Meldungen: Frauen

Unser Jahr hat 365 Frauentage – IG Metall!

  • 05.03.2014
  • bg
  • Aktuelles, Frauen

8. März 2014 ist Internationaler Weltfrauentag. Unter dem Motto „Unser Jahr hat 365 Frauentage – IG Metall!“ startet die Gewerkschaft am 8. März die Aktion „Wer die besten will, kann auf Frauen nicht verzichten.“

mehr...

Frauen wollen gleiches Geld für gleichwertige Arbeit: Demonstration am Brandenburger Tor

  • 21.03.2013
  • md
  • Aktuelles, Frauen

Frauen wollen gleiche Bezahlung für gleichwertige Arbeit – dafür demonstrierten sie am Donnerstag vor dem Brandenburger Tor in Berlin. Aufgerufen hatten der DGB, der Deutsche Frauenrat und der Sozialverband Deutschlands. Mit dabei: Der komplette Bezirksfrauenausschuss der IG Metall Berlin-Brandenburg-Sachsen.

mehr...

Zum 8. März: Wir wollen die soziale Innovation!

  • 08.03.2013
  • md
  • Aktuelles, Vereinbarkeit Familie und Beruf, Frauen

Gleiche Chancen, gleiches Entgelt, gute Bedingungen, um Familie und Beruf zu vereinbaren - diese Forderungen bedeuten auch im Jahr 2013, eine soziale Innovation durchzusetzen. "Wir wollen nicht mehr und nicht weniger als diese soziale Innovation", sagte Jutta Ehlers, Bezirkssekretärin der IG Metall Berlin-Brandenburg-Sachsen, am Freitag in Berlin.

mehr...

Kompass-Workshop „Aktiv mit Tarif“

  • 23.08.2012
  • aw
  • Aktuelles, Betriebsräte, Vertrauensleute, Jugend/Azubis, Frauen, Leiharbeit, Ingenieure

Vom 14. bis 16. September geht es in der IG Metall Bildungsstätte Pichelssee beim 22. Kompass-Workshop rund um den Tarif. „Aktiv mit Tarif“ - Nach der erfolgreichen Tarifbewegung 2012 hat unser Kompass-Titel diesmal eine besondere Bedeutung. In schwierigen Zeiten haben wir Solidarität mit den Kolleginnen und Kollegen in Leiharbeit organisiert und gelebt. Mit der unbefristeten Übernahme haben wir die Zukunft unsere jungen Kolleginnen und Kollegen gesichert und mit 4,3 Prozent Entgelterhöhung die Belegschaften am wirtschaftlichen Erfolg beteiligt.

mehr...

Mädchen und Frauen in der rechten Szene

  • 14.08.2012
  • aw
  • Aktuelles, Frauen, Jugend/Azubis

„Zwischen Windelwickeln und Straßenkampf“ – Um Mädchen und Frauen im rechtsextremen Milieu ging es in einem Vortrag der Politikwissenschaftlerin Ellen Esen. IG Metall Zwickau und das Aktionsbündnis Vogtland gegen Rechts hatten im Juli in die Kapelle Neuensalz bei Plauen eingeladen und über 50 Interessierte kamen.

mehr...

"Heute für morgen Zeichen setzen" - IG Metall-Frauenkonferenz in Radebeul

  • 06.06.2012
  • md
  • Aktuelles, Frauen

Unter dem Titel "Heute für morgen Zeichen setzen" fand am Mittwoch in Radebeul die IG Metall-Frauenkonferenz 2012 statt. Metallerinnen aus Berlin, Brandenburg und Sachsen berieten über Probleme und neue Initiativen zur Balance von Arbeits- und Lebenszeit sowie zur Entgeltgerechtigkeit für berufstätige Frauen. Die IG Metall hat in Berlin, Brandenburg und Sachsen mit 24 Prozent den höchsten Anteil an weiblichen Mitgliedern. Er liegt bundesweit bei knapp 17 Prozent.

mehr...

"Familienpolitik ohne Mut": Soziologe Klaus Hurrelmann zum Betreuungsgeld

  • 17.04.2012
  • md
  • Aktuelles, Betriebsräte, Frauen

Mit dem geplanten Betreuungsgeld hintertreibt die Bundesregierung ihre eigenen guten Ansätze bei der Förderung von Kindern. Das sagt der renommierte Gesundheits- und Sozialwissenschaftler Klaus Hurrelmann in der "Sächsischen Zeitung" am 17. April. Familienpolitik sei heute mehr als die finanzielle Unterstützung von Eltern.

mehr...

Frauen wollen gleichen Lohn für gleichwertige Arbeit! Kundgebung in Berlin

  • 23.03.2012
  • md
  • Aktuelles, Frauen

Rote Taschen und Transparente am Brandenburger Tor in Berlin: Mit einer Kundgebung forderten Frauen aus Gewerkschaften, Wirtschaft und Politik am Freitag eine gerechte Bezahlung für ihre Leistung im Beruf. Die IG Metall dankt allen, die mitgemacht haben. Warum ausgerechnet am 23. März?

mehr...

Minus 23 Prozent für Frauen: IG Metall kritisiert Politik und Unternehmen

  • 22.03.2012
  • md
  • Aktuelles, Frauen

Die IG Metall in Berlin, Brandenburg und Sachsen fordert von Unternehmen und Politik gegen die deutlich schlechtere Bezahlung von Frauen aktiv vorzugehen. „Dass hierzulande Frauen bei gleicher Tätigkeit bereits seit 15 Jahren immer noch 23 Prozent weniger Einkommen als Männer erhalten, ist ein völlig inakzeptabler Zustand. Deutschland ist damit Negativ-Spitzenreiter unter den westlichen EU-Staaten“, sagte Jutta Ehlers, die in der IG Metall-Bezirksleitung für Frauen- und Gleichstellungspolitik zuständig ist.

mehr...

Gleichstellung:Vereinbarkeit von Familie und Beruf rückt nach vorn

  • 13.03.2012
  • md
  • Aktuelles, Frauen, Betriebsräte, Leiharbeit

Familie ja, aber nicht mehr das traditionelle Modell - so leben immer mehr Berlinerinnen und Berliner. Bei der Gestaltung ihrer Lebensverhältnisse stellen Männer und Frauen zunehmend die Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben in den Vordergrund. Der neueste Berliner Datenreport zur Gleichstellung von Männern und Frauen ist jetzt online.

mehr...


Gruppen

Pinnwand

  • Infos, Fotos, Videos vom Aktionstag

  • Für gleichwertige Lebensverhältnisse in Ost und West!

    Für gleichwertige Lebensverhältnisse in Ost und West!

  • Infobrief Recht

    Aktuelle rechtliche Bewertungen der IG Metall

  • 'prägnant' - Der Newsletter zur Wirtschafts- und Strukturpolitik im IG Metall-Bezirk Berlin-Brandenburg-Sachsen

     Newsletter zur Wirtschafts- und Strukturpolitik

  • Kampagnen der IG Metall

    Kampagnen der IG Metall