Archiv aller Meldungen

Nach Datum filtern +X

Tarifkonflikt/Metall- und Elektroindustrie

Erster Warnstreiktag: Über 5 300 Metaller wütend wegen Geringschätzung durch Arbeitgeber

  • 29.04.2016
  • md
  • Aktuelles, Tarif, Metall-/Elektro

Über 5 300 Metallerinnen und Metaller haben am Ende der Friedenspflicht am 29. April in Berlin, Brandenburg und Sachsen ihrer Forderung nach fünf Prozent mehr Entgelt Nachdruck verliehen. Wut war die Grundstimmung bei den befristeten Arbeitsniederlegungen, weil die Arbeitgeber am Vortag ihr mageres Angebot im Prinzip nicht erhöht hatten.

mehr...

Tarifkonflikt/Metall- und Elektroindustrie

Warnstreiks in Sachsen und Brandenburg

  • 29.04.2016
  • md
  • Aktuelles, Tarif, Metall-/Elektro

Provoziert durch das magere Angebot der Arbeitgeber starteten bei GKN Driveline in Sachsen um Mitternacht Warnstreiks der Metaller. Bei ZF in Brandenburg stand die Arbeit eine Stunde still.

mehr...

AGA Ostbrandenburg

Strategie-Tagung der aktiven AGA Mitglieder

  • 29.04.2016
  • ib
  • AGA

Zu einer zweitägigen Strategie-Tagung der aktiven Mitglieder in der außerbetrieblichen Gewerkschaftsarbeit hat die Geschäftsstelle Ostbrandenburg nach Frankfurt (Oder) eingeladen. Bei einen Rückblick auf die Aktivitäten im letzten viertel Jahr ist man bei 10 Kolleginnen und Kollegen auf fast 300 Stunden ehrenamtliche gewerkschaftliche Arbeit gekommen. Ein großes Dankeschön für diese Unterstützung bei der Erreichung unserer gemeinsamen Ziele.

mehr...

Tarifkonflikt/Metall- und Elektroindustrie

Der Kampf hat begonnen: Erster Warnstreik bei Mercedes-Benz in Berlin

  • 29.04.2016
  • md
  • Aktuelles, Bildergalerie, Tarif, Metall-/Elektro

Mit dem Ende der Friedenspflicht in der Metall- und Elektroindustrie begann am Freitag um Mitternacht der erste Warnstreik im Mercedes-Benz Werk in Berlin. Bei eisigen Temperaturen herrschte eine aufgeheizte Stimmung. Denn das am Vortag aus anderen Tarifgebieten bekannt gewordene neue Angebot der Arbeitgeber von 2,1 Prozent für 24 Monate ist in Wahrheit keine Verbesserung gegenüber 0,9 Prozent für zwölf Monate.

mehr...

Tarif/Tischlerhandwerk

Was gut war, kommt wieder: Tarifverträge im Berliner Tischlerhandwerk

  • 26.04.2016
  • md
  • Aktuelles, Tarif, Handwerk, Betrieb

24 Jahre gab es keine, jetzt haben die Beschäftigten der Tischlerinnung Berlin wieder Tarifverträge. Sie regeln jetzt wieder verlässliche Entgelte, Sonderzahlungen, Arbeitszeit und Urlaub.

mehr...

Tarif/Holzindustrie

Hohe Beteiligung am Warnstreik bei Beeskower Holzwerkstoffen

  • 25.04.2016
  • md
  • Aktuelles, Tarif, Holz und Kunststoff

Erst Tarifflucht, dann Entgeltkürzungen verlangen: Die Belegschaft der Beeskower Holzwerkstoffe (BHW), ist nun komplett sauer auf ihre Chefs. Das zeigten 130 Beschäftigte der Früh- und Spätschicht am 25. April mit einem mehrstündigen Warnstreik.

mehr...

AGA Zwickau unterstützt Aktion

Gegen Werkverträge und Missbrauch von Leiharbeit

  • 25.04.2016
  • ib
  • AGA

10 AGA Kolleginnen und Kollegen aus Zwickau unterstützten am 9. April 2016 in München die Aktion gegen Werkverträge und Missbrauch von Leiharbeit.

mehr...

Bombardier - mit Berichterstattung

IG Metall und Betriebsräte aller Standorte überreichen „Fahrplan Zu(g)kunft“

  • 21.04.2016
  • aw
  • Aktuelles, Bombardier

In Berlin wurde um 5 vor 12 – 11.55 Uhr – von einer Betriebsräte-Delegation aller deutschen Bombardier-Standorte gemeinsam mit Olivier Höbel, IG Metall Bezirksleiter und Aufsichtsrat bei Bombardier, der „Bombardier Fahrplan Zu(g)kunft“ überreicht. Mit dem Strategiepapier zeigen die Betriebsräte und IG Metall konstruktive Lösungswege für die aktuelle Misere bei Bombardier Transportation auf und formulieren ihre Forderungen an die Konzernspitze.

mehr...

Siemens/Digitalisierung

Siemens-Betriebsräte qualifizieren sich für Industrie 4.0

  • 20.04.2016
  • ae
  • Aktuelles, Metall-/Elektro, Betrieb

31 Kolleginnen und Kollegen aus 18 Siemens-Standorten haben im April in Berlin eine modulare Fachqualifizierung zum Thema Digitalisierung/Industrie 4.0 begonnen. Stammhäuser und Werke waren ebenso präsent wie Niederlassungen. Auch Betriebsräte der sächsischen und Berliner Siemens-Standorte waren gut vertreten.

mehr...

IG Metall/Mitglieder

Aktion 55 Plus geht auf Mitglieder in Betrieben zu

  • 20.04.2016
  • md
  • Aktuelles

Altersteilzeit? Vorruhestand? Renteneintritt? Auch wenn das Arbeitsleben endet, hat die IG Metall ihren Mitgliedern einiges zu bieten. Es lohnt sich, Mitglied zu bleiben, sagen die Aktiven des Projekts "55 plus". Aber was? Am 1. Mai gibt's Neues an den Info-Ständen.

mehr...