Archiv aller Meldungen

Nach Datum filtern +X

Online-Petition

Siemens-Beschäftigte kämpfen gegen Aus ihres Standorts in Freiberg

  • 30.06.2015
  • bg
  • Aktuelles, Video, Metall-/Elektro, Betriebsräte, Vertrauensleute

Der Siemens-Konzern will seine Tochtergesellschaft, die Siemens Fuel Gasification Technology GmbH & Co. KG in Freiberg, schließen. Die rund 70 Beschäftigten nehmen das nicht hin und haben eine Onlinepetition gestartet. Den Link zur Unterstützung gibts am Ende des kurzen Films als QR-Code.

mehr...

Kfz-Tarife

Kfz-Tarifkommission sagt Ja zu drei Prozent Plus

  • 29.06.2015
  • md
  • Aktuelles

Drei Prozent Plus jetzt, weitere 2,8 Prozent im Oktober 2016. Die Tarifkommission für das Kfz-Handwerk in Berlin, Brandenburg und Sachsen sagt Ja. Die Mitglieder des Gremiums berichteten von großer Zustimmung zum Verhandlungsergebnis auch in den Kfz-Werkstätten und Autohäusern.

mehr...

Elektrohandwerk

Tariferhöhungen für Gesellen und Azubis in Berlin und Brandenburg vereinbart

  • 28.06.2015
  • bg
  • Aktuelles, Berufliche Bildung, Elektrohandwerk

Die IG Metall und der Landesinnungsverband Elektrotechnische Handwerke Berlin Brandenburg (LIV) haben sich auf neue Tarifentgelte und Ausbildungsvergütungen für Berlin und Brandenburg ab dem Jahr 2016 bis Ende 2019 verständigt. Die bestehenden Tarifverträge gelten noch bis zum Jahresende 2015.

mehr...

Urlaub: mehr mit Tarif

Schöner und länger Urlaub machen mit Tarif

  • 25.06.2015
  • bg
  • Aktuelles

Endlich Ferien, endlich Urlaub. Beschäftigte in tarifgebundenen Betrieben sind hier klar im Vorteil. Denn mit Tarif gibt's nicht nur mehr Urlaubstage, sondern auch ein Extra für die Reisekasse. Jeder zweite Arbeitnehmer muss auf Urlaubsgeld verzichten. Längst nicht jeder kommt hierzulande in den Genuss von Urlaubsgeld. Nur 43 Pozent aller Arbeitnehmer haben das Glück - wie das Tarifarchiv des Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlichen Instituts (WSI) in der Hans-Böckler-Stftung ermittelt hat.

mehr...

Kfz-Tarife

Verhandlungen erfolgreich: Deutliche Tariferhöhung in zwei Schritten

  • 23.06.2015
  • md
  • Aktuelles, Kfz

Mehr Geld für die Beschäftigten des Kfz-Handwerks: Drei Prozent Plus ab Juli 2015, weitere 2,8 Prozent ab Oktober 2016 bis 30. April 2017. Darauf einigten sich IG Metall und die Tarifgemeinschaft für das Kfz-Gewerbe Mitteldeutschlands.

mehr...

Rückenwind für Siemens-Betriebsräte und IG Metall von sächsischem Staatssekretär

  • 15.06.2015
  • md
  • Aktuelles, Metall-/Elektro

Anfang Juni besuchten Betriebsräte bedrohter Siemens-Standorte in Sachsen das Wirtschaftsministerium des Freistaats. In einem Gespräch mit Staatssekretär Stefan Brangs (SPD), das auf Initiative des IG Metall-Bezirks Berlin-Brandenburg-Sachsen zustande gekommen war, sicherte der Politiker seine Unterstützung für den Erhalt der Arbeitsplätze zu.

mehr...

Abgeordnetenhaus fordert Erhalt von Arbeitsplätzen bei Siemens

  • 11.06.2015
  • bg
  • Aktuelles

Das Berliner Landesparlament setzt sich für den Erhalt von Arbeitsplätzen bei Siemens ein. Trotz guter Unternehmenszahlen wolle der Elektrokonzern in Berlin Personal abbauen, kritisierten alle fünf Fraktionen in einer gemeinsamen Resolution am Donnerstag im Abgeordnetenhaus. »Wir appellieren eindringlich an den Vorstand der Siemens AG, diese Entscheidung noch einmal zu überdenken.«

mehr...

Eindrücke vom Siemens-Aktionstag in Berlin

  • 10.06.2015
  • bg
  • Video, Aktuelles, Metall-/Elektro, Gruppen

"Standort D stärken – Margenwahn stoppen“ lautete das Motto tausender Siemens-Beschäftigter in Berlin, Brandenburg und Sachsen. Auf einer großen Protestkundgebungen in Berlin-Siemensstadt forderten die Siemensianer eine zukunftssichernde Siemens-Strategie, statt permanent neuer Kostensenkungsprogramme und dem Abbau ihrer Arbeitsplätze.

mehr...

IG Metall-Jugend in Dresden sagt: Flüchtlinge willkommen!

  • 10.06.2015
  • md
  • Video, Aktuelles

Unter dem Motto »Refugees Welcome!« (Flüchtlinge willkommen!) trafen sich Anfang Juni rund 100 junge IG Metaller und DGB-Gewerkschafter in Dresden. Auf einer ganztägigen Veranstaltung im Volkshaus tauschten sie Informationen und Argumente aus. Ihre Themen: Warum Menschen aus der Heimat flüchten und wie sie in Deutschland und der EU aufgenommen werden und leben.

mehr...

Daimler-Vertriebstochter MBVG: Zukunftstarifvertrag erkämpft

  • 10.06.2015
  • md
  • Aktuelles

Die IG Metall hat sich mit der Daimler AG und deren ostdeutscher Vertriebstochter MBVG auf ein Eckpunktepapier zur Zukunft der Arbeitsplätze und Standorte geeinigt. Darin werden auch die Startbedingungen für die Niederlassungsbetriebe in Magdeburg, Schwerin, Dresden und Leipzig geregelt.

mehr...