Archiv aller Meldungen

Nach Datum filtern +XGefiltert nach: April 2012

7-Punkte-Programm für Solarregion Brandenburg 2020

  • 26.04.2012
  • bg
  • Aktuelles, Solarwirtschaft

Die IG Metall Bezirksleitung Berlin-Brandenburg-Sachsen legt angesichts der angekündigten Standortschließung bei First Solar und den drohenden Arbeitsplatzverlusten in Ostbrandenburg ein 7-Punkte-Programm mit Vorschlägen und Forderungen zur Krisenbewältigung vor. Darin benennt die IG Metall die wichtigsten Handlungsfelder, die dazu beitragen sollen, Arbeitsplätze zu retten und die industrielle Basis der Solarindustrie in Brandenburg zu stabilisieren.

mehr...

Tarifkommissionen der IG Metall: Arbeitgeber provozieren den Konflikt

  • 25.04.2012
  • md
  • Aktuelles, Metall-/Elektro, Tarif, Betriebsräte, Leiharbeit, Jugend/Azubis

Die Arbeitgeber der Metall- und Elektroindustrie Berlin-Brandenburg haben mit ihrer starren Haltung bei der dritten Tarifverhandlung am Mittwoch in Berlin den Konflikt verschärft, sagen die Tarifkommissionen der IG Metall. Resolution und Flugblatt

mehr...

Metalltarif: 3. Verhandlungsrunde in Berlin ergebnislos beendet – Arbeitgeberangebot inakzeptabel

  • 25.04.2012
  • md
  • Aktuelles, Metall-/Elektro, Leiharbeit, Jugend/Azubis

Die dritte Tarifverhandlung für die 100 000 Beschäftigten der Metall- und Elektroindustrie Berlins und Brandenburgs blieb am Dienstag in Berlin ergebnislos. "Die Offerte des Arbeitgeberverbands ist eine Provokation, die eine Lösung nur vortäuscht", sagte Olivier Höbel, Bezirksleiter und Verhandlungsführer der IG Metall.

mehr...

Infoblatt: Rechte der Leiharbeiter bei Warnstreik

  • 25.04.2012
  • md
  • Aktuelles, Metall-/Elektro, Betriebsräte, Leiharbeit

Leiharbeitskräfte müssen nicht in ihrem Einsatzbetrieb arbeiten, wenn dort Warnstreik ist. Was sie außerdem tun müssen und dürfen, beantwortet ein neues Faltblatt der IG Metall. Die Botschaft: Die MetallerInnen streiten in dieser Tarifrunde auch für faire Bedingungen bei Leiharbeit. Sie freuen sich über solidarisches Verhalten ihrer Kolleginnen und Kollegen auf Zeit.

mehr...

Stockende Tarifverhandlungen bei FSME: IG Metall will Flächenniveau

  • 24.04.2012
  • md
  • Tarif, Aktuelles, Stahl

Die Chefs von Ferrostaal Maintenance Eisenhüttenstadt (FSME) stellten sich auch am Dienstag quer bei den Verhandlungen zur Übernahme des Tarifabschlusses für die ostdeutsche Stahlindustrie von 2011. Keine Bewegung seit dem 7. Februar, das ist unakzeptabel, konstatiert die IG Metall-Tarifsekretärin Jutta Ehlers, die die Verhandlungen führt. Am 2. Mai ist Mitgliederversammlung.

mehr...

1. Mai ist erster Warnstreiktag

  • 23.04.2012
  • bg
  • Aktuelles

Die IG Metall-Bezirksleitung ruft alle Mitglieder auf, den 1. Mai zu einem großen Auftakt der Tarifrunde zu machen. Die Friedenspflicht in der Metall- und Elektroindustrie läuft Ende April aus! Daher müssen wir den Tag der Arbeit deutlich sichtbar für unsere Forderungen nutzen.

mehr...

