Archiv aller Meldungen

Nach Datum filtern +XGefiltert nach: November 2014

Bahnindustrie und IG Metall fordern politischen Branchenkoordinator

  • 12.11.2014
  • igm
  • Aktuelles, Betriebsräte, Vertrauensleute

Die IG Metall und der Verband der Bahnindustrie in Deutschland (VDB) e.V. haben sich bei einer gemeinsamen Tagung in Berlin auf Eckpunkte zur Modernisierung der Branche in Deutschland geeinigt: Die beiden Organisationen fordern einen Koordinator auf Bundesebene für den Eisenbahnsektor und betonen die Bedeutung der Fachkräftesicherung.

mehr...

IG Metall-Vorstand empfiehlt Forderung

  • 11.11.2014
  • igm
  • Aktuelles, Metall-/Elektro

Bis zu 5,5 Prozent mehr Geld, eine Bildungsteilzeit und eine neue Altersteilzeit - diese Forderung empfiehlt der IG Metall-Vorstand den regionalen Tarifkommissionen für die Metall- und Elektrobranche. Mit den drei Forderungselementen will die IG Metall ihre gute Tarifpolitik fortsetzen sowie die Tradition, sich nicht nur auf das Entgelt zu konzentrieren.

mehr...

Ausstellungseröffnung: SEHENSWERTES.PERSÖNLICHES.NEUES.

  • 10.11.2014
  • bg
  • Aktuelles

Am Donnerstag, 13. November 2014, eröffnet die IG Metall um 18 Uhr die Ausstellung: SÜDLICHE FRIEDRICHSTADT ENTDECKEN: SEHENSWERTES.PERSÖNLICHES.NEUES. Als Gastredner wird Dr. Peter Beckers, Stadtrat für Wirtschaft, Ordnung, Schule und Sport erwartet. Die Ausstellung ist ein Nachbarschaftsprojekt mit der Initiatorin des Projekts „Kreuzberg hockt“ und Bauherrin des Metropolenhauses auf Baufeld V am ehemaligen Blumengroßmarkt, Benita Braun-Feldweg.

mehr...

Tischlerhandwerk: Nicht weiter am Einkommen sägen!

  • 10.11.2014
  • bg
  • Aktuelles, Holz und Kunststoff, Handwerk

Die IG Metall verhandelt derzeit für die rund 32.000 Beschäftigten des Holz- und Kunststoff verarbeitenden Handwerks (Tischlerhandwerk) in Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen-Anhalt, Brandenburg und Sachsen über eine Einkommensanpassung. Die IG Metall fordert eine Erhöhung der Entgelte und Ausbildungsvergütungen um 5,4 Prozent für die Laufzeit von 12 Monaten.

mehr...

IG Metall kritisiert Daimler: Tafelsilber verkauft man nicht!

  • 10.11.2014
  • bg
  • Aktuelles, Kfz, Betriebsräte, Vertrauensleute

Die Daimler AG will weiterhin die Standorte ihrer ostdeutschen Mercedes-Benz-Vertriebsgesellschaft (MBVG) verkaufen. Betroffen sind über 1.700 Beschäftigte aller Betriebe in Rostock, Schwerin, Magdeburg, Berlin, Dresden und Leipzig sowie der Russ & Janot GmbH in Erfurt.

mehr...

IG Metall begrüßt Entscheidung für gemeinsames Arbeits- und Wirtschaftsministeriums in Sachsen

  • 10.11.2014
  • bg
  • Aktuelles

Die IG Metall begrüßt die Entscheidung der Koalitionspartner CDU und SPD in Sachsen, das Arbeits- und Wirtschaftsministerium als ein gemeinsames Ministerium weiter zu führen. Sachsens Industrie – allen voran die Metall- und Elektroindustrie – könne so als Impulsgeber für andere Wirtschaftszweige solide weiter entwickelt werden.

mehr...

Metaller empfehlen Tarifforderungen von 5 bis 6 Prozent

  • 07.11.2014
  • bg
  • Aktuelles, Metall-/Elektro

Die IG Metall-Tarifkommissionen im Bezirk Berlin-Brandenburg-Sachsen haben am Freitag in Leipzig in einer gemeinsamen Beratung ihre Tarifforderungen für die bevorstehende Tarifrunde in der Metall- und Elektroindustrie diskutiert. Dem IG Metall-Vorstand wurde eine Entgelterhöhung zwischen fünf und sechs Prozent sowie tarifliche Regelungen zu Altersteilzeit und Bildungsteilzeit zur Beschlussfassung empfohlen.

mehr...

Betriebsrätin Manuela Grimm von Wincor Nixdorf erhält Auszeichnung für Engagement um Mitbestimmung

  • 06.11.2014
  • bg
  • Aktuelles, Gruppen

Im Rahmen des Mitbestimmungs- und Beteiligungskongresses der IG Metall in Mannheim wurden am 5. November betriebliche Beispiele für engagierte Interessenvertretung gezeigt und gewürdigt. Auf den 1. Platz kam die Betriebsrätin Manuela Grimm für ihr entschlossenes Engagement gegen die Ungerechtigkeiten bei Wincor Nixdorf in Taucha bei Leipzig.

mehr...

Beteiligung und Mitbestimmung garantieren Demokratie und wirtschaftlichen Erfolg

  • 05.11.2014
  • igm
  • Aktuelles, Gruppen, Betrieb

Die IG Metall hat mehr Beteiligung und Mitbestimmung als Garant für wirtschaftlichen Erfolg gefordert. „Wir erleben einen tiefgreifenden Wandel von Industrie und Arbeitswelt. Deutschland bleibt nur erfolgreich, wenn dabei die individuelle Beteiligung der Beschäftigten und kollektive Mitbestimmung weiter ausgebaut werden“, sagte Detlef Wetzel, Erster Vorsitzender der IG Metall, auf dem Mitbestimmungs- und Beteiligungskongress der IG Metall am Mittwoch in Mannheim.

mehr...


Aktuelles

Termine

Jun22

22.06.2021

Das Automobil neu denken?

Alle Termine

Pinnwand

  • Für gleichwertige Lebensverhältnisse in Ost und West!

    Für gleichwertige Lebensverhältnisse in Ost und West!

  • Infobrief Recht

    Aktuelle rechtliche Bewertungen der IG Metall

  • 'prägnant' - Der Newsletter zur Wirtschafts- und Strukturpolitik im IG Metall-Bezirk Berlin-Brandenburg-Sachsen

     Newsletter zur Wirtschafts- und Strukturpolitik

  • Kampagnen der IG Metall

    Kampagnen der IG Metall

  • Mitglied werden in der IG Metall

    Mitglied werden in der IG Metall