Meldungen

Stahlwerk ArcelorMittal in Eisenhüttenstadt

Betriebsrat überreicht Fragen an Baerbock beim Besuch im Stahlwerk in Eisenhüttenstadt

  • 19.06.2021
  • aw
  • Aktuelles, Stahl, Betriebsräte

Die Kanzlerkandidatin der Grünen Annalena Baerbock besuchte am 18. Juni das Stahlwerk von ArcelorMittal in Eisenhüttenstadt. Wo in DDR-Zeiten im Eisenhüttenkombinat Ost 12.000 Menschen gearbeitet haben, sind es heute noch 2700. Baerbock hat im Gespräch mit Stahlwerkern, Betriebsräten und dem Management für ihre Idee eines Industriepakts geworben. Betriebsratsvorsitzender Dirk Vogeler überreichte Baerbock einen Brief mit Fragen der Belegschaft.

mehr...

Betriebsrätekonferenz Ost - Preis für die Kabelwerker in Meißen

Preis der Betriebsrätekonferenz Ost für die Kabelwerker in Meißen

  • 17.06.2021
  • aw
  • Aktuelles

Im Rahmen der Betriebsrätekonferenz Ost wurde die „Auszeichnung für herausragendes betriebliches und gesellschaftliches Engagement“ an die Kolleginnen und Kollegen des Kabelwerks Meißen und die Betriebsräte von Norma in Gerbershausen verliehen. Das Gremium in Meißen erstritt nach Jahren der Tarifflucht und zehn Jahren Entgelt-Stagnation erneut die Tarifbindung. In seiner Laudatio sagte Wolfgang Lemb, geschäftsführendes Vorstandsmitglied: „Das sind die Beispiele, die Mut machen, die zeigen, dass es geht. Gewerkschaftliche Durchsetzungskraft ist der Schlüssel zum Erfolg. Das gilt im Osten und im Westen.“

mehr...

Kfz-Handwerk Tarifrunde

Neues Video: Forderungen der Jugend in der Tarifrunde Kfz-Handwerk

  • 16.06.2021
  • aw
  • Aktuelles, Video, Handwerk, Kfz, Jugend/Azubis

Übernahme und eine überproportionale Erhöhung der Ausbildungsvergütung sind die beiden zentralen Forderungen der Jugend in der Tarifrunde im Kfz-Handwerk. Melanie und Jakob informieren über die Forderungen und berichten unter anderem darüber, was bisher alles an Warnstreiks und Aktionen in der Tarifrunde gelaufen ist. Reinschauen!

mehr...

Transformation in Brandenburg

Birgit Dietze und Jörg Steinbach besichtigen neues Gestamp-Werk in Großbeeren

  • 15.06.2021
  • vw-aw
  • Aktuelles, Metall-/Elektro, Betriebsräte

Gemeinsam mit dem Brandenburger Wirtschafts- und Arbeitsminister Jörg Steinbach (SPD) hat Bezirksleiterin Birgit Dietze am 14. Juni das neue Gestamp-Werk in Großbeeren besichtigt. Der Informationsbesuch zur neuen Produktlinie des Unternehmens war der Auftakt einer Besuchsreihe von Steinbach und Dietze. In den nächsten Monaten werden sie gemeinsam Betriebe in Brandenburg besichtigen, die sich in einem Transformationsprozess befinden.

mehr...

27. Bezirkskonferenz

27. Bezirkskonferenz: Fairer Wandel geht nur mit der IG Metall!

  • 10.06.2021
  • tt
  • Aktuelles

„#Fairwandel – nur mit uns!“ Unter diesem Motto blickten Delegierte und Gäste der 27. Ordentlichen Bezirkskonferenz der IG Metall in Berlin-Brandenburg-Sachsen auf die großen Herausforderungen der nächsten Tage, Wochen und Monate wie Kfz-Tarifrunde, Angleichungsverhandlungen in der Metall- und Elektroindustrie, Bundestags- und Betriebsratswahlen, Auswirkungen der Coronapandemie und Transformation. Wegen der Pandemie fand die Bezirkskonferenz in diesem Jahr in digitaler Form statt.

mehr...

27. Bezirkskonferenz

Mehr Tarifbindung und endlich gleiche Arbeitsbedingungen im Osten!

