Archiv aller Meldungen

Nach Datum filtern +X

Betriebsratswahl

Berliner Glas: Neue IG Metall-Liste tritt bei der Betriebsratswahl am 7. Oktober an

  • 05.10.2020
  • igm-kk
  • Aktuelles

Die 1100 Beschäftigten bei Berliner Glas wählen am 7. Oktober ihren Betriebsrat. Zur Wahl stellen sich auch 27 Kolleginnen und Kollegen der neuen IG Metall-Liste „Zeit für Veränderung! Gemeinsam für eine sichere Zukunft“.

mehr...

Stahlaktionstag am 1. Oktober in Eisenhüttenstadt

Stahl-Aktionstag: Für eine langfristige Zukunftsperspektive der Stahlwerke

  • 05.10.2020
  • vw-aw
  • Aktuelles, Video, Stahl

„Unser Herz aus Stahl hat eine grüne Zukunft“ war das Motto der rund 500 Metallerinnen und Metaller, die am 1. Oktober in Eisenhüttenstadt an einer „verlängerten Mittagspause“ für eine langfristige Perspektive des Stahlstandortes Eisenhüttenstadt demonstrierten.

mehr...

Leiharbeit

Mehr Geld für Leihbeschäftigte im Osten

  • 05.10.2020
  • igm
  • Aktuelles

Ab 1. Oktober steigen die Entgelte für Leihbeschäftigte im Osten um 2,2 Prozent. Das ist der letzte Zwischenschritt der Ost-West-Angleichung in der Leiharbeit. Ab April 2021 gibt es dann gleiche Tarifentgelte für Ost und West.

mehr...

Schaeffler Luckenwalde

„Wir gehören zu Schaeffler!“ – Rund 350 Beschäftigte protestierten am 3. Oktober in Potsdam

  • 03.10.2020
  • aw
  • Aktuelles, Video, Metall-/Elektro, Vertrauensleute

Rund 350 Beschäftigte von Schaeffler in Luckenwalde protestierten am 3. Oktober in Potsdam-Babelsberg kurz vor der Zufahrt zur Metropolishalle. Vor dem Festakt zum 30. Jahrestag der Deutschen Einheit am 3. Oktober 2020 machten die Kolleginnen und Kollegen darauf aufmerksam, dass durch den Verkauf des Standortes 400 Beschäftigte ihren Arbeitsplatz verlieren würden.

mehr...

Pressemitteilung vom 2. Oktober 2020

30 Jahre Deutsche Einheit – 30 Jahre Wandel und weitere Herausforderungen

  • 02.10.2020
  • aw
  • Aktuelles, Pressemitteilung

Die Beschäftigten im IG Metall Bezirk Berlin-Brandenburg-Sachsen verfügen über ein weites Erfahrungsspektrum. Als stolze Facharbeiterbelegschaften haben sie sich vor 30 Jahren für mehr Freiheitsrechte, mehr wirtschaftliche Substanz und Lebensqualität eingesetzt. Das Aufbegehren war erfolgreich, alle damit verbundenen Folgen kamen jedoch sehr schnell.

mehr...

ARBEITSWELTEN

Liegt die Zukunft der Stahlwerke im Wasserstoff? Eine der Fragen im Audio-Podcast ARBEITSWELTEN

  • 01.10.2020
  • aw
  • Aktuelles, Betriebsräte, Vertrauensleute

Mit einem Produktionsvolumen von rund acht Millionen Tonnen Rohstahl zählt ArcelorMittal zu den größten Stahlherstellern Deutschlands. Kann die Stahlproduktion nachhaltig auf Wasserstoff umgestellt werden? Können Stahlwerke energieeffizienter arbeiten? Was wird schon heute getan, um Energie zu sparen? Jugend und Stahl? Diese Fragen diskutiert Philipp Eins in der neuen Episode der ARBEITSWELTEN mit Dirk Vogeler, Betriebsratsvorsitzender im Stahlwerk, und Holger Wachsmann, Erster Bevollmächtigter der IG Metall Ostbrandenburg.

mehr...

Interview

Birgit Dietze ist ab 1. Oktober neue Bezirksleiterin: »Eine solidarische und gerechte Welt treibt mich an«

  • 01.10.2020
  • kk
  • Aktuelles

Der Bezirk Berlin-Brandenburg-Sachsen steht ab 1. Oktober unter neuer Führung. Birgit Dietze, bisherige Erste Bevollmächtigte in Berlin, löst Stefan Schaumburg als Bezirksleiter ab, der den Bezirk seit Mitte Januar kommissarisch geleitet hatte. Im Interview erklärt Birgit Dietze, welche Herausforderungen auf den Bezirk warten und wie sie Zukunft gestalten will.

mehr...

AUDIO-PODCAST ARBEITSWELTEN

(2) Liegt die Zukunft der Stahlwerke im Wasserstoff?

  • 01.10.2020
  • Podcast

Staffel 2, Episode2: Sozial-ökologischer Wandel: Wie geht das? Mit einem Produktionsvolumen von rund acht Millionen Tonnen Rohstahl zählt ArcelorMittal zu den größten Stahlherstellern Deutschlands. Kann die Stahlproduktion nachhaltig auf Wasserstoff umgestellt werden? Können Stahlwerke energieeffizienter arbeiten? Was wird schon heute getan, um Energie zu sparen? Jugend und Stahl? Diese Fragen diskutiert Philipp Eins in der neuen Episode der ARBEITSWELTEN mit Dirk Vogeler, Betriebsratsvorsitzender im Stahlwerk, und Holger Wachsmann, Erster Bevollmächtigter der IG Metall Ostbrandenburg.

mehr...

30 Jahre Wiedervereinigung

Vollzogen? Wie steht es um die Einheit zwischen Ost- und Westdeutschland?

  • 01.10.2020
  • kk
  • Aktuelles

30 Jahre Deutsche Einheit. Die Wiedervereinigung jährt sich am 3. Oktober zum 30. Mal. Wissenschaftliche Studien und Medien nehmen den Jahrestag zum Anlass, um Bilanz zu ziehen: Ist Deutschland zusammengewachsen? Haben sich die Lebensverhältnisse angeglichen? Und wo gibt es noch Unterschiede zwischen Ost und West?

mehr...

Stahlaktionstag am 1. Oktober 2020

Stahlaktionstag in Eisenhüttenstadt für eine starke Region

  • 30.09.2020
  • vw-kk
  • Aktuelles

„Unser Herz aus Stahl hat eine grüne Zukunft!“ Unter diesem veranstaltet die IG Metall Ostbrandenburg am 1. Oktober , einen Aktionstag in Eisenhüttenstadt. Mit ihrer Veranstaltung tragen die Kolleginnen und Kollegen die Forderungen der IG Metall für eine zukunftsfähige Stahlindustrie in die Öffentlichkeit und setzen gemeinsam ein Zeichen für eine starke Region einzusetzen.

mehr...


Aktuelles

Pinnwand

  • Für gleichwertige Lebensverhältnisse in Ost und West!

    Für gleichwertige Lebensverhältnisse in Ost und West!

  • Infobrief Recht

    Aktuelle rechtliche Bewertungen der IG Metall

  • 'prägnant' - Der Newsletter zur Wirtschafts- und Strukturpolitik im IG Metall-Bezirk Berlin-Brandenburg-Sachsen

     Newsletter zur Wirtschafts- und Strukturpolitik

  • Kampagnen der IG Metall

    Kampagnen der IG Metall

  • Mitglied werden in der IG Metall

    Mitglied werden in der IG Metall