Die Junge IG Metall

Herz-Verstand-Leidenschaft seit über 100 Jahren

 

Die Jugend- und Auszubildendenvertreter und jungen Vertrauensleute sind die IG Metall im Betrieb. Gemeinsam mit Vertrauensleuten und Betriebsräten sind sie die Garanten unserer betriebspolitischen Handlungs- und Gestaltungsfähigkeit.

 

Ihr Engagement und ihre Arbeit sichern die Zukunft unserer Gewerkschaft.

Meldungen: Jugend

Berufliche Bildung, Jugend

IG Metall neben Youtube-Stars und Lifestyle auf der YOU in Berlin

  • 11.07.2016
  • mw
  • Aktuelles, Jugend/Azubis

Rund 45.000 junge Leute besuchten vom 8. bis 10. Juli 2016 die Jugendmesse YOU in Berlin. Zwischen Lifestyle, Gesundheit & Wellness, Vereinen, Arbeitgebern, Sports, Selfies, Mode-Castings und Youtube-Stars war der IG Metall-Stand nicht schwer zu finden. Der süße Popcorngeruch durchzog die Messehallen. Der Popcornkessel lief heiß. Viele kleine und große Besucher freuten sich über eine kleine Stärkung und unser Informationsangebot.

mehr...

IG Metall Jugend im Bezirk

Der Film: Vier gemeinsame Jahre

  • 07.07.2016
  • csw
  • Aktuelles, Video, Jugend/Azubis

Mit der Bezirksjugendkonferenz 2016 blickten wir auf vier bewegende Jahre zurück. Mit diesem Video haben wir sie in vier Minuten gepackt und bekommen neben Gänsehaut auch ein paar Freudentränen!

mehr...

Arbeitszeit

Der Film zur Radtour: 35 Kilometer für 35 Stunden

  • 05.07.2016
  • csw
  • Aktuelles, Tarif, Video, Jugend/Azubis, Vertrauensleute

250 Metallerinnen und Metaller und ihre Familien aus den IG Metall Geschäftsstellen Potsdam, Oranienburg, Berlin und Ludwigsfelde radelten am 11. Juni rund um die Havelseen in Potsdam. Das Motto: "35 Kilometer für 35 Stunden". Hier geht es zum Film.

mehr...

Jugend

IG Metall auf der Jugendmesse YOU in Berlin

  • 01.07.2016
  • mw/sh
  • Aktuelles, Jugend/Azubis

50.000 Besucher... Lifestyle… Bildung… Zukunft. Die IG Metall ist mittendrin auf der Jugendmesse YOU vom 8. bis 10. Juli 2016 in Berlin. Ausbildung oder Studium? Werkstatt oder Büro? Industrie oder Handwerk? Dinge oder Menschen? Ansage oder Mitbestimmen? Unsere Aktiven decken auf, berichten über ihre Erfahrungen und geben Tipps zu Bewerbung, Berufswahl und Ausbildungsvergütungen.

mehr...

Jugend

Wir hauen uns die Zeit um die Ohren!

  • 23.06.2016
  • aw/pf
  • Aktuelles, Jugend/Azubis, Berufliche Bildung, Bildergalerie

Die IG Metall Jugend verblüffte am Mittwochabend am Rathausmarkt in Leipzig viele Passanten. Nicht nur hetzen oder Zeitdruck. Mit einer großen Kissenschlacht machten sie darauf aufmerksam, wie angenehm es ist, auch einfach einmal Zeit zu verschwenden. Viele Leipziger interessierten sich für die Aktion und suchten das Gespräch mit den Jugendlichen.

mehr...

Jugend

Neues Leitungsteam gewählt

  • 22.06.2016
  • aw/pf
  • Aktuelles, Jugend/Azubis, Bildergalerie, Berufliche Bildung

Die Jugendkonferenz wählte am 22. Juni in Leipzig ein neues Leitungsteam. Die fünf jungen Aktiven organisieren in den nächsten Jahren die bezirkliche Jugendarbeit. Den beiden langjährigen Mitgliedern des Leitungskollektivs Andy Deininger und Sascha Hahn dankte Christian Schletze-Wischmann, Bezirks-Jugendsekretär, für ihren Einsatz.

mehr...

