Archiv aller Meldungen

Nach Datum filtern +XGefiltert nach: Mai 2014

IGB-Kongress in Berlin eröffnet – Umfrage: Arbeitende Menschen verlieren Vertrauen in ihre Regierungen

  • 18.05.2014
  • md
  • Aktuelles

"Die Gedanken sind frei" – das politische Lied deutscher Demokraten aus dem 18. Jahrhundert klingt auch heute noch schön, und das in allen Versionen – im afrikanischen, asiatischen, europäischen oder amerikanischen Stil. Das demonstrierten Sänger vieler Nationen am Sonntag zur Eröffnung des 3. Weltkongresses des Internationalen Gewerkschaftsbunds (IGB) in Berlin.

mehr...

Tarifrunde Holz und Kunststoff: 4,5 Prozent Plus gefordert

  • 16.05.2014
  • md
  • Aktuelles, Tarif, Holz und Kunststoff

Die IG Metall fordert für die Beschäftigten der Holz und Kunststoff verarbeitenden Industrie in Berlin, Brandenburg und Sachsen 4,5 Prozent mehr Geld. Die Auszubildenden sollen 60 Euro monatlich mehr erhalten. Das haben die Tarifkommissionen einstimmig für die Runde 2014 beschlossen.

mehr...

Eröffnung 15. Mai 2014

Bilderausstellung ab 15. Mai im Berliner IG Metall-Haus

  • 16.05.2014
  • Ausstellung, Bildergalerie

Ab 15. Mai werden im IG Metall-Haus in Berlin-Kreuzberg Bilder des Malers Sven Drühl gezeigt. Das Besondere: Die Werke stehen in einer Art Dialog mit dem denkmalgeschützten Gewerkschaftsbau, der 1929 vom Architekten Erich Mendelsohn errichtet wurde.

mehr...

DGB-Kongress solidarisch mit türkischen Kohlekumpeln in Soma

  • 15.05.2014
  • md
  • Aktuelles

Die Delegierten des DGB-Bundeskongress haben am Donnerstag in Berlin ihre Solidarität mit den verunglückten Bergarbeitern und ihren Angehörigen im türkischen Soma erklärt. Die IG Bergbau, Chemie und Energie hat ein Spendenkonto eingerichtet.

mehr...

Bundesarbeitsministerin Nahles für neue Ordnung auf dem Arbeitsmarkt: Tarifverträge sind Trumpf

  • 13.05.2014
  • md
  • Aktuelles, Tarif

Nach Jahren des Neoliberalismus ist ein neuer Geist in die Politik eingezogen, der Geist der Solidarität." Mit dieser Feststellung in einer kämpferischen Rede hat Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles (SPD) am Dienstag in Berlin große Zustimmung der Delegierten und Gäste des DGB-Bundeskongresses bekommen.

mehr...

Neuer DGB-Chef Hoffmann: Für Humanisierung der Arbeit, mehr Mitbestimmung und Tarifautonomie

  • 12.05.2014
  • md
  • Aktuelles

Reiner Hoffmann (58) ist neuer DGB-Vorsitzender. Er wurde am Montag mit einer Mehrheit von 93,1 Prozent ( 365 von 392 Stimmen) gewählt. Als Nachfolger des Metallers Claus Matecki war er seit Februar im Geschäftsführenden DGB-Bundesvorstand, zuvor leitete er den Landesbezirk Nordrhein der IG Bergbau, Chemie, Energie (IG BCE). Von 2003 bis 2009 war Hoffmann stellvertretender Generalsekretär des Europäischen Gewerkschaftsbundes (EGB).

mehr...

Architekturen: Bilderausstellung ab 15. Mai im Berliner IG Metall-Haus

  • 08.05.2014
  • md
  • Aktuelles

Ab 15. Mai werden im IG Metall-Haus in Berlin-Kreuzberg Bilder des Malers Sven Drühl gezeigt. Das Besondere: Die Werke stehen in einer Art Dialog mit dem denkmalgeschützten Gewerkschaftsbau, der 1929 vom Architekten Erich Mendelsohn errichtet wurde.

mehr...

Europawahl: Hohe Beteiligung in Deutschland könnte Einzug von Nazis stoppen

  • 08.05.2014
  • md
  • Aktuelles

Martin Schulz, sozialdemokratischer Spitzenkandidat für die Europawahlen, hat vor Stimmgewinnen rechtsextremer Parteien gewarnt. Es bestehe die Gefahr, "dass Verfechter der Ideologie von Adolf Hitler einen Sitz im nächsten Europäischen Parlament gewinnen könnten", sagte Schulz am Mittwoch in Brüssel und rief die Deutschen zur Stimmabgabe am 25. Mai auf.

mehr...

2. MaI 1933: Gedenken an NS-Terror gegen Gewerkschaften

  • 02.05.2014
  • md
  • Aktuelles

Auf der Maikundgebung in Annaberg erinnerte IG Metall-Bezirksleiter Olivier Höbel an den Jahrestag der Zerschlagung der freien deutschen Gewerkschaften in Deutschland am 2. Mai 1933. Sein Fazit mit Blick auf heute: "Wir brauchen mehr Aufmerksamkeit, stärkere Prävention und repressive Maßnahmen gegen rechtsextreme Gewalt wie den so genannten nationalsozialistischen Untergrund."

mehr...

Gute Arbeit und ein soziales Europa: Gewerkschaften feiern den 1. Mai

  • 01.05.2014
  • md
  • Aktuelles

Bei den Demonstrationen und Kundgebungen zum 1. Mai 2014 wirft die Europawahl ihre Schatten voraus. Unter dem Motto "Für gute Arbeit und ein soziales Europa" gingen in Berlin, Brandenburg und Sachsen Zehntausende auf die Straße. In Berlin sprach Irene Schulz, geschäftsführendes Vorstandsmitglied der IG Metall, und im sächsischen Annaberg Bezirksleiter Olivier Höbel. Bundesweit beteiligten sich über 400 000 Menschen an den Maidemonstrationen der Gewerkschaften.

mehr...


Aktuelles

Pinnwand

  • Infos, Fotos, Videos vom Aktionstag

  • Für gleichwertige Lebensverhältnisse in Ost und West!

    Für gleichwertige Lebensverhältnisse in Ost und West!

  • Infobrief Recht

    Aktuelle rechtliche Bewertungen der IG Metall

  • 'prägnant' - Der Newsletter zur Wirtschafts- und Strukturpolitik im IG Metall-Bezirk Berlin-Brandenburg-Sachsen

     Newsletter zur Wirtschafts- und Strukturpolitik

  • Kampagnen der IG Metall

    Kampagnen der IG Metall