Die Junge IG Metall

Herz-Verstand-Leidenschaft seit über 100 Jahren

 

Die Jugend- und Auszubildendenvertreter und jungen Vertrauensleute sind die IG Metall im Betrieb. Gemeinsam mit Vertrauensleuten und Betriebsräten sind sie die Garanten unserer betriebspolitischen Handlungs- und Gestaltungsfähigkeit.

 

Ihr Engagement und ihre Arbeit sichern die Zukunft unserer Gewerkschaft.

Meldungen: Jugend

Ausbildungspakt: Wirtschaft nutzt Aufschwung nicht

  • 03.02.2012
  • md
  • Aktuelles, Jugend/Azubis, Betriebsräte, Gruppen

Trotz guter Wirtschaftsentwicklung bleibt die Lage auf dem Ausbildungsmarkt enttäuschend, kritisierte die stellvertretende DGB-Vorsitzende Ingrid Sehrbrock bei einer Bilanz des Ausbildungspakts. Schlechte Bedingungen während und geringe Übernahmequoten nach der Ausbildung führten vor allem im Hotel- und Gaststättengewerbe zu hohen Abbrecherquoten.

mehr...

Tarif 2012: Mehr Geld, Perspektive für Junge und Leiharbeit im Fokus

  • 24.01.2012
  • md
  • Aktuelles, Jugend/Azubis, Leiharbeit, Metall-/Elektro

Deutlich höhere Entgelte, Perspektiven für die Jugend und mehr Mitbestimmung für Betriebsräte über Leiharbeit im Unternehmen - das stellen die Metallerinnen und Metaller in Berlin, Brandenburg und Sachsen in den Mittelpunkt der Tarifrunde 2012.

mehr...

Die Jugend lässt's krachen

  • 21.12.2011
  • bg
  • Video, Aktuelles, Metall-/Elektro, Jugend/Azubis

Hier ist das Video des Flashmobs zur Operation Übernahme in Leipzig am 3. Dezember 2011. Die IG Metall-Jugend aus Berlin, Brandenburg und Sachsen gab auf dem Weihnachtsmarkt einen Vorgeschmack auf weitere Aktionen für die Übernahme Ausgebildeter in der kommenden Tarifrunde.

mehr...

Auf der Aktionskonferenz am 3. Dezember

IG Metall vor kämpferischer Tarifrunde - Helga Schwitzer: Wir werden nicht vor Schreck erstarren

  • 03.12.2011
  • md
  • Aktuelles, Vertrauensleute, Jugend/Azubis

Die IG Metall stellt sich auf eine kämpferische Tarifrunde in Sachsen ein. Die Finanzkrise stellt die Gewerkschaft vor große Herausforderungen. "Aber wir werden nicht bei jeder schlechten Prognose vor Schreck erstarren", sagte Helga Schwitzer, geschäftsführendes Vorstandsmitglied der IG Metall, am Samstag auf einer Aktionskonferenz in Leipzig.

mehr...

Video: Übernahmeaktion der Azubis von REpower Trampe/Eberswalde

  • 20.11.2011
  • lt
  • Video, Aktuelles, Jugend/Azubis

Während der Übernahmeaktion am 11. November der Auszubildenden von REpower in Trampe/Eberswalde wurden die Jugendlichen beobachtet, gefilmt und interviewt. Jetzt ist er fertig: Der REpower Übernahmefilm!

mehr...

Kompass-Workshop vom 18. bis 20. November

  • 11.10.2011
  • lt
  • Aktuelles, Betriebsräte, Vertrauensleute, Jugend/Azubis

"Auf zu neuen Ufern" lautet das Motto des nächsten Kompass-Workshops, der vom 18. bis 20. November in Berlin stattfindet. Es geht um die Herausforderungen des kommenden Jahres: 2012 steht in der Metall- und Elektroindustrie eine Tarifrunde mit kompliziertem wirtschaftlichem Hintergrund an. Gleichzeitig werden die gewerkschaftlichen Vertrauensleute gewählt. Die Kampagne „Junge Generation“ wird fortgesetzt – unverzichtbar für die Zukunft der IG Metall. "Zusammen mit Betriebsräten, Vertrauensleuten und Mitgliedern der Jugend- und Auszubildendenvertretungen wollen wir an diesem Wochenende diese Herausforderungen angehen", sagte Peter Friedrich von der Bezirksleitung Berlin-Brandenburg-Sachsen.

mehr...

