Außerbetriebliche Gewerkschaftsarbeit - Aktuelles

Meldungen: Außerbetriebliche Gewerkschaftsarbeit

AGA

Frohe und friedliche Weihnachten

  • 01.12.2022
  • ib
  • AGA

Ein ereignisreiches Jahr möchte sich bald von uns verabschieden und Platz machen für viele neue Begegnungen und Erfahrungen. Wir wünschen Dir ein frohes und friedliches Weihnachtsfest, ein paar Tage Ruhe und Zeit für Dich und Deine Lieben. Auf diesem Wege ein großes Dankeschön für die gute Zusammenarbeit. Einen guten Rutsch ins neue Jahr und einen tollen, gesunden Start.

mehr...

AGA Berlin

8 % mehr so geht fair!

  • 17.11.2022
  • ib
  • AGA

Bundesweit gehen heute viele Beschäftigte aus der Metall- und Elektroindustrie noch einmal in den Warnstreik. Die letzte Chance für die Arbeitgeber. Ein Demozug von Mitarbeitern vom Mercedes Benz Werk Berlin setzte sich heute Vormittag in Bewegung. Beschäftigte von Schindler und Schindler Aufzüge sowie Kolleginnen und Kollegen aus der außerbetrieblichen Gewerkschaftsarbeit schlossen sich dem an. Auf den Schildern der Kollegen war zu lesen: 8 % mehr so ist fair! oder Bevor es Kracht gebt uns 8!

mehr...

AGA Berlin

Mit einem Dutzend AGA-Mitglieder vor Ort

  • 17.11.2022
  • ib
  • AGA

1.500 Teilnehmer aus den Betrieben, zum Beispiel von Siemens, Osram oder auch BMW, waren gemeinsam auf der Straße um zu zeigen, wir werden von unserer Forderung von 8 Prozent nicht abweichen. Unterstützt wurden sie von einem Dutzend AGA-Mitgliedern und der Trommelgruppe.

mehr...

AGA Zwickau

In guter Tradition - Solidarität mit den Beschäftigten

  • 17.11.2022
  • ib
  • AGA

Die AGA Aktiven der Nebenstelle Auerbach nahmen bei der Firma Mahle in Reichenbach am Warnstreik teil. Mit den aktuellen Metallmützen ausgestattet, beweisen sie in guter Tradition ihre Solidarität mit den Beschäftigten. Auch bei der GKN in Mosel und bei Handtmann in Annaberg durften die AGAs nicht fehlen.

mehr...

AGA Ostsachsen

Mit euch gemeinsam stark für die Zukunft

  • 16.11.2022
  • ib
  • AGA

Die Beschäftigten von Alstom und Siemens Energy in Görlitz zeigen, dass auch sie bereit sind für ihre Forderung von 8 Prozent Entgelterhöhung in den Warnstreik zu gehen. 500 Beschäftigte legten am 15.11. gegen Mittag in Görlitz ihre Arbeit nieder. Wir brauchen hohe Einkommen für eine hohe Kaufkraft, für Wachstum in diesem Land. "Mit euch gemeinsam stark für die Zukunft" konnte man auf dem Transparent der Kolleginnen und Kollegen aus der außerbetrieblichen Gewerkschaftsarbeit lesen. Schulter an Schulter kämpfen sie gemeinsam mit den betrieblichen Kolleginnen und Kollegen.

mehr...

AGA Ostsachsen

Arbeitgeber provozieren - wir antworten

  • 15.11.2022
  • ib
  • AGA

Die Beschäftigten bei Linde und Wiemann in Elstra wollen für ihre Arbeit gutes Geld und damit auch eine Wertschätzung ihrer Leistung, ganz besonders für die der letzten Jahre. Wenn die Arbeitgeber provozieren, dann antworten wir mit den uns zur Verfügung stehenden Mitteln, den Warnstreik oder auch mehr. Die Beschäftigten sind in ihrem Arbeitskampf nicht allein. Solidarisch mit ihnen kämpfen auch die Kollegen aus der außerbetrieblichen Gewerkschaftsarbeit. Sie helfen beim Auf - und Abbau, bei der Standbetreuung und beim Verteilen von Material und heißen Getränken.

mehr...

