Archiv aller Meldungen

Nach Datum filtern +XGefiltert nach: März 2021

Tarifrunde Metall- und Elektroindustrie 2021

Wie geht es weiter nach dem Pilot-Abschluss in NRW? - Video-Podcast mit Birgit Dietze

  • 31.03.2021
  • aw
  • Aktuelles, Video-Podcast, Tarif, Tarifrunde 2021

Im Video-Podcast informiert Bezirksleiterin Birgit Dietze über die Ergebnisse des Pilot-Abschlusses in NRW. In Berlin, Brandenburg und Sachsen werden jetzt Verhandlungstermine mit den Arbeitgebern gesucht. Im Bezirk wird zusätzlich das Tarifliche Angleichungsgeld verhandelt. "Wenn die Arbeitgeber blocken, müssen wir nachlegen."

mehr...

Tarifrunde Metall- und Elektroindustrie - mit Berichterstattung

Pilotabschluss in NRW, die Angleichung ist noch offen

  • 30.03.2021
  • tt
  • Aktuelles

In Düsseldorf haben sich IG Metall NRW und Arbeitgeber in den frühen Morgenstunden des 30. März auf einen Pilotabschluss in der Metall- und Elektroindustrie geeinigt. Das Paket beinhaltet Themen zur Beschäftigungssicherung, Zukunftsgestaltung und Einkommensstabilisierung. „Auch wenn es jetzt den Piloten in NRW gibt, bleibt die regionale Frage im Bezirk noch zu klären“, sagt IG Metall Bezirksleiterin Birgit Dietze. „Die Beschlüsse unserer Tarifkommissionen sind eindeutig und unverändert. Mit dem Tariflichen Angleichungsgeld fordern wir die schrittweise Angleichung der Arbeitsbedingungen.“

mehr...

Tarifrunde Stahl Ost - mit Flugblatt

Verhandlungsergebnis erzielt: Mehr Geld für die Beschäftigten in der ostdeutschen Stahlindustrie

  • 30.03.2021
  • tt
  • Aktuelles, Tarifrunde 2021, Stahl

Die rund 8000 Beschäftigten in der ostdeutschen Stahlindustrie bekommen mehr Geld. Ende Juni erhalten sie, so die Tarifkommission in der kommenden Woche zustimmt, einmal eine steuerfreie Coronaprämie von 500 Euro, im Dezember gibt es dann noch einmal eine Zusatzzahlung von 250 Euro und im Februar 2022 weitere 250 Euro. Dieses neue tarifliche Zusatzgeld von insgesamt 500 Euro kann auch zur Beschäftigungssicherung in Freizeit umgewandelt werden. Darauf haben sich IG Metall und Arbeitgeber am Abend des 29. März vorbehaltlich der Zustimmung der Tarifkommission geeinigt.

mehr...

Pressemitteilung vom 30. März 2021

Stahl Ostdeutschland: Verstetigte Einmalzahlung und Beschäftigungssicherung

  • 30.03.2021
  • aw
  • Pressemitteilung

Die IG Metall hat für die rund 8.000 Beschäftigten in der ostdeutschen Stahlindustrie am Montagabend ein Verhandlungsergebnis erzielt. Es orientiert sich an dem Abschluss für die nordwestdeutsche Stahlindustrie vom Samstag. Die Beschäftigten der Branche erhalten mehr Geld, das in Teilen und unter bestimmten Voraussetzungen auch zur Beschäftigungssicherung eingesetzt werden kann.

mehr...

Tarifrunde Metall- und Elektroindustrie

Bewegende Bilder eines Bezirks in Bewegung

  • 29.03.2021
  • tt
  • Aktuelles, Tarifrunde 2021, Metall-/Elektro

Autokorsos, Menschenketten, Feuertonnen oder mehr als 30.000 Metallerinnen und Metaller aus rund 140 Betrieben in Berlin, Brandenburg und Sachsen in Bewegung. Mit kreativen Warnstreiks und Aktionen haben die Beschäftigten in den zurückliegenden Wochen kraftvoll demonstriert: „Wir stehen hinter den Forderungen der IG Metall. Wir kämpfen für Zukunft, Beschäftigungssicherung und die Angleichung Ost.“ Bewegende Bilder sind dabei entstanden. Sie zeigen, wie die Kolleginnen und Kollegen coronakonform den Druck auf die Arbeitgeber kreativ aufgebaut und immer weiter erhöht haben. Ein Video fasst einige der vielen Höhepunkte in 3:20 Minuten zusammen.

mehr...

