburg erklärt, warum und wie wir jetzt dafür eintreten, Arbeitsplätze und Gute Arbeit zu erhalten.

mehr...

ZF Getriebe Brandenburg/Havel - mit Berichterstattung

ZF-Beschäftigte in Brandenburg an der Havel wehren sich gegen Stellenabbaupläne

  • 25.06.2020
  • kk
  • Aktuelles, Video

Lautstark haben die Beschäftigten von ZF Getriebe in Brandenburg an der Havel mit einem Fahrzeugkorso am 25. Juni gegen den geplanten Stellenabbau des Unternehmens demonstriert. Mehr als 250 Fahrräder, Autos und Motorräder reihten sich am Mittag vor dem Werktor in den Korso ein, um hupend und klingelnd zur Betriebsversammlung an der Regattastrecke zu fahren.

mehr...

Ausstellung

"Holzweg" – neue Ausstellung im IG Metall-Haus eröffnet

  • 25.06.2020
  • bg-kk
  • Aktuelles, Ausstellung, Bildergalerie

„Holzweg“ ist der Titel der neuen Ausstellung im Berliner IG Metall-Haus, die am 24. Juni mit einer Vernissage eröffnet wurde. Die IG Metall zeigt die Kunstwerke der beiden Bildhauer Peter Kröning und Peter Pilz bis zum 25. September im Ausstellungsraum in der Alten Jakobstraße in Berlin-Kreuzberg.

mehr...

Kfz-Handwerk

IG Metall-Tarifvertrag gilt auch in der Krise!

  • 24.06.2020
  • bg
  • Aktuelles, Kfz

Die zweite Erhöhungsstufe der Einkommen im Kfz-Handwerk kommt im Juli wie vereinbart. Damit gibt es keine Absenkung oder Verschiebung der Tariferhöhung in Berlin, Brandenburg und Sachsen.

mehr...

Pressemitteilung vom 23. Juni 2020

IG Metall begrüßt das Zentrum für Fachkräftesicherung und Gute Arbeit in Sachsen

  • 23.06.2020
  • aw
  • Aktuelles, Pressemitteilung

„Wir begrüßen den heutigen Beschluss des Koalitionsausschusses in Sachsen, ein Zentrum für Fachkräftesicherung und Gute Arbeit im Land zu gründen und freuen uns, dass die Landesregierung die Forderung der IG Metall aufgegriffen hat“, sagte Stefan Schaumburg, Bezirksleiter der IG Metall Berlin-Brandenburg-Sachsen.

mehr...

Neue Studie der Otto Brenner Stiftung

„Bedrängte Zivilgesellschaft von rechts“ – Hüter der Demokratie oder Einfallstor für rechte Akteure?

  • 23.06.2020
  • kk
  • Aktuelles

Demonstrationen gegen die Corona-Auflagen oder Auseinandersetzungen um Folgen der Corona-Krise: Akteure aus der rechten Szene sind – nach einer kurzen Phase der vermeintlichen Ruhe – lautstark zurück auf der politischen Bühne. Welche Rolle spielt die Zivilgesellschaft – zum Beispiel Gewerkschaften, Kirchen oder Sportvereine – beim Aufstieg rechter Akteure? Eine neue Studie der Otto Brenner Stiftung gibt Antworten.

mehr...

Demonstration

Bildungskatastrophe droht – Studierende demonstrierten für mehr staatliche Nothilfe

  • 22.06.2020
  • kk
  • Aktuelles, Studierende/Hochschule

Mehrere hundert Studierende aus ganz Deutschland haben am 20. Juni in Berlin für mehr staatliche Unterstützung während der Corona-Krise demonstriert. Unter den Demonstrierenden, die dem Dauerregen getrotzt haben, waren auch Mitglieder des Studierenden-Arbeitskreises der IG Metall im Bezirk Berlin-Brandenburg-Sachsen.

mehr...


Vertrauensleutewahlen 2020

Pinnwand

  • Für gleichwertige Lebensverhältnisse in Ost und West!

    Für gleichwertige Lebensverhältnisse in Ost und West!

  • Infobrief Recht

    Aktuelle rechtliche Bewertungen der IG Metall

  • 'prägnant' - Der Newsletter zur Wirtschafts- und Strukturpolitik im IG Metall-Bezirk Berlin-Brandenburg-Sachsen

     Newsletter zur Wirtschafts- und Strukturpolitik

  • Kampagnen der IG Metall

    Kampagnen der IG Metall

  • Mitglied werden in der IG Metall

    Mitglied werden in der IG Metall