"Wir machen mit!" - Metallerinnen selbstbewusst zur Tarifrunde 2012

  • 08.03.2012
  • md
  • Aktuelles, Tarif, Frauen

Tariffragen sind auch Frauenfragen. Nach diesem Motto mobilisieren die Metallerinnen in diesem Jahr für die Tarifrunde der Metall- und Elektroindustrie. Die Forderungen der IG Metall sind passgenau - auch aus weiblicher Sicht.

Eine Postkarte zum Frauentag gibt darüber Auskunft. 

 

Mehr Prozente - Frauen wollen mehr Entgeltgerechtigkeit im Vergleich zu ihren männlichen Kollegen. Eine vollbeschäftigte Frau verdient in Deutschland knapp 22 Prozent weniger  als ein Mann, ermittelte die  OECD. 

 

Faire Leiharbeit - ein Thema für viele Frauen. Denn sie sind überdurchschnittlich in prekären Jobs vertreten. Sie wollen gleiches Geld und gleiche Bedingungen für gleichwertige Arbeit.

 

Unbefristete Übernahme nach erfolgreicher Ausbildung – das  bringt jungen Frauen eine sichere Perspektive. Wenn dann für Frauen und Männer familienfreundliche Arbeitsbedingungen herrschen, klappt es auch wieder öfter mit der Mehr-Kind-Familie.


Gruppen

Pinnwand

  • Für gleichwertige Lebensverhältnisse in Ost und West!

    Für gleichwertige Lebensverhältnisse in Ost und West!

  • Infobrief Recht

    Aktuelle rechtliche Bewertungen der IG Metall

  • 'prägnant' - Der Newsletter zur Wirtschafts- und Strukturpolitik im IG Metall-Bezirk Berlin-Brandenburg-Sachsen

     Newsletter zur Wirtschafts- und Strukturpolitik

  • Kampagnen der IG Metall

    Kampagnen der IG Metall

  • Mitglied werden in der IG Metall

    Mitglied werden in der IG Metall