Bundestagswahl 2021

Wählen gehen

  • 22.07.2021
  • ib
  • AGA

Am Sonntag den 26. September wird der 20. Deutsche Bundestag gewählt. Jeder sollte von seinem Wahlrecht an diesem Tag oder über Briefwahl gebrauch machen und wählen gehen. Das heißt, dass 2,6 Millionen Menschen die erwerbslos sind und über 21 Millionen Rentnerinnen und Rentner wählen können. Sie schauen wie die Parteien sich zu den sozialpolitischen Themen aufstellen.

Der IG Metall ist in der Sozialpolitik ganz besonders wichtig:

  • eine zukunftsfähige Arbeitsmarktpolitik
  • die Weiterentwicklung der Arbeitslosenversicherung zu einer Arbeitsversicherung
  • die Eindämmung von prekärer Beschäftigung
  • Sozialstaatsausbau und - finanzierung - sicher, nachhaltig und gerecht
  • die Stärkung der gesetzlichen Rente
  • klares nein zur Rente mit 67 und weiteren Erhöhungen
  • wir wollen eine Bürgerversicherung und Vollversicherung in Gesundheit und Pflege
  • eine solidarische Grundsicherung statt Hartz IV
  • bezahlbare Wohnungen für Rentner und Erwerbslose, auch in Großstädten

Um unseren Forderungen Nachdruck zu verleihen brauchen wir Jede und Jeden in der IG Metall. Nehmen wir gemeinsam Einfluss auf die Parteien und insbesondere auf die, die dann die nächsten 4 Jahre unser Land regieren und gestalten.


Gruppen

Pinnwand

  • Infos, Fotos, Videos vom Aktionstag

  • Für gleichwertige Lebensverhältnisse in Ost und West!

    Für gleichwertige Lebensverhältnisse in Ost und West!

  • Infobrief Recht

    Aktuelle rechtliche Bewertungen der IG Metall

  • 'prägnant' - Der Newsletter zur Wirtschafts- und Strukturpolitik im IG Metall-Bezirk Berlin-Brandenburg-Sachsen

     Newsletter zur Wirtschafts- und Strukturpolitik

  • Kampagnen der IG Metall

    Kampagnen der IG Metall