Außerbetriebliche Gewerkschaftsarbeit - Aktuelles

Meldungen: Außerbetriebliche Gewerkschaftsarbeit

AGA Berlin

Die Zeit von Lösungen, der Angleichung ist überfällig

  • 05.03.2021
  • ib
  • AGA

Die Senioren und Erwerbslose im Bezirk verfolgen sehr Aufmerksam die Tarifrunden, insbesondere die Tarifrunde in der Metall- und Elektroindustrie. Auf der Klausurtagung der Senioren-Arbeitskreisleitung Berlin am 4. März diskutierte man über die Tarifrunden und überlegte wie die Unterstützung der AGA Kolleginnen und Kollegen aussehen könnte.

mehr...

AGA Berlin

AGA kämpft für Industriearbeitsplätze in Berlin

  • 02.03.2021
  • ib
  • AGA

Über ein Dutzend AGA Kolleginnen und Kollegen aus Berlin demonstrierten, natürlich mit Maske und Abstand, am 1. März mit gut 400 Berliner Metallerinnen und Metaller am Neptunbrunnen. Sie zeigen Solidarität im Kampf um den Erhalt von über 1500 vom Abbau betroffenen Industriearbeitsplätzen bei Siemens Energy und Daimler. Die AGA Kollegen wissen aus ihrer langjährigen Erfahrung - "Wer kämpft kann verlieren, wer nicht kämpft hat schon verloren." Der Solidarität haben sich unter anderem mit angeschlossen Kolleginnen und Kollegen von Siemens Dynamowerk, Francotyp Postalia und auch Otis.

mehr...

Tarifauftakt

Jetzt Zukunft sichern

  • 26.02.2021
  • ib
  • AGA

Am 1. März 2021 um 17:00 Uhr ist unser großer Tarifauftakt der IG Metall. Nehmt Euch bitte für diese Zeit nichts vor und lasst uns gemeinsam im Livestream auf - igmetall.de/live - zeigen das wir alle, ob Jung oder Alt, geschlossen hinter den Forderungen stehen und bereit sind, die uns zur Verfügung stehenden Mittel im Arbeitskampf auch anzuwenden.

mehr...

Tarifrunde Metall- und Elektroindustrie

Arbeitsgruppe aktiv 55 plus Berlin

  • 25.02.2021
  • ib
  • AGA

Am 24. Februar 2021 trafen sich im IG Metall Haus die Arbeitsgruppe aktiv 55 plus Berlin um über ihre weitere Arbeitsplanung zu sprechen. Dabei spielte gleich am Anfang der Beratung die Auswertung der bereits dritten Verhandlungsrunden in der Metall- und Elektroindustrie eine große Rolle. Alle reagierten mit großen Unverständnis, wie Verantwortungslos die Arbeitgeberseite in der jetzigen Situation noch nicht einmal ein vernünftiges Angebot auf den Tisch gelegt haben.

mehr...

Hartz IV

FFP2 Masken für Hartz-IV-Empfänger

  • 25.02.2021
  • ib
  • AGA

Ein Hartz-IV-Empfänger forderte vom Jobcenter die Kostenübernahme für FFP2-Masken. Es sei ein Mehrbedarf was über den Hartz-IV-Regelsatz nicht zu finanzieren sei. Das Jobcenter lehnte ab. Jetzt blieb nur noch der Weg in einem Eilverfahren vor Gericht sein Recht durchzusetzen.

mehr...

AGA Eberswalde

Nein zum Abzug des Arbeitsgerichtes in Eberswalde

  • 01.02.2021
  • ib
  • AGA

Die AGA Kolleginnen und Kollegen aus dem Bereich Eberswalde sehen das Thema "Geplanter Abzug der Arbeitsgerichtsbarkeit aus Eberswalde", mit großer Besorgnis. Viele Arbeitsplätze sind in den letzten Jahren in Eberswalde und Umgebung abgebaut worden. Firmen wurden geschlossen bzw. sind auch wegen der angespannten Situation in Zeiten von Corona kurz vor der Schließung. Und jetzt kommt auch noch der von der Landesregierung geplante Abzug der Arbeitsgerichtsbarkeit.

mehr...

Arbeitslosengeld II

Hartz IV Sätze 2021 - davon kann man leben?

  • 14.01.2021
  • ib
  • AGA

Zum 1.1.2021 sind die Hartz IV Regelsätze wieder erhöht worden. Eine frage stellt sich dabei immer wieder: "Davon kann man leben?" Wie heißt es: "Zum Leben zu wenig, zum Sterben zu viel!"

mehr...

Rente

Seit dem 1. Januar gilt die Grundrente. Wer profitiert und wie funktioniert sie?

  • 06.01.2021
  • kk-igm
  • Aktuelles, AGA

Gute Nachrichten für rund 1,3 Millionen Menschen in Deutschland: Seit dem 1. Januar 2021 gilt die Grundrente. Den anspruchsberechtigten Rentnerinnen und Rentner beschert das mehr Geld. Wer erhält welchen Zuschlag und welche Probleme löst die neue Grundrente nicht?

mehr...

AGA Zwickau

Zwickauer Metallerinnen und Metaller sagen "Danke"

  • 04.01.2021
  • ib
  • AGA

Im Corona-Jahr 2020 hatte die Geschäftsstelle Zwickau eine besondere Idee. Betriebsrätinnen und Betriebsräte, Vertrauensleute und Kolleginnen und Kollegen aus dem Bereich der außerbetrieblichen Gewerkschaftsarbeit haben vor Weihnachten Weihnachtsmänner der Firma Köhler Kunsthandwerk aus Eppendorf in der Region an Menschen verteilt, die unter besonders hohen Belastungen durch die Folgen der Corona-Pandemie standen. Auch die AGA-Aktiven beteiligten sich an der Aktion.

mehr...

Interview

Die Vorsorge für einen guten Ruhestand beginnt in der Ausbildung

  • 29.12.2020
  • kk
  • Aktuelles, AGA

Gute Arbeit bedeutet gutes Leben … „und eine gute Rente“, fügt Iris Billich hinzu. Die Gewerkschaftssekretärin im IG Metall-Bezirk Berlin-Brandenburg-Sachsen wird nicht müde zu betonen, dass die Grundlage für eine gute Rente bereits mit dem ersten Ausbildungstag gelegt wird. Im Interview erzählt sie, warum.

mehr...


Gruppen

Pinnwand

  • Für gleichwertige Lebensverhältnisse in Ost und West!

    Für gleichwertige Lebensverhältnisse in Ost und West!

  • Infobrief Recht

    Aktuelle rechtliche Bewertungen der IG Metall

  • 'prägnant' - Der Newsletter zur Wirtschafts- und Strukturpolitik im IG Metall-Bezirk Berlin-Brandenburg-Sachsen

     Newsletter zur Wirtschafts- und Strukturpolitik

  • Kampagnen der IG Metall

    Kampagnen der IG Metall

  • Mitglied werden in der IG Metall

    Mitglied werden in der IG Metall