Außerbetriebliche Gewerkschaftsarbeit - Aktuelles

Meldungen: Außerbetriebliche Gewerkschaftsarbeit

14. Sächsischer Seniorentag

Seniorenmitbestimmung jetzt

  • 23.08.2019
  • ib
  • AGA

Und wieder einmal musste sich der 14. Sächsische Seniorentag am 22. August in Dresden mit den Schwerpunktthema "Seniorenmitbestimmungsgesetz für Sachsen" beschäftigen. Eingeladen waren die Parteien SPD, CDU, FDP, Bündnis 90/ Die Grünen und DIE LINKEN. Eigentlich sind Sie zuständig das Gesetz auf dem Weg zu bringen bzw. es in ein Gesetz umzusetzen. Die Parteien DIE LINKE, SPD Und FDP hatten bereits eingelenkt. Die CDU prüft noch und sucht nach Argumenten warum man so ein Gesetz benötigt.

mehr...

55 plus

Tagesseminar BR-Netzwerk "Zulieferer"

  • 21.08.2019
  • ib
  • AGA

Am 20. August trafen sich die Betriebsrätinnen und Betriebsräte des BR-Netzwerkes "Zulieferer" in Chemnitz um sich gemeinsam den Fragen zu widmen, was getan werden muss, um gut und gesund in die Rente zu kommen. Das BetrVG gibt den Betriebsräten Informationsrechte, Beratungs- und Unterrichtungsrechte sowie Mitbestimmungsrechte wie zum Beispiel im Arbeits- und Gesundheitsschutz, bei der Menschengerechten Arbeitsgestaltung, bei Ausschreibung von Arbeitsplätzen oder auch bei der Durchführung betrieblicher Bildungsmaßnahmen.

mehr...

Aktiv 55 plus

Gut vorbereitet in den Ruhestand

  • 12.08.2019
  • ib
  • AGA

16 IG Metaller und Metallerinnen trafen sich am 31. Juli 2019 im Bildungszentrum Berlin Pichelssee um sich gemeinsam gut auf den Ruhestand vorzubereiten. Sie wollten sich austauschen in den Fragen Planung der Arbeitssituation, Perspektiven in der Rentenzeit, Ehrenamt oder auch sich Tipps für die Altersteilzeit holen. Die Renten-Fragen reichten von Rente mit 63, Hinzuverdienst, Abzüge bei der Rente, Einmalzahlung von freiwilligen Rentenbeiträgen bis zur Antragstellung der Rente.

mehr...

AGA Seminar 2019

AGA B-B-S und AGA Küste diskutieren gemeinsam

  • 08.08.2019
  • ib
  • AGA

Vom 17. Juli bis zum 19. Juli 2019 trafen sich im IG Metall Bildungszentrum Berlin Pichelssee die AGA Vertreter der Geschäftsstellen des Bezirkes. Iris Billich, Gewerkschaftssekretärin begrüßte die Kolleginnen und Kollegen. Das erste Schwerpunktthema an diesem Tag war, dass alle Geschäftsstellen über ihre hervorragende AGA Arbeit berichteten, insbesondere über den Auftritt der AGA in den Delegiertenversammlungen. Anschließend sahen wir uns gemeinsam den Film vom Aktionstag 29.6. in Berlin an. Auch zahlreiche Kolleginnen und Kollegen von der AGA unterstützen diesen Tag. Zur Tradition ist es...

mehr...

Am Brandenburger Tor

Kundgebung der IG Metall in Berlin

  • 02.07.2019
  • ib
  • AGA

Gemeinsam haben wir am 29. Juni 2019 ein Zeichen gesetzt für eine soziale, ökologische und demokratische Transformation. Über 50.000 Menschen haben gezeigt wie wichtig ihnen die Zukunft unserer Industrie und unsere Arbeitsplätze sind. Auch die Kolleginnen und Kollegen Bundesweit aus der außerbetrieblichen Gewerkschaftsarbeit, zum Teil über 80 Jahre alt, haben bei hohen sommerlichen Temperaturen es sich nicht nehmen lassen an der Kundgebung am Brandenburger Tor dabei zu sein.

mehr...

