Meldungen: Berufliche Bildung

Steinmeier in Leipzig

Hoher Besuch bei BMW: Auzubildende treffen den Bundespräsidenten

  • 18.04.2018
  • js
  • Aktuelles, Berufliche Bildung, Jugend/Azubis

Die duale Ausbildung wird von vielen Jugendlichen und Eltern verschmäht. Jede vierte Ausbildung wurde 2016 abgebrochen. Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier und seine Frau Elke Büdenbender sind in der "Woche der beruflichen Bildung" auf Tour, um die gute alte Ausbildung aufzuwerten. Am 18. April besuchten sie die Ausbildungswerkstatt im Leipziger BMW-Werk.

mehr...

Tarife/Ausbildung

Abbrüche vermeiden: Bald 635 Euro Mindestvergütung für Azubis?

  • 13.02.2018
  • md
  • Aktuelles, Berufliche Bildung, Jugend/Azubis

Wer während der Ausbildung wenig verdient, wirft schneller hin. Deshalb ist es gut, dass die neue Bundesregierung eine Mindesthöhe für Ausbildungsvergütungen einführen will, findet der DGB. 80 Prozent vom Durchschnitt sind sinnvoll, hat der DGB ausgerechnet.

mehr...

Kfz-Handwerk

Kfz-Arbeitgeber: Fachkräftemangel hausgemacht

  • 21.02.2017
  • bg
  • Aktuelles, Handwerk, Kfz, Berufliche Bildung, Jugend/Azubis

Am Montag trafen sich die IG Metall und die Arbeitgeber, um die Übernahmeregelungen der Ausgebildeten im Kfz-Handwerk zu verbessern. Bisher ist nach der Ausbildung eine verbindliche Einstellung von mindestens sechs Monaten tariflich geregelt. Die IG Metall will keine Befristung. Die Arbeitgeber lehnen das ab.

mehr...

IG Metall Jugendaktionstag von Siemens bei uns im Bezirk

Mehr als 700 Auszubildende und dual Studierende aktiv für eine gute Ausbildung

  • 22.09.2016
  • aw/jb
  • Aktuelles, Berufliche Bildung, Bildergalerie, Jugend/Azubis

In Berlin, Chemnitz, Dresden, Görlitz und Leipzig beteiligten sich am 22. September rund 700 Auszubildende und dual Studierende am bundesweiten IG Metall Jugendaktionstag von Siemens. Bundesweit waren rund 3.000 Azubis und dual Studierende aus 50 Betrieben an den Aktionen beteiligt.

mehr...

Metallhandwerk

Azubivergütung im Metallhandwerk Brandenburg schließt zu Berlin auf

  • 20.09.2016
  • mw
  • Aktuelles, Jugend/Azubis, Berufliche Bildung

Es ist geschafft: Am 1. September gibt es eine überproportionale Erhöhung der Azubivergütungen für das Metallhandwerk in Berlin und Brandenburg. In Berlin und Brandenburg gilt dann – nach einer Erhöhung der Brandenburger Sätze - eine gemeinsame einheitliche Vergütungstabelle für Auszubildende. Ein längst überfälliger Schritt, denn in der vernetzen Region arbeiten viele Menschen in Berlin und wohnen in Brandenburg oder umgekehrt.

mehr...

Bundesweiter IG Metall Jugendaktionstag von Siemens am 22. September 2016

Für eine gute Ausbildung bei Siemens – Aktionen am Donnerstag in unserem Bezirk

  • 20.09.2016
  • aw
  • Aktuelles, Berufliche Bildung, Jugend/Azubis

Beim IG Metall Jugendaktionstag von Siemens machen auch Auszubildende und dual Studierende von Siemens in Berlin, Chemnitz, Dresden, Görlitz und Leipzig mit. Fünf Millionen Euro sollen im Rahmen des Vorstandsprogramms „1by16“ eingespart werden. Die IG Metall ruft Auszubildende und dual Studierende zum bundesweiten Aktionstag auf. Hier die Infos zu den vielfältigen Aktionen an den Standorten in Sachsen:

mehr...

