Aktionskonferenz in Chemnitz: Stoff geben für Textiltarifrunde!

  • 24.03.2013
  • bg
  • Aktuelles, Textil, Jugend/Azubis

Rund 200 Textiler kamen am Samstag zur Aktionskonferenz nach Chemnitz. Grund ist die bevorstehende dritte Verhandlungsrunde am Dienstag in Gera. Kommt von den Arbeitgebern dann wieder kein verhandelbares Angebot, wollen die Textiler nach Ablauf der Friedenspflicht in Warnstreiks treten. Das war die Botschaft aller Teilnehmerinnen aus Chemnitz.

Fotos: Bodo Grzonka

Impressionen der Tarif-Aktionskonferenz am 23.03.2013 in Chemnitz. Foto: ©Bodo Grzonka

Bildergalerie...

 

Die Beschäftigten der ostdeutschen Textilindustrie fordern:

  • 5 Prozent mehr Geld
  • einem Tarifvertrag zur Altersteilzeit
  • sowie einem Tarifvertrag zur unbefristeten Übernahme für Ausgebildete

 

Die Arbeitgeber legten in der zweiten Verhandlungsrunde ein Angebot vor, weit unter dem Inflationsausgleich und nur als Absichtserklärungen! Völlig inakzeptabel und nicht verhandelbar, sagt die IG Metall! Die Verhandlungen wurden deshalb unterbrochen, damit die Arbeitgeber in sich gehen und am 26. März in Gera eine echtes Angebot vorlegen können.

 

Die gute Beteiligung am Samstag und die geplanten Aktivitäten zur dritten Verhandlung in Gera sind die letzte Stufe, noch friedlich zu einem Tarifergebnis zu kommen. 

 

Die 3. Tarifverhandlung Textilindustrie–Ost findet am Dienstag, 26.03.2013 in Gera deshalb mit verhandlungsbegleitender Aktion statt.

 

Verhandlungsort:
The Royal Inn Regent Gera (bei der IG Metall Verwaltungsstelle Gera), Schülerstraße 22,  Einmündung Karl-Schurz-Straß

 

11.00 Uhr Beginn der Verhandlungen

14.45 Uhr Beginn der Aktionen 

 

Die Vertreter der Medien sind herzlich willkommen


Junge IG Metall

Kontakt

Jenny Pollow

Studierenden- und Angestelltenarbeit

Tel:  030 25 37 50 29

E-Mail: jenny.pollowdon't want spam(at)igmetall.de

Raimund Meß

Bezirksjugendsekretär

Tel:  030 25 37 50 42
Mail: raimund.messdon't want spam(at)igmetall.de

Pinnwand

  • Infos, Fotos, Videos vom Aktionstag

  • Für gleichwertige Lebensverhältnisse in Ost und West!

    Für gleichwertige Lebensverhältnisse in Ost und West!

  • Infobrief Recht

    Aktuelle rechtliche Bewertungen der IG Metall

  • 'prägnant' - Der Newsletter zur Wirtschafts- und Strukturpolitik im IG Metall-Bezirk Berlin-Brandenburg-Sachsen

     Newsletter zur Wirtschafts- und Strukturpolitik

  • Kampagnen der IG Metall

    Kampagnen der IG Metall