AGA Leipzig

Warten auf "echtes Angebot" der Arbeitgeber

  • 15.11.2022
  • ib
  • AGA

Auch die Kolleginnen und Kollegen von Siemens Schaltanlagenbau in Böhlitz-Ehrenberg sind dem Aufruf zum Warnstreik der IG Metall am 4.11.2022 gefolgt. Die Beschäftigten warten auf ein "echtes Angebot" der Arbeitgeber. Kollegen aus der außerbetrieblichen Gewerkschaftsarbeit unterstützen den Arbeitskampf um gerechte Ausbildungsvergütungen, Löhne und Gehälter. Die Lage ist ernst. Bei dieser hohen Inflation kann es nicht bei den angebotenen 3000 Euro Einmalzahlung bleiben.

mehr...

AGA Ostsachsen

Jung und Alt halten beim Warnstreik zusammen

  • 11.11.2022
  • ib
  • AGA

Die Tarifforderung in der Metall- und Elektroindustrie von 8 Prozent ist fair und in der jetzigen Zeit mehr als gerecht. So sehen es die Beschäftigten und auch die Kolleginnen und Kollegen aus der außerbetrieblichen Gewerkschaftsarbeit bei der Warnstreikaktion von Alstom. Jung und Alt halten zusammen. AGA unterstützt die Kollegen von Alstom. Ob bei der Ausgabe von Streikmaterialien, als Ordner oder als Gesprächspartner für die Kollegen. Die Hilfe kam gut an. Auch die Gespräche mit der Jugend waren für beide Seiten sehr hilfreich. Nur solidarisch und gemeinsam können wir die anstehenden Probleme (auch bei der Rente) lösen. Jede Lohnerhöhung von heute ist eine Rentenerhöhung von morgen.

mehr...

AGA Zwickau

Wir stehen hinter Euren Forderungen

  • 11.11.2022
  • ib
  • AGA

Die Kolleginnen und Kollegen der Zwickauer AGA solidarisierten sich mit den Warnstreikenden der Salzgitter Hydroforming in Crimmitschau. Die Beschäftigten beteiligten sich am Montag am Warnstreik, denn ihr Haustarifvertrag steht in unmittelbarem Zusammenhang zur Fläche. Die Crimmitschauer AGAs waren besonders präsent, denn zu ihnen gehört auch der ehemalige Betriebsratsvorsitzende Matthias Kunz, der sich mit einem Wortbeitrag an seine Kolleginnen und Kollegen wandte.

mehr...

Seminar 55plus

Vorbereitung auf die Zeit danach

  • 11.11.2022
  • ib
  • AGA

Was mache ich mit meiner Zeit ohne Arbeitszeit? Mit dem und vielen weiteren Themen beschäftigten sich 12 Kolleginnen und Kollegen im Seminar 55plus. Die Vorbereitung auf die Zeit danach spielt eine wichtige Rolle, um nicht in ein "tiefes Loch" zu fallen. Viele Fragen hatten auch dieses Mal die Kolleginnen und Kollegen dabei wie zum Beispiel - Wie komme ich fit in die Rente? oder Was kann man in Altersteilzeit dazuverdienen? Eines wollten alle, auf den Renteneintritt gut vorbereitet sein. Auch in 2023 werden wieder drei Seminare 55plus angeboten. Anfragen können über Iris Billich -Iris.billich@igmetall.de - gestellt werden.

mehr...


Gruppen

Pinnwand

  • LIFEHACKS Arbeitswelt – ein Online-Angebot für Auszubildende und dual Studierende

    Online-Angebot für Auszubildende und dual Studierende

  • Für gleichwertige Lebensverhältnisse in Ost und West!

    Für gleichwertige Lebensverhältnisse in Ost und West!

  • Infobrief Recht

    Aktuelle rechtliche Bewertungen der IG Metall

  • 'prägnant' - Der Newsletter zur Wirtschafts- und Strukturpolitik im IG Metall-Bezirk Berlin-Brandenburg-Sachsen

     Newsletter zur Wirtschafts- und Strukturpolitik

  • Kampagnen der IG Metall

    Kampagnen der IG Metall