Archiv aller Meldungen

Nach Datum filtern +X

Pressemitteilung vom 30. April 2018

1. Mai 2018: Solidarität, Vielfalt und Gerechtigkeit

  • 30.04.2018
  • aw
  • Pressemitteilung

Am 1. Mai wird in Berlin, Brandenburg und Sachsen an vielen Orten gefeiert und demonstriert. Am Tag der Arbeit gehen Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer in diesem Jahr für Solidarität, Vielfalt und Gerechtigkeit auf die Straßen und Marktplätze. „In betrieblichen Konfliktsituationen zeigt sich, wie wichtig diese Werte sind“, sagt Olivier Höbel, IG Metall Bezirksleiter Berlin-Brandenburg-Sachsen. „Die Gestaltung der Arbeitswelt, das Durchsetzen tariflicher Erfolge, aber auch der Kampf um Arbeitsplätze und Standorte braucht heute mehr denn je starke Betriebsräte, starke Gewerkschaften und starke...

mehr...

1. Mai 2018

Solidarität, Vielfalt und Gerechtigkeit - Tag der Arbeit

  • 27.04.2018
  • aw
  • Aktuelles

Am 1. Mai wird auch in Berlin, Brandenburg und Sachsen an vielen Orten gefeiert und demonstriert. Am Tag der Arbeit stehen in diesem Jahr Solidarität, Vielfalt und Gerechtigkeit im Fokus. Damit setzen wir ein Zeichen für eine freie und offene Gesellschaft, die auf Zusammenhalt statt auf Spaltung setzt.

mehr...

NEUE HALBERG GUSS

Richter entscheiden über Prevent-Lieferungen an VW / Beschäftigte protestieren still vor Landgericht

  • 27.04.2018
  • jme
  • Aktuelles

Vor dem Leipziger Landgericht stand am Donnerstag die Entscheidung über den Antrag auf Einstweilige Verfügung des Zuliefer-Konzerns Prevent gegen den Autobauer Volkswagen an. Begleitet wurde die Versammlung von über 150 Beschäftigten von ES Automobilguss in Schönheide und Halberg-Guss in Leipzig. Hunderte Jobs sind bedroht. Eine Entscheidung gab es noch nicht.

mehr...

AGA-Arbeit im Bezirk

4. Workshop Erwerbslosenarbeit im Bezirk Berlin-Brandenburg-Sachsen

  • 27.04.2018
  • ib
  • AGA

Der 4. Workshop Erwerbslosenarbeit fand am 25. April 2018 in Dresden statt. Als Gesprächspartnerinnen standen uns Katharina Grabietz vom Vorstand (AGA) und Margit Körlings sowie Sabine Wojtas vom DGB Rechtsschutz in Dresden zur Verfügung. Katharina Grabietz informierte über gute Beispiele von Erwerbslosenarbeit in der IG Metall. Auch klärte sie die Teilnehmern über verwirrende Hartz IV-Debatten auf - den "Solidarischen Grundeinkommen". Die Kolleginnen vom DGB Rechtsschutz zeigten wie eng das Arbeitsrecht mit dem Sozialrecht in Verbindung steht, insbesondere wenn es um eine Beendigung des...

mehr...

Neue Halberg Guss in Leipzig

Protest vor der Gießerei

  • 20.04.2018
  • jme
  • Aktuelles

Rund 400 Beschäftigte der Neue Halberg Guss legten am 19. April in Leipzig kurzzeitig die Arbeit nieder und zogen vors Werktor. Sie protestierten damit gegen die Prevent-Gruppe, deren Tochterunternehmen die Leipziger Gießerei ist. Der Zulieferer Prevent streitet sich mit Volkswagen und hatte am Mittwoch Lieferungen an den Autobauer verzögert.

mehr...

Bezirkskonferenz

Transformation gestalten – sicher, gerecht und selbstbestimmt

  • 19.04.2018
  • md
  • Aktuelles

Wirtschaft und Gesellschaft verändern sich immer schneller. Diese Transformation hält niemand auf, aber es kommt darauf an, sie im Interesse der Beschäftigten zu gestalten. Darüber debattierten die Delegierten und Gäste der 24. ordentlichen Bezirkskonferenz der IG Metall Berlin-Brandenburg-Sachsen am Donnerstag in Potsdam. Bildung und Weiterbildung stehen dabei besonders im Fokus der Metallerinnen und Metaller.

mehr...

Bezirkskonferenz

Ministerpräsident Woidke: Tarifbindung der Unternehmen erhöhen, Ost-West-Unterschiede aufheben

  • 19.04.2018
  • md
  • Aktuelles

Brandenburgs Ministerpräsident Dietmar Woidke (SPD) hat sich auf der Bezirkskonferenz der IG Metall Berlin-Brandenburg-Sachsen am Donnerstag in Potsdam für eine starke Tarifbindung der Unternehmen und für eine Korrektur der Ost-West-Unterschiede in den Arbeitsbedingungen der Beschäftigten ausgesprochen.

mehr...

Bezirkskonferenz

Potsdams Bürgermeister Exner würdigt Tariferfolge der Gewerkschaften

  • 19.04.2018
  • md
  • Aktuelles

Die IG Metall hat sich 2018 mit Einkommenserhöhungen und innovativen Arbeitszeitregelungen erneut als Speerspitze der gewerkschaftlichen Tarifbewegungen erwiesen. Das sagte Potsdams Bürgermeister Burkhard Exner (SPD) am Donnerstag zum Auftakt der Bezirkskonferenz der IG Metall Berlin-Brandenburg-Sachsen in der brandenburgischen Landeshauptstadt.

mehr...

Steinmeier in Leipzig

Hoher Besuch bei BMW: Auzubildende treffen den Bundespräsidenten

  • 18.04.2018
  • js
  • Aktuelles, Berufliche Bildung, Jugend/Azubis

Die duale Ausbildung wird von vielen Jugendlichen und Eltern verschmäht. Jede vierte Ausbildung wurde 2016 abgebrochen. Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier und seine Frau Elke Büdenbender sind in der "Woche der beruflichen Bildung" auf Tour, um die gute alte Ausbildung aufzuwerten. Am 18. April besuchten sie die Ausbildungswerkstatt im Leipziger BMW-Werk.

mehr...

Studierendenforum der IG Metall vom 4. bis 6. Mai 2018

Erstes Studierendenforum der IG Metall

  • 18.04.2018
  • sh
  • Aktuelles, Studierende/Hochschule, Jugend/Azubis

Die IG Metall lädt vom 4. bis 6. Mai 2018 in Sprockhövel zum ersten Studierendenforum ein. Zum Thema Digitalisierung akademischer Berufe wird wir ein ganzes Wochenende diskutiert und voneinander gelernt. Was bedeutet Digitalisierung für unsere Jobs? Wie können wir uns im Studium darauf vorbereiten?

mehr...