Gewerkschaftstag - "Die Jugend will sichere Arbeit"

  • 10.10.2011
  • lt
  • Aktuelles, Jugend/Azubis

Mehr Einfluss der IG Metall bei Logistikern in der Autoindustrie im Raum Leipzig. Detlef Wetzel, Zweiter Vorsitzender der IG Metall, sagt auf dem Gewerkschaftstag in Karlsruhe, dass es gelte, Lohndumping zu verhindern.

mehr...

IG Metall erhält bei Jugendlichen höchsten Zuspruch seit der Wende - Über 10.000 Jugendliche sind Mitglied der IG Metall im Osten. Junge Generation erwartet Arbeitsplätze mit Zukunftschancen

  • 05.10.2011
  • lt
  • Aktuelles, Jugend/Azubis

Im September 2011 verzeichnet die IG Metall im Bezirk Berlin-Brandenburg-Sachsen mit 10.122 Mitgliedern eine Rekordmarke bei den Jugendlichen. Das entspricht einer Steigerung von 27,4 Prozent gegenüber dem September 2007. Innerhalb eines Jahres traten allein 892 junge Menschen in die IG Metall ein. Das ist ein Zuwachs von 9,7 Prozent. Inzwischen ist jedes zweite neue IG Metall Mitglied unter 27 Jahre alt.

mehr...

Rund 1000 Jugendliche aus Berlin, Brandenburg und Sachsen protestieren am Samstag für ihre Zukunftsperspektiven am Jugend-Aktionstag in Köln

  • 30.09.2011
  • lt
  • Aktuelles, Jugend/Azubis

Am 1. Oktober findet unter dem Motto „LAUT und STARK – Zukunft und Perspektive für die junge Generation“ ein Aktionstag der Jungen IG Metall in Köln statt. Allein aus Berlin, Brandenburg und Sachsen nehmen rund 1.000 Jugendliche daran teil. Insgesamt werden zum Höhepunkt der Kampagne „Operation Übernahme“ über 15.000 junge Menschen in Köln erwartet.

mehr...

Infos über Wahlrecht unerwünscht? DGB-Jugend in Robert-Blum-Gymnasium rausgeflogen

  • 05.09.2011
  • md
  • Aktuelles, Jugend/Azubis

Skandal am Robert-Blum-Gymnasium in Berlin-Schöneberg: Trotz wohlwollender Unterstützung durch die Schulleitung durfte eine Info-Veranstaltung der DGB-Jugend zum deutschen Wahlrecht und Wahlsystem nicht stattfinden. Zwei Wochen vor den Wahlen zum Berliner Abgeordnetenhaus und den Bezirksverordnetenversammlungen wollten die Gewerkschafter JungwählerInnen motivieren, ihr Wahlrecht auszuüben.

mehr...


Jugend

Termine

Mai17

17.05.2018 - 10.08.2018

„en Route“ - Silvia Lorenz und Peter Pilz

Alle Termine

Pinnwand

  • Zerschlagung der Gewerkschaften 1933
  • "Arbeit: sicher und fair - FÜR ALLE"
  • Respekt! Kein Platz für Rassismus
  • Zwischen Familie und Beruf ist kein Platz für ein Oder!
  • Mitglied werden in der IG Metall

WIR in der IG Metall

  • Jens Köhler

    Betriebsratsvorsitzender BMW Leipzig

    „Es ist dringend erforderlich, dass wir das Thema 35-Stunden-Woche im Osten jetzt wieder auf die Bahn bringen. Aus meinem Betrieb weiß ich: Die Leute stehen dazu.“

    mehr
  • Patrick Eilmes

    Dual-Studierender in der Agravis AG in Riesa

    „Mit Digitalisierung und Industrie 4.0 steigt die Produktivität, es kann zu einem Arbeitsplatzabbau kommen. Dafür brauchen wir eine Lösung.“

    mehr
  • Francis Schwan

    Jugend- und Auszubildendenvertreter bei GE Berlin

    „Ich möchte meine Zeit selbst gestalten. Zu starre Regeln hindern mich daran.“

    mehr
  • Steven Kempe

    Betriebsratsvorsitzender, Benseler in Frankenberg

    "Ist es gerecht, dass ich 40 Stunden in der Woche arbeiten muss und weniger Zeit für meine Familie habe, nur weil mein Betrieb keine Tarifbindung hat?"

    mehr
  • René Kluge

    Vertrauensmann im Volkswagen Sachsen Motorenwerk Chemnitz

    Mehr Zeit für Familie und Hobbys!

    mehr