Beginner-Magazin

Infos zum Start in Ausbildung und duales Studium

  • 18.08.2020
  • kk
  • Aktuelles, Studierende/Hochschule, Jugend/Azubis

Für viele junge Menschen beginnt in diesen Tagen ein neuer Lebensabschnitt. Sie starten in die Berufsausbildung oder in ein duales Studium. Dabei begegnen sie nicht nur neuen Kolleginnen und Kollegen, sondern sie müssen sich auch zurechtfinden in einem gänzlich neuen Rahmen und neuen Begrifflichkeiten. Die IG Metall hilft beim Einstieg in den Beruf – auch mit einem Magazin, das jede Menge Tipps und Infos für die Berufsstarterinnen und Berufsstarter bereithält.

Beginner-Magazin – 88 Seiten mit vielen Tipps für eine gelungene Ausbildung

Auf 88 Seiten finden Auszubildende und dual Studierende im neuen „Beginner“-Magazin schnell und unkompliziert viele wichtige Begriffe kompakt erklärt. Die begleitenden Kapitel geben ihnen einen Überblick darüber, welche Rechte, Ansprüche und Möglichkeiten sie in ihrem neuen Lebensabschnitt haben oder wer ihre Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner sind. Und natürlich gibt es viele Argumente für eine Mitgliedschaft in der IG Metall. „Beginner“ informiert anschaulich, wofür die IG Metall steht. Im Kapitel „Mitbestimmen!“ erfahren Leserinnen und Leser, welche heute beinahe selbstverständlichen Regelungen im Berufsleben hart erkämpfte Errungenschaften von Gewerkschaften sind.

Weitere Themen:

  • Bildung 4.0! Warum wir Deine Ausbildung (noch) besser machen wollen.
  • Tarif ist besser! Was gute Tarifverträge für Dich tun, und was Du für gute Tarifverträge tun kannst.
  • Von A bis Z! Dein kleines Lexikon zu den wichtigsten Fragen rund um Ausbildung und duales Studium.
  • Mitbestimmen! Warum es ohne uns nur halb so schön wäre.
  • Dem Hass keine Chance! Fünf starke Argumente für Menschlichkeit und Solidarität.

Lust, mitzumachen?
Die IG Metall freut sich darauf, die neuen Auszubildenden mit Rat und Tat zu unterstützen. Noch mehr freut sie sich, wenn der Funke überspringt und sich viele Auszubildende und dual Studierende entschließen, selbst mitzumachen und die Zukunft gemeinsam mit der IG Metall zu gestalten. Schließlich ist es immer besser, die eigenen Interessen selbst zu vertreten, anstatt andere für sich sprechen zu lassen.
Bei uns findest Du viele Mitstreiterinnen und Mitstreiter – aktuell 230 000 Auszubildende, junge Beschäftigte und dual Studierende unter 27 Jahren. „Mit Dir gemeinsam sind wir noch ein bisschen stärker. Wir freuen uns auf Dich!“

 


Junge IG Metall

Kontakt

Astrid Gorsky

Jugend, Berufliche Bildung, Gewerkschaftliche Bildungsarbeit

Tel:  030 25 37 50 48

Fax: 030 25 37 50 25

E-Mail: astrid.gorskydon't want spam(at)igmetall.de

Michael Wolf

Projekt Berufsschularbeit

Tel:  030 25 37 50 37

Fax: 030 25 37 50 25

E-Mail: michael.wolf(at)igmetall.de

ORGANiCE

Pinnwand

  • Für gleichwertige Lebensverhältnisse in Ost und West!

    Für gleichwertige Lebensverhältnisse in Ost und West!

  • Infobrief Recht

    Aktuelle rechtliche Bewertungen der IG Metall

  • 'prägnant' - Der Newsletter zur Wirtschafts- und Strukturpolitik im IG Metall-Bezirk Berlin-Brandenburg-Sachsen

     Newsletter zur Wirtschafts- und Strukturpolitik

  • Kampagnen der IG Metall

    Kampagnen der IG Metall

  • Mitglied werden in der IG Metall

    Mitglied werden in der IG Metall