Auszubildendenvergütung 2016:

Verhandlungen zur Anbindung ans Facharbeiter-Eckentgelt vertagt

  • 15.09.2016
  • aw
  • Aktuelles, Bildergalerie, Jugend/Azubis, Berufliche Bildung

Weniger Geld als die Sachsen – und noch weniger als die Azubis in anderen Bundesländern: Die Vergütung für die Berliner und Brandenburger Azubis der Metall- und Elektroindustrie muss dringend angehoben werden. Dazu verhandelten die IG Metall und der Verband der Metall- und Elektroindustrie Berlin-Brandenburg (VME) am 15. September in Berlin. Die konstruktiven Gespräche sollen fortgesetzt werden, vereinbarten beide Seiten.

mehr...

Ankoppelung ans Facharbeiter-Eckentgelt

Am 15. September wird in Berlin verhandelt!

  • 06.09.2016
  • aw
  • Aktuelles, Metall-/Elektro, Berufliche Bildung, Jugend/Azubis

Am 15. September treffen sich um 15.00 Uhr Auszubildende aus Berlin und Brandenburg vor dem Haus der Wirtschaft in Berlin. Um 14.00 Uhr verhandeln IG Metall und der Verband der Metall- und Elektroindustrie Berlin-Brandenburg (VME) über die geforderte Angleichung der Vergütungen und deren anschließende Ankopplung ans Facharbeiter-Eckentgelt.

mehr...

Jugendcamps

Super Stimmung und viel Action auf den Jugendcamps

  • 30.08.2016
  • aw
  • Aktuelles, Jugend/Azubis, Berufliche Bildung, Bildergalerie, Video

Startercamps, Jugendcamps, Sommercamps – viele Namen, aber eins steckt immer dahinter: jede Menge Spaß, gute Stimmung und gute Infos zur Ausbildung und zu Themen, die für junge Leute auf dem Weg in die Betriebe wichtig sind. Hier geht es zu den Berichten über Jugendcamps im Bezirk.

mehr...

Berufliche Bildung im Bezirk

Sascha Hahn arbeitet seit Juni 2016 am Thema „Berufliche Bildung“ bei uns im Bezirk

  • 30.08.2016
  • aw
  • Aktuelles, Berufliche Bildung, Jugend/Azubis

Mehr Ausbildungsplätze in den Betrieben, die Wertigkeit der Ausbildung in den Betrieben stärken – das sind Themen, die Sascha Hahn im Team der Bezirksleitung Berlin, Brandenburg und Sachsen voranbringt. Was genau hat er vor? Wie will er seine Ziele erreichen? Hier geht es zum Interview…

mehr...


Bildung

Pinnwand

  • Zerschlagung der Gewerkschaften 1933
  • "Arbeit: sicher und fair - FÜR ALLE"
  • Respekt! Kein Platz für Rassismus
  • Zwischen Familie und Beruf ist kein Platz für ein Oder!
  • Mitglied werden in der IG Metall

WIR in der IG Metall

  • Michael Rahmel

    Betriebsratsvorsitzender im Mercedes-Benz Werk Berlin

    „Schichtarbeit muss interessant und für uns Beschäftigte gut gestaltet werden.“

    mehr
  • Marco Thees

    Vorsitzender der Jugend- und Ausbildungsvertretung bei Bitzer in Schkeuditz

    „Viele qualifizierte Kollegen gehen in den Westen, weil sie dort weniger arbeiten für mehr Geld.“

    mehr
  • Mike Layer

    Betriebsratsvorsitzender Salzgitter Hydroforming Crimmitschau

    „Flexibilisierung der Arbeitszeit ist keine Einbahnstraße.“

    mehr
  • Martin Raschke

    Gerade mit Blick auf den Wandel der Arbeitswelt ist es wichtig, Zeit für Weiterbildung und Qualifizierungen zu bekommen. Denn nur so schafft man gerade für junge Arbeitnehmer eine Perspektive für die Zukunft.

    mehr
  • René Kluge

    Vertrauensmann im Volkswagen Sachsen Motorenwerk Chemnitz

    Mehr Zeit für Familie und Hobbys!

    mehr