25. Ordentliche Bezirkskonferenz

MITEINANDER FÜR MORGEN - SOLIDARISCH UND GERECHT

  • 07.06.2019
  • ib
  • AGA

Am 6. Juni fand in Radebeul die 25. Ordentliche Bezirkskonferenz statt. Die Delegierten sprachen sich unter dem Motto "MITEINANDER FÜR MORGEN - SOLIDARISCH UND GERECHT" für eine freie, sozial gerechte und weltoffene Gesellschaft aus.

mehr...

AGA Zwickau

1. Mai in Annaberg - Familie, Kultur, Politik - wir waren dabei!

  • 20.05.2019
  • ib
  • AGA

Auch in diesem Jahr hat der 1. Mai in Annaberg-Buchholz seine Tradition fortgesetzt. Kultur, politische Statements, Spiel und Spaß für Jung und jung gebliebene - und wie stets - in bester Stimmung. In bewährter Weise hatte der DGB-Kreisverband eingeladen und Vereine und Parteien - bis auf die CDU - beteiligten sich rege. Die Mitglieder der AGA Zwickau waren an Gesprächen und Diskussionen mit Bürgerinnen und Bürger interessiert, boten ihrerseits Informationen und Beratung an. Die Materialien über gewerkschaftliche Leistungen, zu Demokratie und Mitbestimmung sowie die kleinen Präsente fanden...

mehr...

AGA Ostbrandenburg

Arbeitstagung in Üdersee

  • 16.04.2019
  • ib
  • AGA

Von Prenzlau bis Eisenhüttenstadt trafen sich die aktiven AGA Kollegen um in Üdersee bei Eberswalde sich in der außerbetrieblichen Gewerkschaftsarbeit auszutauschen. Die Aktivitäten reichten von Gespräche mit Landtagsabgeordnete, die Arbeit im Seniorenbeirat, die Unterstützung der Aktion Mieten in Eberswalde, Vorbereitungen zum 1. Mai bis zu Seniorensportfeste und weiteren kulturellen Veranstaltungen. Aktuelle Informationen der Geschäftsstelle und des Bezirkes gab es zu den Themen Gewerkschaftstag, Projekt 55 plus, AGA Tagung der IG Metall, AGA-Report, Weiterführung der Rentenkampagne und...

mehr...

4. Zentrale AGA Tagung

AGA - WIR SIND IG METALL

  • 16.04.2019
  • ib
  • AGA

Die 4. Zentrale AGA Tagung fand in diesem Jahr in unserem Bezirk in Leipzig statt. AGA -WIR SIND IG METALL konnte man überall auf Hocker, Stellwände oder auf den gezeigten Präsentationen lesen. Jörg Hofmann, 1. Vorsitzender der IG Metall nahm sich Zeit für die Seniorinnen und Senioren sowie Erwerbslosen und diskutierte mit ihnen rund um das Thema Transformation und "Miteinander für morgen. Solidarisch und gerecht". Hans-Jürgen Urban, geschäftsführendes Vorstandsmitglied der IG Metall ging auf das Thema "Für einen solidarischen Sozialstatt. Auch in Zukunft." ein.

mehr...

Erwerbslosenarbeit im Bezirk BBS

5. Workshop Erwerbslosenarbeit

  • 04.04.2019
  • ib
  • AGA

Am 3. April fand der 5. Workshop Erwerbslosenarbeit im Bezirk BBS statt. 14 Kolleginnen und Kollegen trafen sich zum Austausch. Die Themen waren wie immer sehr vielfältig, sie reichten von Hilfe beim Ausfüllen von Bewerbungsunterlagen, Begleitung zum Jobcenter, Gewinnung von Nachwuchs für die Erwerbslosenarbeit in der Geschäftsstelle, Unterstützung von Aktionen in Tarifrunden und beim Erhalt von Arbeitsplätzen bis zu Rückholgesprächen. Heike Wagner von der KOS stellte das DGB Diskussionspapier - Soziale Sicherheit statt Hartz IV vor, sie informierte über das Teilhabechancengesetz, das...

mehr...