RSS-Feed

Immer informiert mit RSS-Feed
Mit einem RSS-Feed haben Sie die aktuellen Meldungen dieser Website automatisch und zeitnah zum Erscheinen in Ihrem Browser, Mail-Programm oder RSS-Reader.

 

Eine Erklärung der RSS-Technik finden Sie hier bei Wikipedia:

 

http://de.wikipedia.org/wiki/RSS

 

Dort finden Sie auch Links zu Websites, von denen man sich kostenlose RSS-Reader herunterladen kann.

 

Zum Abonnieren eines RSS-Feeds kopieren Sie einfach die untenstehende URL in das entsprechende Feld Ihres Browsers oder Readers. Neuere Browser (z. B. Firefox ab 2.x oder Internet Explorer ab 7.x) bieten das Abonnement automatisch an.

News-Feed IG Metall Bezirk Berlin-Brandenburg-Sachsen
Aktuelles und Pressemitteilungen von "www.igmetall-bbs.de":
http://www.igmetall-bbs.de/rss.xml


Der Bezirk

Termine

Mai17

17.05.2018 - 10.08.2018

„en Route“ - Silvia Lorenz und Peter Pilz

Alle Termine

Pinnwand

  • Zerschlagung der Gewerkschaften 1933
  • "Arbeit: sicher und fair - FÜR ALLE"
  • Respekt! Kein Platz für Rassismus
  • Zwischen Familie und Beruf ist kein Platz für ein Oder!
  • Mitglied werden in der IG Metall

WIR in der IG Metall

  • Vanessa Budnick

    Mitglied der Tarifkommission, Mercedes-Benz Ludwigsfelde

    „Arbeitszeit sollte nicht verfallen und es sollte sich nicht überarbeitet werden. Wenn für die anfallende Arbeit genügend Beschäftigte eingestellt werden, muss auch nicht zu viel gearbeitet werden.“

    mehr
  • Andreas Pietz

    Betriebsratsvorsitzender SAG Region Ost, ehrenamtlicher Zweiter Bevollmächtigter Chemnitz

    „Der Verfall von Arbeitszeit muss bekämpft werden. Gemeinsam müssen wir unser Schicksal in die Hand nehmen und dafür eintreten.“

    mehr
  • Benjamin Müßig

    stellvertretender Vertrauenskörperleiter im Volkswagen Sachsen Motorenwerk Chemnitz

    Meine Zeit gibt mir niemand zurück.

    mehr
  • Sabine Dziewior

    Vorsitzende Jugend- und Auszubildendenvertreterin bei Hach Lange Berlin

    „Ich wünsche mir mehr Zeit zum Leben. Schichtarbeit schränkt mein Privatleben sehr ein und entfernt mich von meinen Freunden.“

    mehr
  • Lisa Koischwitz

    Mitglied der Vertrauenskörperleitung bei Volkswagen Sachsen im Fahrzeugwerk Zwickau

    "Mit Hilfe einer 35-Stunden-Woche wird aus Teilzeit endlich Vollzeit.‘‘

    mehr