Jugend

210 junge Metallerinnen und Metaller beim Jugendcamp in Pichelssee

  • 20.06.2016
  • aw/pf
  • Aktuelles, Bildergalerie, Jugend/Azubis

Am Wochenende waren 210 aktive junge Metallerinnen und Metaller im IG Metall Bildungszentrum in Pichelssee. Gemeinsame Themen waren: "Heiße Eisen und heiße Herzen", "Musik selber machen", "Ernährung", "Textil", "Siebdruck", "Kleidung, Mode, Wertigkeit", "Bunt und Stilvoll" und "Graffiti". Jugendliche aus Eisenhüttenstadt von ArcelorMittal (EKO) zeigten den Aktiven, wie Stahl bearbeitet wird.

mehr...

Metall-Tarifrunde 2016

Metall-Tarifkommissionen kündigten Entgelttarifverträge und wollen bis zu fünf Prozent mehr Geld fordern

  • 28.01.2016
  • md
  • Aktuelles, Tarif, Metall-/Elektro, Betriebsräte, Vertrauensleute, Jugend/Azubis

Die IG Metall-Tarifkommissionen für die Metall- und Elektroindustrie in Berlin, Brandenburg und Sachsen haben am Donnerstag in Berlin für die Tarifrunde 2016 eine Forderungsempfehlung von bis zu fünf Prozent mehr Entgelt für zwölf Monate beschlossen. Vorausgegangen war ein intensiver Meinungs- und Willensbildungsprozess in den Betrieben.

mehr...

Stahl-Tarifrunde

Unsere Forderungen in der Stahltarifrunde

  • 16.11.2015
  • bg
  • Aktuelles, Stahl, Jugend/Azubis

In den Tarifverhandlungen der Stahlindustrie geht es neben einer angemessenen Entgelterhöhung auch um Altersteilzeit und die Erstattung der Reisekosten zur Berufsschule für die Auszubildenden. Körperlich harte Arbeit ist oft nicht bis zur Rente möglich, dehalb muss es einen vernünftigen vorzeitigen Ausstieg geben. Die Kolleginnen und Kollegen streiten für attraktive Ausbildungs- und Arbeitsplätze in der Stahlindustrie.

mehr...

Jugend

Shell Jugendstudie 2015: Null Bock war gestern

  • 13.10.2015
  • md
  • Aktuelles, Studierende/Hochschule, Frauen, Jugend/Azubis, Vereinbarkeit Familie und Beruf

Überraschung: Die 17. Shell-Jugendstudie sieht die junge Generation im Aufbruch. »Sie ist anspruchsvoll, will mitgestalten und neue Horizonte erschließen«, sagte Studienleiter Professor Dr. Mathias Albert von der Universität Bielefeld am Dienstagabend in Berlin. Der großen Mehrheit sei es wichtig, die Vielfalt der Menschen anzuerkennen und zu respektieren. Mit Blick auf die Flüchtlingsproblematik sei dies von herausragender Bedeutung, sagte Manuela Schwesig (SPD), Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend.

mehr...


Jugend

Pinnwand

  • Zerschlagung der Gewerkschaften 1933
  • "Arbeit: sicher und fair - FÜR ALLE"
  • Respekt! Kein Platz für Rassismus
  • Zwischen Familie und Beruf ist kein Platz für ein Oder!
  • Mitglied werden in der IG Metall

WIR in der IG Metall

  • Daniel Pfeifer

    stellvertretender Betriebsvorsitzender bei Koenig & Bauer in Radebeul

    "Wir brauchen eine Nachfolge-Regelung für unsere Arbeitszeitkonten. Es kann nicht sein, dass nur der Arbeitgeber flexibel auf Auftragsflauten reagieren kann."

    mehr
  • Björn Schumann

    Vorsitzender der Jugend- und Ausbildungsvertretung bei Vosla in Plauen

    „Arbeitszeit sollte nur ein Teil meines Lebens sein. Meine Schichtarbeitszeiten sind kaum planbar, sie wechseln ständig.“

    mehr
  • Dirk Gruber

    Betriebsratsvorsitzender bei Ro-Do Wärmedienst Berlin

    „Kurzfristige, stündliche Mehrarbeit – da bleibt kaum Zeit für die Familie“

    mehr
  • Vanessa Budnick

    Mitglied der Tarifkommission, Mercedes-Benz Ludwigsfelde

    „Arbeitszeit sollte nicht verfallen und es sollte sich nicht überarbeitet werden. Wenn für die anfallende Arbeit genügend Beschäftigte eingestellt werden, muss auch nicht zu viel gearbeitet werden.“

    mehr
  • Egon Speck

    Vertrauensmann im Volkswagen Sachsen Fahrzeugwerk Zwickau

    „Es gibt noch andere Dinge als Arbeiten, deshalb 35 Stunden-Woche!“

    mehr