Termin

Ausstellung: "Der Himmel über Berlin"

DIe IG Metall Berlin-Brandenburg-Sachsen präsentiert in ihrem Ausstellungsraum in Zusammenarbeit mit der Architektenkammer Berlin und Fundacion Goethe, die Werke der spanischen Künstlerin Teresa Esteban in der Ausstellung "Der Himmel über Berlin". Sie widmet sich den Berliner Innen- und Hinterhöfen. In zahlreichen Plastiken, Zeichnungen und Fotografien setzt sich die Künstlerin mit ihrer Geschichte, ihrer Bedeutung und kommunikativen Kraft auseinander.

Begrüßung:

  • Oliver Höbel, Bezirksleitung IG Metall Berlin-Brandenburg-Sachsen
  • Daniel Sprenger, Vizepräsident der Architektenkammer Berlin
  • Teresa Esteban, Künstlerin
Veranstalter:
Architektenkammer Berlin und IG Metall Berlin-Brandenburg-Sachsen
Ort:
Ausstellungsraum im IG-Metall-Haus, Alte Jakobstraße 149, 10969 Berlin
Datum:
Dienstag, 5. Dezember 2017
Beginn:
19:00 Uhr
bis:
Freitag, 5. Januar 2018
Ende:
13:00 Uhr

Aktuelles

Pinnwand

  • Zerschlagung der Gewerkschaften 1933
  • "Arbeit: sicher und fair - FÜR ALLE"
  • Respekt! Kein Platz für Rassismus
  • Zwischen Familie und Beruf ist kein Platz für ein Oder!
  • Mitglied werden in der IG Metall

WIR in der IG Metall

  • Robert Döring

    stellvertretender Betriebsratsvorsitzender bei BMW Leipzig und Vertrauenskörper-Leiter

    „Zu viele Samstags-Schichten belasten das Familienleben und schaden dem Privatleben. Flexibilität muss ihre Grenzen haben.“

    mehr
  • Bernd Bunzel

    Betriebsrat, Koenig & Bauer Radebeul

    "Wir alle haben das Recht auf freie Zeit mit unseren Familien, Sport und Hobbys. Arbeitszeit muss so gestaltet werden, dass dafür Zeit bleibt."

    mehr
  • Jörg-Michael Kutz

    Vertrauenskörper-Leiter bei Procter & Gamble in Berlin

    „Flexibilisierung darf keine Einbahnstraße sein. Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf muss in allen Lebensphasen möglich sein.“

    mehr
  • Junge Metallerinnen und Metaller

    aus dem BMW Werk in Leipzig

    "Drei Stunden wöchentlich: Das sind zweieinhalb Jahre Lebenszeit für Familie, Ehrenamt, Hobbys und Bildung."

    mehr
  • Markus Kapitzke

    Vertrauenskörperleiter und 2. stellvertr. Betriebsratsvorsitzender im BMW Motorradwerk Berlin

    „Persönliche Flexible Arbeitszeit sorgt für zufriedene Menschen.“

    mehr