Archiv aller Meldungen

Nach Datum filtern +X

IG Metall/Metallzeitung März

Metall-Regionalseiten im März: Warnstreikpremiere bei Benseler

  • 29.02.2016
  • md
  • Aktuelles

Im Mittelpunkt unserer Regionalseiten der Metallzeitung im März steht das Thema Tarif - mit verschiedenen Facetten: Flächentarif und Tarifrunden bei Metall-Elektro und Holz-Kunststoff, Tarifplus für Elektrohandwerker und eine Warnstreik-Premiere bei Benseler in Frankenberg (GS Chemnitz).

mehr...

Metall-Tarifrunde 2016

IG Metall fordert fünf Prozent mehr Geld

  • 29.02.2016
  • igm
  • Aktuelles, Tarif, Metall-/Elektro

Die Tarifforderung für die 3,8 Millionen Beschäftigten in der Metall- und Elektroindustrie steht: Fünf Prozent mehr Geld für eine Laufzeit von zwölf Monaten - so der Beschluss des IG Metall-Vorstandes. Zudem will die IG Metall mehr Verteilungsgerechtigkeit schaffen und die Tarifbindung in der Branche stärken.

mehr...

Protestaktion bei Francotyp Postalia

„Wir bringen die Leistung, wir sind nicht nur Kosten! Wir wollen eine gute Zukunft mit Tarifvertrag!“

  • 29.02.2016
  • rl
  • Aktuelles, Bildergalerie, Tarif, Betrieb

Mit einer lautstarken Protestaktion empfingen die Beschäftigten beim Frankiergeräte-Hersteller Francotyp Postalia an der Prenzlauer Promenade in Berlin-Heinersdorf ihren Aufsichtsrat, um ihre Forderung nach einem Tarifvertrag zu bekräftigen.

mehr...

Bombardier - Standort Hennigsdorf - mit Berichterstattung

Beschäftigte wütend: Bombardier will 270 Arbeitsplätze am Standort Hennigsdorf abbauen

  • 26.02.2016
  • aw
  • Aktuelles, Bildergalerie, Metall-/Elektro, Betrieb, Bombardier

Der Zughersteller Bombardier hat am 26. Februar auf einer außerordentlichen Betriebsversammlung am Standort Hennigsdorf mit rund 2800 Beschäftigten den Abbau von 270 Arbeitsplätzen angekündigt. Auf der Betriebsversammlung reagierten die Beschäftigten bedrückt und wütend auf die Ankündigung der Arbeitsdirektorin Dr. Susanne Kortendick.

mehr...

Bombardier - mit Berichterstattung

Bombardier will 930 Arbeitsplätze in Bautzen und Görlitz streichen

  • 25.02.2016
  • aw
  • Aktuelles, Bildergalerie, Metall-/Elektro, Bombardier

Der Schienenfahrzeughersteller Bombardier Transportation will insgesamt 930 Arbeitsplätze in Bautzen und Görlitz streichen. Das wurde heute auf Betriebsversammlungen in Görlitz und Bautzen verkündet. Demnach sollen in Görlitz 700 Arbeitsplätze wegfallen, darunter 500 von Leiharbeitern. In Bautzen sind 230 Jobs betroffen.

mehr...

Industriestandort Berlin

Sigmar Gabriel besucht das Siemens-Gasturbinenwerk

  • 25.02.2016
  • ka
  • Aktuelles, Bildergalerie

Bei einem Besuch des Gasturbinenwerks von Siemens hat sich Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel dafür ausgesprochen, die Wertschöpfung der Energiewirtschaft in Deutschland zu erhalten. Fertigungstiefe statt Auslagerung – dafür macht sich die IG Metall seit langem stark.

mehr...

Metall-Tarifrunde 2016

Fünf Prozent mehr Geld für zwölf Monate: Weg frei für die Tarifrunde 2016

  • 23.02.2016
  • aw
  • Aktuelles

Die IG Metall-Tarifkommissionen für Berlin, Brandenburg und Sachsen haben am Dienstag in Berlin-Schönefeld die Forderungen zur bevorstehenden Tarifrunde in der Metall- und Elektroindustrie aufgestellt. Beschlossen wurde heute die Forderung nach fünf Prozent mehr Geld für zwölf Monate.

mehr...

Mit link zur Berichterstattung

Bombardier: IG Metall befürchtet hohen Stellenabbau an ostdeutschen Standorten

  • 19.02.2016
  • aw
  • Aktuelles, Bombardier

Am 17. Februar 2016 hat der Konzern Bombardier Transportation den Abbau von 1.430 Arbeitsplätzen in Deutschland angekündigt. „Wir befürchten, dass es die ostdeutschen Standorte Bautzen, Görlitz und Hennigsdorf besonders hart treffen wird“, so Olivier Höbel, IG Metall Bezirksleiter Berlin-Brandenburg-Sachsen.

mehr...

Wir machen Ausbildung besser.

Erfolgreiche JAV-Konferenz in Leipzig

  • 18.02.2016
  • sr
  • Aktuelles

Am 16. Februar fand eine branchenübergreifende JAV-Konferenz mit dem Titel "Ausbildung besser machen" statt. Mehr als 70 Interessierte nahmen an der Veranstaltung in der Susanna-Eger-Berufsschule teil und diskutierten in vier Workshops die Themen Übernahme, Mitbestimmung beim Ausbildungsplan, Weiterbildung und Bedingungen in den Berufsschulen.

mehr...

Foto: Christian von Polentz/transitfoto.de

Bombardier

Zukunft für Beschäftigte bei Bombardier sichern!

  • 17.02.2016
  • aw
  • Aktuelles, Bombardier

Die Konzernspitze des Schienenfahrzeug- und Flughafenherstellers Bombardier kündigte am Mittwochmorgen harte Sparmaßnahmen für die deutschen Standorte an. Das Unternehmen spricht von 1.430 Stellen, die in Deutschland abgebaut werden sollen. Die IG Metall rechnet mit weiteren Ankündigungen in diesem Jahr.

mehr...