Meldungen

100 Jahre Frauenwahlrecht

Ein Schritt aus der Rechtlosigkeit

  • 12.11.2018
  • nh-aw
  • Aktuelles, Frauen

Der 12. November 1918 gilt als die Geburtsstunde des Frauenwahlrechts in Deutschland. An diesem Tag rief der Rat der Volksbeauftragten das „Deutsche Volk“ auf: „Alle Wahlen zu öffentlichen Körperschaften sind fortan nach dem gleichen, geheimen, direkten, allgemeinen Wahlrecht auf Grund des proportionalen Wahlsystems für alle mindestens 20 Jahre alten männlichen und weiblichen Personen zu vollziehen".

mehr...

Betriebsräte

Gute Arbeit sichert Fachkräfte für Sachsen: Betriebsrätekonferenz in Chemnitz

  • 12.11.2018
  • md
  • Aktuelles

Erstmals in Sachsen und gleich mit großem Echo: Zur Betriebs- und Personalrätekonferenz des sächsischen Arbeitsministeriums waren am Montag 200 Interessenvertreterinnen und -vertreter sowie Gewerkschafter und Gewerkschafterinnen gekommen. Das Thema zog sie an: Fachkräftesicherung durch Gute Arbeit.

mehr...

Geschichte der Arbeiterbewegung

Aufbegehren – IG Metall würdigte 100. Jahrestag der Novemberrevolution in Deutschland

  • 09.11.2018
  • md
  • Aktuelles, Bildergalerie

Die IG Metall hat am 9. November den 100. Jahrestag der Novemberrevolution in Deutschland mit einem Festakt in Berlin gewürdigt. Unter dem Titel "Aufbegehren" erinnerten Gewerkschafter im IG Metall-Haus an der Alten Jakobstraße an das Wirken von Kolleginnen und Kollegen in jener Zeit.

mehr...

Textile Dienste

Tarifkommission Textile Dienste: „Ein wichtiges Zeichen in die richtige Richtung!“

  • 09.11.2018
  • ph-aw
  • Aktuelles, Textil

Am 8. November 2018 diskutierte die Tarifkommission der Textilen Dienste aus dem IG Metall Bezirk Berlin-Brandenburg-Sachsen das Verhandlungsergebnis für die Branche Textile Dienste vom 19. Oktober 2018. Abschließend wurde eine Empfehlung an den Vorstand gegeben, das Tarifergebnis anzunehmen.

mehr...

Betriebsräte

Für gute Integration Geflüchteter: Deutscher Betriebsrätepreis in Bronze an Siemens Leipzig

  • 08.11.2018
  • md-aw
  • Aktuelles

Für sein Projekt zur Integration von Geflüchteten in den betrieblichen Alltag erhielt der Betriebsrat der Siemens AG Leipzig den „Deutschen Betriebsräte-Preis“ in Bronze. Zur Preisverleihung auf dem Deutschen Betriebsrätetag am 8. November in Bonn waren 700 Gäste gekommen.

mehr...

Die IG Metall, eine starke Organisation für alle

Mitglieder ab 63 aufwärts im Fokus

  • 07.11.2018
  • ib-aw
  • Aktuelles

Am 31. Oktober trafen sich mehr als 60 berufstätige Kolleginnen und Kollegen im Alter ab 63 Jahren aufwärts aus Berlin im IG Metall Haus. Eingeladen wurden sie zum Dialog über ihre Erwartungen im dritten Lebensabschnitt an die IG Metall. In der Berliner Projektgruppe „Aktive 55 Plus“ der IG Metall Berlin arbeiten Iris Billich, Bezirksleitung, mit Mitgliedern aus dem Vertrauensleute-Ausschuss und Mitglieder des Senioren-Arbeitskreises zusammen.

mehr...

Einladung zum Workshop

DIE ROTE FLUT - REVOLUTIONÄRE BLÄTTER

  • 07.11.2018
  • aw
  • Aktuelles

An drei Nachmittagen bietet die Künstlerin Julia Lazarus Workshops zur Ausstellung "Die Rote Flut - Revolutionäre Blätter" an. In den Workshops werden ausgewählte Protokolle von Sitzungen der revolutionären Obleute und der Arbeiter- und Soldatenräte aus dem Bundesarchiv gemeinsam performativ bearbeitet und in verteilten Rollen vorgelesen.

mehr...

Studierende

Du studierst! Dual? Komm' zur Impuls-Konferenz der IG Metall!

  • 05.11.2018
  • md
  • Aktuelles

Workshops, Netzwerk-Events und vieles mehr – die Impulse-Konferenz der IG Metall rückt die Themen der dual Studierenden in den Mittelpunkt: Rhetorik, Studienmotivation, Innovationskonzepte, Digitalisierung – vom 30. November bis 2. Dezember bietet die IG Metall in Berlin Interessierten eine Plattform für individuelle Netzwerke, Karriere und Zukunftsimpulse.

mehr...

Metall-Elektrindustrie/Tarife/Arbeitszeit

Metall-Elektro-Tarifkommissionen: Umsetzung des Tarifergebnisses von 2018 läuft bei uns!

  • 26.10.2018
  • md
  • Aktuelles

Die Umsetzung des sehr guten Tarifergebnisses vom Februar 2018 läuft gut in den Betrieben der Metall- und Elektroindustrie in Berlin, Brandenburg und Sachsen. Zugleich gibt es hohe Erwartungen an die Gespräche, die IG Metall und Arbeitgeber über die Angleichung der Arbeitsbedingungen führen, insbesondere was die Arbeitszeit betrifft.

mehr...

Metall-Elektroindustrie/Arbeitszeit

Noch mehr Belegschaften melden an: Arbeitszeit angleichen ist überfällig

  • 24.10.2018
  • md
  • Aktuelles, Bildergalerie, Tarif, Metall-/Elektro, Arbeitszeit

Tariflich gesehen herrscht Friedenspflicht, aber es ist weiter unruhig in vielen Belegschaften der Metallindustrie: Am Mittwoch machten Metallerinnen und Metaller in mehreren Betrieben in Berlin, Brandenburg und Sachsen deutlich: Wir wollen die Ost-West-Angleichung der Arbeitszeit.

mehr...


Bildungszeit für alle

Pinnwand

  • 'prägnant' - Der Newsletter zur Wirtschafts- und Strukturpolitik im IG Metall-Bezirk Berlin-Brandenburg-Sachsen
  • Zerschlagung der Gewerkschaften 1933
  • "Arbeit: sicher und fair - FÜR ALLE"
  • Respekt! Kein Platz für Rassismus
  • Zwischen Familie und Beruf ist kein Platz für ein Oder!