Archiv aller Meldungen

Nach Datum filtern +X

Metallhandwerk

Tarifergebnis für das Metallhandwerk erzielt

  • 14.12.2018
  • bg
  • Aktuelles, Handwerk

Für das Metallhandwerk Berlin-Brandenburg wurde Anfang Dezember ein Tarifergebnis erzielt. Ohne den Tarifabschluss würde ab Januar 2019 der Mindestlohn über der derzeitigen untersten Lohngruppe 2 mit 9,04 Euro im Metallhandwerk liegen. Die Mindestlohnentwicklung sieht eine Erhöhung von insgesamt 51 Cent, das sind 5,8 Prozent auf 9,35 Euro vor.

mehr...

Neue Regelungen zum Jahreswechsel

Brückenteilzeit, Kindergeld, Mindestlöhne: Das ändert sich 2019 für Beschäftigte

  • 14.12.2018
  • igm
  • Aktuelles

Mit dem Beginn des Jahres 2019 treten viele Gesetze und Regelungen in Kraft, die Arbeitnehmer betreffen. Das gilt zum Beispiel für die Rente, den Mindestlohn, das Kindergeld oder die Steuerfreibeträge - wir geben einen Überblick über die wichtigsten Änderungen.

mehr...

Bildungszeit für alle!

Für einen gesetzlichen Anspruch auf Bildungszeit in Sachsen!

  • 10.12.2018
  • Aktuelles, Berufliche Bildung

Sachsen und Bayern sind die letzten beiden Bundesländer, in denen Beschäftigte keinen Anspruch auf eine gesetzlich geregelte Bildungszeit haben. In den anderen Bundesländern bekommen Beschäftigte bis zu fünf Tage bezahlte Zeit pro Jahr für ihre Weiterbildung. Mit der Kampagne "5 Tage Bildung - Zeit für Sachsen" fordert die IG Metall gemeinsam mit DGB Sachsen und anderen Einzelgewerkschaften ein Bildungsfreistellungsgesetz für Sachsen.

mehr...

Aktivenforum der Jugend BBS

Demokratie, Jugendvertretung, Solidarität - nur einige Themen der Jugend am Wochenende in Berlin

  • 09.12.2018
  • aw
  • Aktuelles, Bildergalerie

"Demokratie jung denken! Solidarität ist klasse! JaV me up!" Rund 90 junge Menschen waren vom 7. bis 9. Dezember ins IG Metall Bildungszentrum Berlin gekommen, um gemeinsam zu diskutieren, dazu zu lernen, zu feiern und sich auszutauschen. Es gab neben einem Crashkurs zur Jugendauszubildendenvertretung (JAV), Workshops zur Flexiblisierung der Zeit, zum Dualen Studium, zur Initiative Respekt und einiges mehr.

mehr...

Textil Ost - Nikolaus kam über Nacht

Betriebsrat von Ontex informiert über anstehende Tarifrunde Textil Ost

  • 07.12.2018
  • em-aw
  • Aktuelles

Gemeinsam mit der IG Metall Ostsachsen hat der Betriebsrat von Ontex in Großposwitz gestern allen Beschäftigten eine kleine Nikolaus-Überraschung bereitet. Ziel war es, über den aktuellen Stand der Tarifrunde und die Forderungen zu berichten und natürlich den Kolleginnen und Kollegen einen süßen Start in den Tag zu bereiten.

mehr...

Tarifrunde Stahl-Ost

Tarifkommission Stahl Ost fordert 6 Prozent

  • 05.12.2018
  • aw
  • Aktuelles, Pressemitteilung, Stahl

Einstimmig haben die Mitglieder der Tarifkommission für die ostdeutsche Stahlindustrie die Forderungsempfehlung an den IG Metall-Vorstand beschlossen: 6 Prozent mehr Entgelt für eine Laufzeit von zwölf Monaten und eine zusätzliche jährliche tarifliche und tarifdynamische Urlaubsvergütung für Beschäftigte in Höhe von 1.800 Euro. Diese tarifliche Urlaubsvergütung soll wahlweise in freie Tage umgewandelt werden können.

mehr...

AGA Ostsachsen

Wohnbereichsvertrauensleute planen ihre Arbeit für 2019

  • 05.12.2018
  • ib
  • AGA

Vom 27. bis 29. November 2019 trafen sich 27 Wohnbereichsvertrauensleute aus den Regionen Bautzen, Görlitz, Neustadt, Zittau und Weißwasser in Sebnitz um ihre außerbetriebliche Gewerkschaftsarbeit für 2019 zu planen und neues dazu zu lernen. Im Erfahrungsaustausch berichtete die Kollegen von ihrer sehr engagierten ehrenamtlichen Arbeit und bereiteten ihre Planung für 2019 vor. Eileen Müller von der Geschäftsstelle Ostsachsen schulte die Ehrenamtlichen in den Themen Abmahnung und Kündigung. Iris Billich von der Bezirksleitung der IG Metall stand den Kolleginnen und Kollegen die ganze Zeit als...

mehr...

Pressemitteilung vom 4. Dezember 2018

Ausstellung von Blue Engineering „Rad ab - Schraube locker"

  • 04.12.2018
  • aw
  • Pressemitteilung

Die Ausstellung "Rad ab - Schraube locker" von den Blue Engineers wird vom 7. Dezember 2018 bis 11. Januar 2019 im IG Metall-Haus in Berlin gezeigt. Der Dieselskandal, der Rückgang von Artenvielfalt, der Arbeitsplatzverlust durch Automatisierung, die steigenden Mietpreise und das Fußballspiel im Fernsehen- das sind ganz konkrete Einzelfälle. Sie sind unterschiedlich und doch lassen sich tiefer liegende Strukturen herausarbeiten.

mehr...

Ausstellung

"Rad ab - Schraube locker" - Blue Engineering stellt aus im IG Metall-Haus

  • 03.12.2018
  • ir-aw
  • Aktuelles, Ausstellung

Eine Ausstellung der Blue Engineers an der TU Berlin mit dem Titel "Rad ab - Schraube locker" wird ab 7. Dezember im IG Metall-Haus in Berlin gezeigt. Der Dieselskandal, der Rückgang von Artenvielfalt, der Arbeitsplatzverlust durch Automatisierung, die steigenden Mietpreise und das Fußballspiel im Fernseher - das sind ganz konkrete Einzelfälle. Sie sind unterschiedlich und doch lassen sich tiefer liegende Strukturen herausarbeiten.

mehr...

Dualstudierende aus den Bezirken Küste und BBS

Rund 90 Dualstudierende netzwerkten bei der Impulskonferenz in Berlin

  • 03.12.2018
  • ir-aw
  • Aktuelles

Rund 90 Dualstudierende aus 22 Betrieben in den Bezirken Küste und Berlin-Brandenburg-Sachsen trafen sich in Berlin zur Impulskonferenz. Ein Netzwerk-Event mit sieben Workshops zu den Themen Studienmotivation, Berufseinstieg, Tarifverträge und Rechte im Studium, Kommunikation und Körpersprache, Innovationstechniken, Argumentationstraining gegen Rassismus und Selbstverteidigung begeisterte die Studierenden.

mehr...