Meldungen: Gruppen

Angleichung der Arbeitszeit Ost

Roter Mittwoch im BMW-Werk in Leipzig

  • 18.04.2019
  • aw
  • Aktuelles, Metall-/Elektro, Vertrauensleute

Rote T-Shirts an allen Bändern im BMW Werk in Leipzig. Der Mittwoch ist zum Aktionstag im Werk ausgerufen worden. Am Roten Mittwoch tragen alle aktiven Metallerinnen und Metaller im Werk die Botschaft bei der Arbeit auf ihren Shirts: „35 – Reicht – Keine Zeit für neue Mauern“. Auf dem Weg zur 35-Stundenwoche in Ostdeutschland nehmen die Aktionen Fahrt auf.

mehr...

JUNGE AKTIVE – SECHSTE REIHE

Galaktischer Abschluss der Jungen Aktiven

  • 17.04.2019
  • aw
  • Aktuelles, Bildergalerie, Junge Aktive

Zehn Projekte präsentierten die Jungen Aktiven am 16. April in Berlin. Die ehrenamtlichen Metallerinnen und Metaller waren 2018 in die sechste Modulreihe „Junge Aktive – Qualifizieren fürs Ehrenamt“ gestartet. Gemeinsam zeigten sie den Bevollmächtigten, Betriebsräten, Vertrauensleuten und Gästen auf einer intergalaktischen Reise zum IG Metall-Planeten die Ergebnisse ihrer Projekte.

mehr...

AGA Ostbrandenburg

Arbeitstagung in Üdersee

  • 16.04.2019
  • ib
  • AGA

Von Prenzlau bis Eisenhüttenstadt trafen sich die aktiven AGA Kollegen um in Üdersee bei Eberswalde sich in der außerbetrieblichen Gewerkschaftsarbeit auszutauschen. Die Aktivitäten reichten von Gespräche mit Landtagsabgeordnete, die Arbeit im Seniorenbeirat, die Unterstützung der Aktion Mieten in Eberswalde, Vorbereitungen zum 1. Mai bis zu Seniorensportfeste und weiteren kulturellen Veranstaltungen. Aktuelle Informationen der Geschäftsstelle und des Bezirkes gab es zu den Themen Gewerkschaftstag, Projekt 55 plus, AGA Tagung der IG Metall, AGA-Report, Weiterführung der Rentenkampagne und...

mehr...

4. Zentrale AGA Tagung

AGA - WIR SIND IG METALL

  • 16.04.2019
  • ib
  • AGA

Die 4. Zentrale AGA Tagung fand in diesem Jahr in unserem Bezirk in Leipzig statt. AGA -WIR SIND IG METALL konnte man überall auf Hocker, Stellwände oder auf den gezeigten Präsentationen lesen. Jörg Hofmann, 1. Vorsitzender der IG Metall nahm sich Zeit für die Seniorinnen und Senioren sowie Erwerbslosen und diskutierte mit ihnen rund um das Thema Transformation und "Miteinander für morgen. Solidarisch und gerecht". Hans-Jürgen Urban, geschäftsführendes Vorstandsmitglied der IG Metall ging auf das Thema "Für einen solidarischen Sozialstatt. Auch in Zukunft." ein.

mehr...

Angleichung der Arbeitszeit Ost

Zweites Tarifgespräch Arbeitszeit Ost: Arbeitgeber legen Vorschlag auf den Tisch!

  • 10.04.2019
  • aw
  • Aktuelles, Metall-/Elektro, Vertrauensleute

Am 10. April hat in Dresden das zweite Tarifgespräch zur Angleichung der Arbeitszeit in Ostdeutschland unter Beteiligung aller ostdeutschen Tarifvertragsparteien der Metall- und Elektroindustrie stattgefunden. Nachdem die IG Metall bereits tarifliche Lösungen vorgeschlagen hatte, haben die Arbeitgeber ihre Vorstellungen der Rahmenbedingungen für die Arbeitszeitverkürzung Ost vorgetragen.

mehr...

