Termin

23. ordentliche Bezirkskonferenz 2017

Ort:
Frankfurt (Oder), KLEIST-FORUM
Datum:
Donnerstag, 22. Juni 2017
Beginn:
10:00 Uhr

Aktuelles

Pinnwand

  • Zerschlagung der Gewerkschaften 1933
  • "Arbeit: sicher und fair - FÜR ALLE"
  • Respekt! Kein Platz für Rassismus
  • Zwischen Familie und Beruf ist kein Platz für ein Oder!
  • Mitglied werden in der IG Metall

WIR in der IG Metall

  • Benjamin Müßig

    stellvertretender Vertrauenskörperleiter im Volkswagen Sachsen Motorenwerk Chemnitz

    Meine Zeit gibt mir niemand zurück.

    mehr
  • Knut Lofski

    stellvertretender Betriebsratsvorsitzender bei Porsche in Leipzig

    „Wir haben im Osten nach wie vor die 38-Stunden-Woche, in den alten Bundesländern die 35-Stunden-Woche. Wir sind eine hundertprozentige Tochter der Porsche AG. Unser Konzernbetriebsrat ist wie wir im Leipziger Betriebsrat Verfechter der 35-Stunden-Woche - für die Beschäftigtungssicherung und den Aufbau von unbefristeten Arbeitsplätzen.“

    mehr
  • Ute Konieczny

    Betriebsrätin im BMW Werk Leipzig

    "Die 35-Stunden-Woche ist notwendig. Sie hat viele Vorteile, unter anderem können wir Schichtsysteme besser gestalten und flexibler arbeiten.“

    mehr
  • André Ramm

    Vertrauensmann im Volkswagen Sachsen Motorenwerk Chemnitz

    Für familienfreundliche Arbeitszeiten!

    mehr
  • Philipp Prause

    Jugend- und Auszubildendenvertreter im VW Motorenwerk in Chemnitz

    „Wir sparen im Betrieb Überstunden in Arbeitszeitkonten an. Ich möchte über diese Zeit selbst verfügen können.“

    mehr