Meldungen: Berufliche Bildung

Berufliche Bildung: BBiG-Novelle

Neues Berufsbildungsgesetz: Verbesserungen, aber noch Handlungsbedarf

  • 28.10.2019
  • igm - kk
  • Aktuelles, Berufliche Bildung, Studierende/Hochschule, Jugend/Azubis

Die IG Metall begrüßt Verbesserungen für Auszubildende, die durch die Reform des Berufsbildungsgesetzes (BBiG) erreicht wurden. Die Gewerkschaft sieht aber weiterhin Handlungsbedarf für dual Studierende. Der Bundestag hat die Modernisierung des BBiG am 24. Oktober beschlossen. Zum 1. Januar soll die Neufassung des Gesetzes in Kraft treten.

mehr...

IG Metall-Bildungsprogramm 2020

Zentrales Bildungsprogramm der IG Metall für 2020 ist online

  • 24.09.2019
  • kk
  • Aktuelles, Berufliche Bildung

"Veränderungen. Denken.Können." – Das zentrale Bildungsprogramm der IG Metall für das Jahr 2020 ist erschienen. Wie in den vergangenen Jahren auch gibt es zwei Ausgaben. Eine richtet sich an Betriebsräte, Jugend- und Auszubildendenvertretungen (JAV) sowie die Schwerbehindertenvertretung, die andere an Aktive in Betrieb und Gesellschaft, vor allem an Vertrauensleute.

mehr...

Metallerinnen-Netzwerkseminar vom 6. bis 8. November

Jetzt anmelden zum Empowerment-Seminar für Frauen im Betrieb und im Alltag!

  • 02.09.2019
  • kk
  • Aktuelles, Berufliche Bildung

„Mach meine Kollegin nicht an!“ Das Metallerinnen-Netzwerk im Bezirk Berlin-Brandenburg-Sachsen lädt vom 6. bis 8. November ein zur Teilnahme am Empowerment-Seminar für Frauen im Betrieb und im Alltag.

mehr...

Berufliche Bildung: BBiG Novelle

BBiG: Mehr als nur die Mindestausbildungsvergütung

  • 15.05.2019
  • Aktuelles, Berufliche Bildung, Jugend/Azubis

Die Bundesregierung strebt momentan die Novellierung des Berufsbildungsgesetzes (kurz BBiG) an. Diese soll nach Aussage der Bundesregierung ausgewogen und zukunftsorientiert gestaltet werden und die wichtigsten Trends seit der letzten Novelle 2005 aufgreifen. Ein neuer Gesetzesentwurf wurde heute dem Kabniett der Bundesregierung vorgelegt und beschlossen, sodass das parlamentarische Gesetzgebungsverfahren nun startet. Die IG Metall Jugend stellt ihre eigenen Forderungen für das neue BBiG.

mehr...

Bildungszeit für alle!

Für einen gesetzlichen Anspruch auf Bildungszeit in Sachsen!

  • 10.12.2018
  • Aktuelles, Berufliche Bildung

Sachsen und Bayern sind die letzten beiden Bundesländer, in denen Beschäftigte keinen Anspruch auf eine gesetzlich geregelte Bildungszeit haben. In den anderen Bundesländern bekommen Beschäftigte bis zu fünf Tage bezahlte Zeit pro Jahr für ihre Weiterbildung. Mit der Kampagne "5 Tage Bildung - Zeit für Sachsen" fordert die IG Metall gemeinsam mit DGB Sachsen und anderen Einzelgewerkschaften ein Bildungsfreistellungsgesetz für Sachsen.

mehr...

Steinmeier in Leipzig

Hoher Besuch bei BMW: Auzubildende treffen den Bundespräsidenten

  • 18.04.2018
  • js
  • Aktuelles, Berufliche Bildung, Jugend/Azubis

Die duale Ausbildung wird von vielen Jugendlichen und Eltern verschmäht. Jede vierte Ausbildung wurde 2016 abgebrochen. Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier und seine Frau Elke Büdenbender sind in der "Woche der beruflichen Bildung" auf Tour, um die gute alte Ausbildung aufzuwerten. Am 18. April besuchten sie die Ausbildungswerkstatt im Leipziger BMW-Werk.

mehr...

Tarife/Ausbildung

Abbrüche vermeiden: Bald 635 Euro Mindestvergütung für Azubis?

  • 13.02.2018
  • md
  • Aktuelles, Berufliche Bildung, Jugend/Azubis

Wer während der Ausbildung wenig verdient, wirft schneller hin. Deshalb ist es gut, dass die neue Bundesregierung eine Mindesthöhe für Ausbildungsvergütungen einführen will, findet der DGB. 80 Prozent vom Durchschnitt sind sinnvoll, hat der DGB ausgerechnet.

mehr...

Kfz-Handwerk

Kfz-Arbeitgeber: Fachkräftemangel hausgemacht

  • 21.02.2017
  • bg
  • Aktuelles, Handwerk, Kfz, Berufliche Bildung, Jugend/Azubis

Am Montag trafen sich die IG Metall und die Arbeitgeber, um die Übernahmeregelungen der Ausgebildeten im Kfz-Handwerk zu verbessern. Bisher ist nach der Ausbildung eine verbindliche Einstellung von mindestens sechs Monaten tariflich geregelt. Die IG Metall will keine Befristung. Die Arbeitgeber lehnen das ab.

mehr...

IG Metall Jugendaktionstag von Siemens bei uns im Bezirk

Mehr als 700 Auszubildende und dual Studierende aktiv für eine gute Ausbildung

  • 22.09.2016
  • aw/jb
  • Aktuelles, Berufliche Bildung, Bildergalerie, Jugend/Azubis

In Berlin, Chemnitz, Dresden, Görlitz und Leipzig beteiligten sich am 22. September rund 700 Auszubildende und dual Studierende am bundesweiten IG Metall Jugendaktionstag von Siemens. Bundesweit waren rund 3.000 Azubis und dual Studierende aus 50 Betrieben an den Aktionen beteiligt.

mehr...

Metallhandwerk

Azubivergütung im Metallhandwerk Brandenburg schließt zu Berlin auf

  • 20.09.2016
  • mw
  • Aktuelles, Jugend/Azubis, Berufliche Bildung

Es ist geschafft: Am 1. September gibt es eine überproportionale Erhöhung der Azubivergütungen für das Metallhandwerk in Berlin und Brandenburg. In Berlin und Brandenburg gilt dann – nach einer Erhöhung der Brandenburger Sätze - eine gemeinsame einheitliche Vergütungstabelle für Auszubildende. Ein längst überfälliger Schritt, denn in der vernetzen Region arbeiten viele Menschen in Berlin und wohnen in Brandenburg oder umgekehrt.

mehr...