Meldungen

Kompass vom 17. bis 19. Mai 2019

Einladung zum Kompass-Workshop: Jetzt anmelden!

  • 03.04.2019
  • kk
  • Aktuelles, Betriebsräte, Vertrauensleute

Fünf Foren und ein Abendprogramm mit Format: Der neue Kompass-Workshop hat wieder einiges zu bieten. Vertrauensleute, Betriebsrätinnen und Betriebsräte sind vom 17. bis zum 19. Mai zur Teilnahme an einem abwechslungsreichen Wochenende ins IG Metall-Bildungszentrum Berlin am Pichelssee eingeladen. Anmeldungen sind über Eure Geschäftsstelle vor Ort möglich.

mehr...

Personengruppenkonferenzen in Mannheim

Viel Lob für die Delegationen des IG Metall-Bezirks Berlin-Brandenburg-Sachsen

  • 02.04.2019
  • kk
  • Aktuelles

Kleiner Bezirk ganz groß! Zahlenmäßig stellten die Delegierten aus dem IG Metall-Bezirk Berlin-Brandenburg-Sachsen bei den Personengruppenkonferenzen der IG Metall in Mannheim zwar nur eine kleine Gruppe, aber für ihre Beiträge haben die Kolleginnen und Kollegen während der Konferenzen vom 27. bis zum 29. März viel Lob geerntet.

mehr...

Textile Dienstleistungen

Textile Dienstleistungen – Gespräche zur Angleichung der Arbeitsbedingungen haben begonnen

  • 29.03.2019
  • kk
  • Aktuelles, 35-Aktion, Textil

Der erste Schritt auf dem Weg zur Angleichung der tariflichen Arbeitsbedingungen zwischen Ost und West ist gemacht. Am 28. März hat das erste Gespräch mit dem Arbeitgeberverband in Frankfurt am Main in konstruktiver Atmosphäre stattgefunden.

mehr...

Ausstellung

„Europa verlassen“ – neue Ausstellung im IG Metall-Haus eröffnet

  • 29.03.2019
  • kk
  • Aktuelles, Ausstellung

Sie haben „Europa verlassen“ und die USA bereist. Felicitas Hoppe, Jana Müller und Alexej Meschtschanow haben ihre Reiseeindrücke auf vielfältige Art festgehalten und ein Kunstwerk daraus geschaffen. Zu sehen ist das nun im IG Metall-Haus in Berlin-Kreuzberg. Eröffnet wurde die Ausstellung am 28. März. Rund 60 Interessierte nahmen an dem „Roadtrip durch die USA“ und der Vernissage zur Ausstellung teil, die die IG Metall in Kooperation mit dem Haus am Lützowplatz bis zum 10. Mai zeigt.

mehr...

23. Jugendkonferenz in Mannheim

Angleichung der Arbeitszeit im Osten beschäftigt die Delegierten der Jugendkonferenz in Mannheim

  • 28.03.2019
  • kk
  • Aktuelles, 35-Aktion, Jugend/Azubis

Die IG Metall Jugend ist in Mannheim zur 23. Jugendkonferenz (JuKo) zusammengekommen. 14 junge Delegierte und 10 Gäste vertreten den IG Metall-Bezirk Berlin-Brandenburg-Sachsen vom 27. bis zum 30. März beim Jugendparlament der IG Metall. Sie haben elf Anträge aus dem Bezirk und den Geschäftsstellen im Gepäck, die sie gemeinsam mit den Delegierten aus den anderen Bezirken diskutieren.

mehr...

Berufsschultour im Bezirk

Ausbildung, Arbeitsvertrag oder Studium: Die IG Metall ist wieder auf Berufsschultour

  • 28.03.2019
  • mw – kk
  • Aktuelles, Jugend/Azubis

Seit März tourt sie wieder kreuz und quer durch Berlin, Brandenburg und Sachsen, die Berufsschultour der IG Metall. Mit dabei sind wieder ehrenamtliche Referentinnen und Referenten. In Workshops diskutieren sie mit den Berufsschülerinnen und -schülern über Ausbildungsbedingungen, Zukunftsfragen und gewerkschaftliche Mitbestimmung.

mehr...

Tarifrunde Kfz-Handwerk

Es ist Zeit für mehr Gerechtigkeit im Kfz-Handwerk

  • 27.03.2019
  • kk
  • Aktuelles, Kfz

Bereits vor Beginn der eigentlichen Tarifrunde für das Kfz-Handwerk hat die IG Metall im Bezirk Berlin-Brandenburg-Sachsen mit der Tarifgemeinschaft der Kfz-Arbeitgeber (TG MDK) am 26. März in Potsdam eine erste Verhandlung durchgeführt. Thema der Zusammenkunft in Potsdam war die Angleichung der Brandenburger Einkommen an das Berliner Niveau.

mehr...

Stahl - mit Berichterstattung

ArcelorMittal Eisenhüttenstadt muss eigenständig bleiben!

  • 22.03.2019
  • aw
  • Aktuelles, Pressemitteilung, Stahl

Vor den Werkstoren versammelten sich am Freitagmorgen, 22. März 2019, rund 1.800 Beschäftigte von ArcelorMittal Eisenhüttenstadt zu einer außerordentlichen Betriebsversammlung. Der Konzern hatte in den letzten Wochen den Umbau von Konzernstrukturen verkündet. In diesem Zusammenhang wurde die Absicht bekannt, die Standorte Bremen und Eisenhüttenstadt zu fusionieren.

mehr...

Tarifkommission stellt selbstbewusst Forderung auf

KFZ-Handwerk

Kfz-Handwerker starten Tarifrunde mit 5-Prozent-Forderung

  • 21.03.2019
  • bg
  • Aktuelles, Tarif, Kfz

Mindestens 5 Prozent mehr Geld für 12 Monate und 60 Euro für die Auszubildenden, lautet die Forderung, die am Mittwoch die Mitglieder der Kfz-Tarifkommissionen für Berlin, Brandenburg und Sachsen dem Vorstand vorgelegt haben. Zudem soll die um 182 Euro geringere Bezahlung der Brandenburger gegenüber Berlin endgültig beendet werden.

mehr...

Internationaler Tag gegen Rassismus

Miteinander für morgen – solidarisch und gerecht!

  • 21.03.2019
  • aw
  • Aktuelles, Vertrauensleute, Jugend/Azubis

Die IG Metall setzte am Donnerstag, 21. März, ein Zeichen gegen Rassismus. Gemeinsam mit dem Ersten Vorsitzenden der IG Metall, Jörg Hofmann, gedachte die IG Metall im Bezirk Berlin-Brandenburg-Sachsen am Internationalen Tag gegen Rassismus der unzähligen Opfer von Rassismus und rechtsextremer Gewalt.

mehr...


Bildungszeit für alle

Pinnwand

  • 'prägnant' - Der Newsletter zur Wirtschafts- und Strukturpolitik im IG Metall-Bezirk Berlin-Brandenburg-Sachsen
  • Zerschlagung der Gewerkschaften 1933
  • "Arbeit: sicher und fair - FÜR ALLE"
  • Respekt! Kein Platz für Rassismus
  • Zwischen Familie und Beruf ist kein Platz für ein Oder!