8. Brandenburger Betriebsrätekonferenz

Brandenburgs Ministerpräsident Dietmar Woidke forderte mehr Tarifbindung und Angleichung der Arbeitsbedingungen

  • 04.04.2019
  • igm - kk
  • Aktuelles, Betriebsräte

„Wir brauchen in Brandenburg eine höhere Tarifbindung“, forderte Dietmar Woidke, Brandenburgs Ministerpräsident, am Donnerstag, 4. April, auf der 8. Brandenburger Betriebsrätekonferenz in der Potsdamer Staatskanzlei. Zugleich sprach er sich für die Angleichung der Arbeitsbedingungen im Osten an das Westniveau aus.

mehr...

T-Zug – Metall- und Elektroindustrie

Ein neuer Tarif für mehr Zeit und mehr Selbstbestimmung

  • 04.04.2019
  • aw
  • Aktuelles, Metall-/Elektro, Vertrauensleute

Mit unserem Metall-Tarifabschluss im Februar 2018 haben wir für viele Beschäftigte mehr Selbstbestimmung bei der Arbeitszeit erreicht. Unser Vidoclip zeigt, wie die tarifliche Freistellungszeit die Situation für viele deutlich verbessert hat. Mit dabei ist Stephanie Haferkorn aus dem VW-Werk in Zwickau. Sie arbeitet in Schichten und nutzt ihre freien Tage für die Weiterbildung.

mehr...

Erwerbslosenarbeit im Bezirk BBS

5. Workshop Erwerbslosenarbeit

  • 04.04.2019
  • ib
  • AGA

Am 3. April fand der 5. Workshop Erwerbslosenarbeit im Bezirk BBS statt. 14 Kolleginnen und Kollegen trafen sich zum Austausch. Die Themen waren wie immer sehr vielfältig, sie reichten von Hilfe beim Ausfüllen von Bewerbungsunterlagen, Begleitung zum Jobcenter, Gewinnung von Nachwuchs für die Erwerbslosenarbeit in der Geschäftsstelle, Unterstützung von Aktionen in Tarifrunden und beim Erhalt von Arbeitsplätzen bis zu Rückholgesprächen. Heike Wagner von der KOS stellte das DGB Diskussionspapier - Soziale Sicherheit statt Hartz IV vor, sie informierte über das Teilhabechancengesetz, das...

mehr...

Kompass vom 17. bis 19. Mai 2019

Einladung zum Kompass-Workshop: Jetzt anmelden!

  • 03.04.2019
  • kk
  • Aktuelles, Betriebsräte, Vertrauensleute

Fünf Foren und ein Abendprogramm mit Format: Der neue Kompass-Workshop hat wieder einiges zu bieten. Vertrauensleute, Betriebsrätinnen und Betriebsräte sind vom 17. bis zum 19. Mai zur Teilnahme an einem abwechslungsreichen Wochenende ins IG Metall-Bildungszentrum Berlin am Pichelssee eingeladen. Anmeldungen sind über Eure Geschäftsstelle vor Ort möglich.

mehr...

23. Jugendkonferenz in Mannheim

Angleichung der Arbeitszeit im Osten beschäftigt die Delegierten der Jugendkonferenz in Mannheim

  • 28.03.2019
  • kk
  • Aktuelles, Jugend/Azubis

Die IG Metall Jugend ist in Mannheim zur 23. Jugendkonferenz (JuKo) zusammengekommen. 14 junge Delegierte und 10 Gäste vertreten den IG Metall-Bezirk Berlin-Brandenburg-Sachsen vom 27. bis zum 30. März beim Jugendparlament der IG Metall. Sie haben elf Anträge aus dem Bezirk und den Geschäftsstellen im Gepäck, die sie gemeinsam mit den Delegierten aus den anderen Bezirken diskutieren.

mehr...