  • 10.06.2021
  • tt
  • Aktuelles

Der sächsische Wirtschaftsminister Martin Dulig hat sich in einer Videobotschaft an die Delegierten der 27. Ordentlichen Bezirkskonferenz der IG Metall Berlin-Brandenburg-Sachsen in digitaler Form am 10. Juni für mehr Tarifbindung ausgesprochen. Gerade in der Pandemie habe sich – zum Beispiel bei der Kurzarbeit – gezeigt, wie wertvoll Tarifverträge sind.

mehr...

TARIFRUNDE KFZ-HANDWERK 2021

Angebot der Arbeitgeber in der dritten Tarifverhandlung im Kfz-Handwerk ist eine Provokation

  • 09.06.2021
  • aw
  • Aktuelles, Kfz

In der dritten Tarifverhandlung am 9. Juni haben die Arbeitgeber im Kfz-Handwerk in Berlin, Brandenburg und Sachsen ein Angebot auf den Tisch gelegt, dass die IG Metall als Provokation zurückgewiesen hat. Die IG Metall fordert vier Prozent mehr Entgelt für 12 Monate und eine überproportionale Erhöhung der Ausbildungsvergütungen. Die Arbeitgeber haben angeboten: Ab August 2022 1 Prozent mehr auf die Tabelle, im August 2021 300 Euro Coronaprämie, für Auszubildende nur bis 75 Euro, in den Monaten Juni und Juli 2021 nichts – bei einer Laufzeit von 24 Monaten.

mehr...

Tarifrunde im Kfz-Handwerk

Warnstreiks und Menschenketten – Kfz-Beschäftigte machen Druck

  • 08.06.2021
  • tt
  • Aktuelles, Kfz

Mit kräftigen Warnstreiks haben die Beschäftigten im Kfz-Handwerk am 8. Juni ihren Forderungen in der laufenden Tarifrunde Nachdruck verliehen und den Tarifkonflikt auf die Straße getragen. In Leipzig und Dresden bildeten die Kolleginnen und Kollegen aus zahlreichen Autohäusern und Werkstätten – coronakonform – lange Menschenketten. Und auch in Potsdam und Berlin fanden Warnstreiks statt, um den Druck vor der dritten Verhandlung am 9. Juni zu erhöhen.

mehr...

Rente

Rente mit 68? Nicht mit der IG Metall!

  • 08.06.2021
  • tt
  • Aktuelles, AGA

Die Rente sorgt für Schlagzeilen. Regierungsberater haben rund drei Monate vor der Bundestagswahl eine Rentenreform vorgeschlagen, die eine Anhebung des Rentenalters auf 68 vorsieht. „Das werden wir als IG Metall nicht kampflos hinnehmen“, sagt Iris Billich, Gewerkschaftssekretärin der IG Metall im Bezirk Berlin-Brandenburg-Sachsen und zuständig für die Themen 55plus und Seniorenarbeit.

mehr...

Tarifrunde im Kfz-Handwerk

Warnstreik in der Renault-Niederlassung in Berlin-Tempelhof

  • 07.06.2021
  • tt
  • Aktuelles, Kfz

Warnstreik in der Renault-Niederlassung in Berlin-Tempelhof: Gut drei Dutzend Metallerinnen und Metaller sorgten in der laufenden Tarifrunde des Kfz-Handwerks am Montag, 7. Juni, für Bewegung. Vor der dritten Verhandlungsrunde am 9. Juni in Berlin-Schönefeld haben ihre Arbeit vorübergehend niedergelegt und so den Druck auf die Arbeitgeber erhöht.

mehr...


Termine

Aug26

26.08.2021 - 15.10.2021

Value Systems von Anina Brisolla

Alle Termine

Pinnwand

  • Für gleichwertige Lebensverhältnisse in Ost und West!

    Für gleichwertige Lebensverhältnisse in Ost und West!

  • Infobrief Recht

    Aktuelle rechtliche Bewertungen der IG Metall

  • 'prägnant' - Der Newsletter zur Wirtschafts- und Strukturpolitik im IG Metall-Bezirk Berlin-Brandenburg-Sachsen

     Newsletter zur Wirtschafts- und Strukturpolitik

  • Kampagnen der IG Metall

    Kampagnen der IG Metall

  • Mitglied werden in der IG Metall

    Mitglied werden in der IG Metall