Foto: Christian v. Polentz, transit Berlin

IWH-Expertin: Neue Technologien bahnen Weg zur Angleichung

  • 22.04.2012
  • md
  • Aktuelles

Neue Technologien sind für die ostdeutsche Wirtschaft der Schlüssel zur Angleichung an den Westen. Das meint Jutta Günther vom Institut für Wirtschaftsforschung in einem Gespräch mit der Nachrichtenagentur dpa. Die Expertin bestätigt damit, was die IG Metall für die Strukturpolitik der neuen Länder seit Jahren fordert: Mehr Forschung und Entwicklung für neue Produkte und Verfahren in den neuen Ländern schafft dort auch mehr Arbeitsplätze.

mehr...

Diese Woche gilt's: 3. Tarifverhandlungsrunde vor dem Ende der Friedenspflicht

  • 22.04.2012
  • bg
  • Aktuelles, Metall-/Elektro

In dieser Woche können die Arbeitgeber beweisen, ob sie ernsthaft an einer friedlichen und schnellen Lösung in der Tarifrunde der Metall- und Elektroindustrie in Berlin-Brandenburg sowie Sachsen interessiert sind. In der vergangenen Woche wurde in mehreren Tarifgebieten die gleiche inakzeptable Magerkost als "Angebot" vorgelegt. Mickrige Einkommenserhöhung, die kaum die Preissteigerung ausgleicht sowie Apelle und Absichtserklärungen zur Übernahme, anstatt handfester Regelungen und Perspektven für die Junge Generation. Gegen den Missbrauch der Leiharbeit kam gar nichts! Dreist war die Gegenforderung: Jeder vierte Beschäftigte soll künftig 40 Stunden arbeiten.

mehr...

Tarifauftakt in Sachsen

  • 22.04.2012
  • bg
  • Aktuelles

Mit einem großen Tarifauftakt bereiten wir uns in Sachsen am kommenden Samstag auf die heiße Phase der Tarifrunde in Zwickau vor. Treffpunkt Samstag, 28. April 2012 Alter Gasometer Zwickau Einlass 9:30 Uhr – Beginn 10:00 Uhr 8:30 Uhr Treffen Motorradkonvoi, anschl. Abfahrt Treffpunkt: Verwaltungsstelle Zwickau (Bahnhofstr. 68-70, Zwickau) 8:30 Uhr Treffen Jugend, anschl. Abmarsch Treffpunkt: Parkplatz vor Porta (Schneeberger Str. 100, Zwickau) Mit Olivier Höbel (Bezirksleiter) Stefan Kademann (1.Bevollmächtigter Zwickau) Uwe Hück (Gesamtbetriebsratschef Porsche) Jens Köhler (Betriebsratsvorsitzender BMW Leipzig) Sacha Hahn (JAV/GJAV Volkswagen Zwickau) und vielen betrieblichen Kolleginnen und Kollegen

mehr...

Kfz-Tarifrunde: Metaller wollen 6,5 Prozent Plus und Angleichung an den Westen

  • 21.04.2012
  • md
  • Aktuelles, Tarif, Kfz

20 Jahre nach der deutschen Einheit kommt jetzt eine neue Generation mit neuer Entschlossenheit – das vermittelten die Metallerinnen und Metaller aus ostdeutschen Kfz-Werkstätten und Autohäusern am Samstag zum Auftakt ihrer Tarifrunde 2012 in Magdeburg. Ihre Forderung an die Tarifgemeinschaft des mitteldeutschen Kfz-Gewerbes: 6,5 Prozent Plus und eine klare Perspektive zur Anpassung an die Entgelte im Westen. Für die 16 000 Beschäftigten in Sachsen-Anhalt haben die Tarifverhandlungen bereits begonnen. Für die 37 000 Beschäftigten im Tarifbezirk Berlin-Brandenburg-Sachsen ist am 26. April Verhandlungsstart.

mehr...


Aktuelles

Pinnwand

  • Infos, Fotos, Videos vom Aktionstag

  • Für gleichwertige Lebensverhältnisse in Ost und West!

    Für gleichwertige Lebensverhältnisse in Ost und West!

  • Infobrief Recht

    Aktuelle rechtliche Bewertungen der IG Metall

  • 'prägnant' - Der Newsletter zur Wirtschafts- und Strukturpolitik im IG Metall-Bezirk Berlin-Brandenburg-Sachsen

     Newsletter zur Wirtschafts- und Strukturpolitik

  • Kampagnen der IG Metall

    Kampagnen der IG Metall