Tarifrunde Metall- und Elektroindustrie

Beschäftigte setzten mit Warnstreiks erneut kraftvolles Zeichen

  • 26.03.2021
  • tt
  • Aktuelles, Tarifrunde 2021, Metall-/Elektro

Kein Tag ohne Warnstreik! Auch am 26. März haben Metallerinnen und Metaller im Bezirk wieder mit Warnstreiks ihrem Unmut Luft gemacht. Schwerpunkt der Aktionen lag an diesem Tag in Sachsen. In Chemnitz, Mosel und Dresden waren die Beschäftigten in der Mittagszeit kreativ und coronakonform mit Abstand und Maske aktiv, bei BMW in Leipzig beteiligten sich die Kolleginnen und Kollegen am Abend an den Warnstreiks und gingen früher in den Feierabend.

mehr...

AGA Leipzig

Warnstreik - Autokorso rollt in die Leipziger Innenstadt

  • 26.03.2021
  • ib
  • AGA

Siemens - 12:00 Uhr Mittagspause vor der RedBull-Arena in Leipzig. Im Rahmen der derzeitigen laufenden Tarifrunde und der damit verbundenen Warnstreikaktivitäten startete vor dem ehemaligen Arbeitsort, dem Siemens-Schaltanlagenbau in Leipzig/Böhlitz-Ehrenberg, des Kollegen Jürgen Beigang (AGA-Leipzig), ein mit Fähnchen beschmückter Autokorso in die Leipziger Innenstadt. Die IG Metall und der Vertrauenskörper hatten zu dieser Aktion im Vorfeld aufgerufen.

mehr...

Tarifrunde Metall- und Elektroindustrie

Weitere Warnstreiks im Bezirk: Beschäftigte erhöhten den Druck

  • 25.03.2021
  • tt
  • Aktuelles, Tarifrunde 2021, Metall-/Elektro

Die Welle der Warnstreiks im Bezirk reißt nicht ab. Auch am 25. März legten im Bezirk Berlin-Brandenburg-Sachsen wieder zahlreiche Metallerinnen und Metaller die Arbeit nieder und sendeten deutliche Botschaften an die Arbeitgeberverbände der Metall- und Elektroindustrie.

mehr...

Tarifrunde Stahl Ost

Warnstreik der Beschäftigten im Mannesmannröhren-Werk in Zeithain

  • 25.03.2021
  • tt
  • Aktuelles, Tarifrunde 2021, Stahl

Mit einer Frühschlussaktion haben am frühen Morgen des 25. März die Kolleginnen und Kollegen aus dem Mannesmannröhren-Werk in Zeithain den Druck in der laufenden Tarifrunde der ostdeutschen Stahlindustrie erhöht. Sie sendeten ein deutliches Signal an die Arbeitgeber: Das bisherige Angebot ist in puncto Entgelt und Laufzeit unzureichend.

mehr...

AGA Berlin

Unsere Zukunft sichern! - GEMEINSAM GEHT MEHR

  • 25.03.2021
  • ib
  • AGA

Am 25. März haben die Beschäftigten der GE Power Conversion in Berlin Marienfelde gezeigt, dass sie für ihre gute Arbeit auch guten Lohn einfordern. Ihre Forderungen in der Tarifrunde sind sehr gut überlegt und haben ihre volle Berechtigung. Auf ihren Plakaten kann man gut lesen: "Unsere Zukunft sichern! - GEMEINSAM GEHT MEHR". Das sehen auch die Kollegen aus der außerbetrieblichen Gewerkschaftsarbeit so, gemeinsam mit Abstand und Maske an der Seite der Beschäftigten zu kämpfen und gleichzeitig zu sorgen, dass 2022 die gute Entgelterhöhung sich auf die Rentenerhöhung positiv auswirkt.

mehr...


Aktuelles

Pinnwand

  • Für gleichwertige Lebensverhältnisse in Ost und West!

    Für gleichwertige Lebensverhältnisse in Ost und West!

  • Infobrief Recht

    Aktuelle rechtliche Bewertungen der IG Metall

  • 'prägnant' - Der Newsletter zur Wirtschafts- und Strukturpolitik im IG Metall-Bezirk Berlin-Brandenburg-Sachsen

     Newsletter zur Wirtschafts- und Strukturpolitik

  • Kampagnen der IG Metall

    Kampagnen der IG Metall

  • Mitglied werden in der IG Metall

    Mitglied werden in der IG Metall