Archiv aller Meldungen

Nach Datum filtern +X

Corona-Krise

"Wir sind einer der wenigen Standorte im Konzern, die voll arbeiten."

  • 18.05.2020
  • igm-lu
  • Aktuelles

Seit Anfang Mai arbeiten die Kolleginnen und Kollegen im Mercedes Benz-Werk in Ludwigsfelde wieder im Zwei-Schicht-Betrieb. Dennoch machen sich viele angesichts der angeordneten Sparmaßnahmen und Gewinneinbrüche bei Daimler Sorgen um die Zukunft. Thomas Rackwitz, stellvertretender Betriebsratsvorsitzender bei Mercedes Benz in Ludwigsfelde, erläutert im Interview die aktuelle Situation.

mehr...

Audio-Podcast

„Kinderbetreuung in Corona-Zeiten“ – neue Episode des Podcasts Arbeitswelten

  • 16.05.2020
  • kk-aw
  • Aktuelles

Unternehmen fahren hoch, immer mehr Kolleginnen und Kollegen müssen wieder in die Werke und Büros. Viele Eltern stellt das vor große Probleme, denn Kitas und Schulen sind im Bezirk vom Regelbetrieb noch weit entfernt. Wie lösen Beschäftigte den Konflikt? Und gelingt der Spagat im Homeoffice? Diesen und anderen Fragen geht die neue Episode des Arbeitswelten-Podcasts nach.

mehr...

AGA Zwickau

Sich den neuen Herausforderungen stellen

  • 14.05.2020
  • ib
  • AGA

Digitalisierung, Globalisierung, Transformation oder Mobilitätswende mit diesen Themen setzen sich auch die AGA Kolleginnen und Kollegen von Zwickau auseinander. Nun steht man noch zusätzlich neuen Herausforderungen gegenüber, der Corona-Pandemie. Ein Virus was man nicht sehen kann, aber da ist und besonders bei den Älteren oft einen schweren Krankheitsverlauf nimmt, wenn man es hat.

mehr...

ENTGELTTARIFVERTRAG ELEKTROHANDWERK ALLGEMEINVERBINDLICH

2.000 Euro mehr im Jahr für Gesellen im Elektrohandwerk!

  • 14.05.2020
  • aw
  • Aktuelles, Elektrohandwerk

Die IG Metall hat mit den Arbeitgebern des Elektrohandwerks einen Tarifvertrag vereinbart, der mehrere Erhöhungen vorsieht. Im ersten Schritt gibt es seit Januar 2020 für die Gesellen 160 Euro mehr, das ist eine Steigerung um 7,35 Prozent. Mit Wirkung vom 4. Februar 2020 haben die Länder Berlin und Brandenburg diesen Tarifvertrag auf Antrag der IG Metall hin für allgemeinverbindlich erklärt.

mehr...

Audio-Podcast ARBEITSWELTEN

(3) Kinderbetreuung in Zeiten von Corona

  • 13.05.2020
  • Podcast

Unternehmen fahren hoch, immer mehr Kolleginnen und Kollegen müssen wieder in die Werke und Büros. Viele Eltern stellt das vor große Probleme, denn Kitas und Schulen sind im Bezirk vom Regelbetrieb noch weit entfernt. Wie lösen Beschäftigte den Konflikt? Und gelingt der Spagat im Homeoffice? Darüber sprechen in der Episode 3 der Arbeitswelten Stefan Schaumburg, Bezirksleiter der IG Metall Berlin-Brandenburg-Sachsen, und Birgit Dietze, Erste Bevollmächtigte der IG Metall Berlin, mit Philipp Eins.

mehr...

Infobrief Recht

Neuer Infobrief Recht zur Kinderbetreuung in Corona-Zeiten

  • 13.05.2020
  • kk
  • Aktuelles, Infobrief Recht

In vielen Unternehmen läuft die Produktion wieder an. Kolleginnen und Kollegen kehren an ihren Arbeitsplatz zurück und viele haben ein großes Problem: Denn noch immer sind Kitas und Schulen weit entfernt vom Regelbetrieb. Viele Eltern müssen ihre Kinder nach wie vor selbst betreuen. Die zweite Ausgabe des Infobriefs Recht befasst sich mit dem Thema Kinderbetreuung in Corona-Zeiten.

mehr...

Ausbildung

Läuft bei dir? Die Ergebnisse der Umfrage zur Ausbildungsqualität

  • 13.05.2020
  • ag-kk
  • Aktuelles, Berufliche Bildung, Studierende/Hochschule, Jugend/Azubis

Die IG Metall hat 547 Auszubildende und dual Studierende im IG Metall-Bezirk Berlin-Brandenburg-Sachsen gefragt, wie es in ihrer Ausbildung oder in ihrem dualen Studium läuft. Die Antworten machen deutlich: Es gibt einigen Verbesserungsbedarf. Also lasst uns gemeinsam aktiv werden!

mehr...

Mitbestimmung

Jetzt bewerben um den Sächsischen Mitbestimmungspreis 2020!

  • 12.05.2020
  • kk
  • Aktuelles, Betriebsräte

Gute Arbeit, innovative Betriebsvereinbarungen, mehr Chancengleichheit von Frauen und Männern – in Betrieben mit Interessenvertretung haben Beschäftigte es nachweislich besser. Um Initiativen von Betriebs- und Personalräten sichtbarer zu machen und sie zu unterstützen, hat der DGB Sachsen den Sächsischen Mitbestimmungspreis ins Leben gerufen. Bewerbungsschluss ist am 31. August 2020.

mehr...

AGA Oranienburg

Unterstützung in Corona-Zeiten geht weiter

  • 11.05.2020
  • ib
  • AGA

Alle Vorbereitungen für das AGA Seminar vom 11. Mai bis 12. Mai 2020 in Üdersee waren bereits getroffen, aber eine Durchführung in Corona-Zeiten war bei einem Durchschnittsalter der Teilnehmer von 75 + und den geltenden Sicherheitsvorschriften nicht möglich. So fiel auch die diesjährige Jubilar-Veranstaltung in der Veltener Ofenhalle, bereits weitgehend organisiert, der Corona-Krise ebenso zum Opfer wie weitere für das Jahr geplante Veranstaltungen und Zusammenkünfte.

mehr...

Boryszew Oberflächentechnik in Prenzlau

Boryszew-Betriebsrat erkämpft Aufstockung des Kurzarbeitergelds und Kündigungsschutz

  • 11.05.2020
  • vw-kk
  • Aktuelles

Bei Boryszew Oberflächentechnik Deutschland in Prenzlau geht infolge der Corana-Krise so gut wie gar nichts mehr. Das Kunststoffteile-Zulieferunternehmen beliefert die Automobilindustrie – und die läuft nach dem Stillstand in Deutschland erst langsam wieder an. Fast alle Beschäftigten bei Boryszew sind seit Ende März in Kurzarbeit. Der Betriebsrat hat es in den Verhandlungen mit der Geschäftsleitung geschafft, in dieser Krise eine für die Kolleginnen und Kollegen akzeptable Betriebsvereinbarung abzuschließen.

mehr...


Drucken Drucken