Bildung

IG Metall-Bildungszentren wechseln in den digitalen Seminarbetrieb

  • 02.11.2020
  • kk
  • Aktuelles, Bildung

Nahezu alle Bildungszentren der IG Metall wechseln ab 2. November vorläufig in den digitalen Seminarbetrieb. Dafür wird das digitale Bildungsprogramm der IG Metall weiter ausgebaut. Alle Angebote werden zeitnah im digitalen Bildungsprogramm veröffentlicht. Diese Regelung gilt vorerst bis Ende November.

Die Stühle in nahezu allen Bildungszentren der IG Metall bleiben im November leer. Stattdessen bietet die IG Metall digitale Seminare an. Foto: IG Metall

Grundlage der Entscheidung sind die am 28. Oktober veröffentlichten Beschlüsse der Bundesregierung und der Ministerpräsidentinnen und Ministerpräsidenten, die den exponentiellen Anstieg der Corona-Infektionen eindämmen sollen.

In den zurückliegenden Monaten haben die IG Metall und ihre Bildungszentren bereits viel Erfahrungen in der digitalen Bildung gesammelt, so dass die Kolleginnen und Kollegen auch im November nicht auf Bildung verzichten müssen und die Beschäftigten auch weiterhin mit vielseitigen Online-Seminaren versorgt werden können. Das aktualisierte digitale Bildungsprogramm finden Interessierte immer hier.

Bei Fragen zu Seminaranmeldungen geben die Kolleginnen und Kollegen in den jeweiligen Bildungszentren Auskunft. Fragen zu regionalen Bildungsangeboten beantworten die Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner vor Ort.

 


Bildung

Pinnwand

  • Für gleichwertige Lebensverhältnisse in Ost und West!

    Für gleichwertige Lebensverhältnisse in Ost und West!

  • Infobrief Recht

    Aktuelle rechtliche Bewertungen der IG Metall

  • 'prägnant' - Der Newsletter zur Wirtschafts- und Strukturpolitik im IG Metall-Bezirk Berlin-Brandenburg-Sachsen

     Newsletter zur Wirtschafts- und Strukturpolitik

  • Kampagnen der IG Metall

    Kampagnen der IG Metall

  • Mitglied werden in der IG Metall

    Mitglied werden in der IG Metall

Open survey